Neuling | Frage zu 2 Smartcards mit Family TV Option

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
A330
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.09.2009, 12:45

Neuling | Frage zu 2 Smartcards mit Family TV Option

Beitrag von A330 » 04.09.2009, 13:05

Hallo,

erst muss ich sagen, dass ich sehr glücklich bin mit Unitymedia. Vorher hatte ich ein Anbieter mit Sitz in Hamburg - keine weiteren Komentare dazu.

Vor einigen Tagen hat mir ein Außenmitarbeiter Digital TV Basic freigeschaltet, zum testen gibt es Family TV für 3 Monate dazu. Zusätzlich habe ich von 2play auf 3play gewechselt und hab somit 2 Smartcards und 2 Receiver. So eine nette Sache. Ziemlich undurchdacht ist dass man die Zusatzpaket nur für eine Smartcard bekommt - im Klartext müsste ich 2x 8,90EUR zahlen um im einem Haushalt Family TV zu sehen...

Die Hotline kann mir wohl auf meiner zweiten Smartcard FamilyTV nicht zusätzlich freischalten.

Kann ich so halb legal meine Smartcard nicht klonen?

Danke Euch im Voraus!

Gruß

Chris

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Neuling | Frage zu 2 Smartcards mit Family TV Option

Beitrag von jenne1710 » 04.09.2009, 13:10

Nein, kannst Du nicht. weder halb, noch komplett unlegal....


Legal nur durch zusatzvertrag.....

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuling | Frage zu 2 Smartcards mit Family TV Option

Beitrag von Moses » 04.09.2009, 23:49

Das ist leider bei allen Abos so... zwei Smartkarten mit dem Abo gibt's nur gegen nochmalige Bezahlung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste