Receiver Problem

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Erbacher01
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 30.12.2008, 12:26

Receiver Problem

Beitrag von Erbacher01 » 27.08.2009, 13:43

Hallo habe für einen bekannten einen neuen Receiver bestellt. weil die Samsung dinger von UM ja nicht so die Waffe sind.
Es ist ein Head SD 7200 BP, habe den selben bei mir zuhause, läuft mit meiner SmartCard wunderbar. Jetzt habe ich den neuen Receiver bei mir zuhause konfiguriert. Wollte ihn nun beim Kumpel anschließen, das Problem ist das er die Ver. Sender (RTL,Sat1 usw. ) nicht frei schaltet. Er sagt nur Wrong Card, Ard Zdf usw. gehen einwandfrei!
Hat einer eine Idee woran es liegen kann. Bzw. hat sich am Smart Card Typ was geändert, obwohl die karte auch schon über ein Jahr bei ihm zuhause liegt!!!

danke für die hilfe

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Receiver Problem

Beitrag von HenrySalz » 27.08.2009, 13:56

´Hi,
die Smartcard muss erneut freigeschaltet werden. Das kann im Kundencenter selbst erledigt werden, oder aber durch anruf bei der Hotline!

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Receiver Problem

Beitrag von jenne1710 » 27.08.2009, 15:25

Erbacher01 hat geschrieben:Hallo habe für einen bekannten einen neuen Receiver bestellt. weil die Samsung dinger von UM ja nicht so die Waffe sind.
Es ist ein Head SD 7200 BP, habe den selben bei mir zuhause, läuft mit meiner SmartCard wunderbar. Jetzt habe ich den neuen Receiver bei mir zuhause konfiguriert. Wollte ihn nun beim Kumpel anschließen, das Problem ist das er die Ver. Sender (RTL,Sat1 usw. ) nicht frei schaltet. Er sagt nur Wrong Card, Ard Zdf usw. gehen einwandfrei!
Hat einer eine Idee woran es liegen kann. Bzw. hat sich am Smart Card Typ was geändert, obwohl die karte auch schon über ein Jahr bei ihm zuhause liegt!!!

danke für die hilfe

Kann es sein, dass der von dir beschriebene Receiver ein I02 karte benötigt? Und diese nicht vorliegt, da dein bekannter bisher eine Kombination von receiver und Sc von UM nutzt.....

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Receiver Problem

Beitrag von HariBo » 27.08.2009, 17:03


Erbacher01
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 30.12.2008, 12:26

Re: Receiver Problem

Beitrag von Erbacher01 » 27.08.2009, 17:23

Tja wie kann man denn feststellen das es eine I02 Karte ist?? Ich zuhause habe denke ich noch eine weil ich die schon drei Jahre habe. Die Karte meines Kollegen ist erst 1Jahr alt. Vom aussehen her sind sie gleich!
Und eine Freischaltung könnte die Sache bereinigen? Weil ich auch im Menü des Receivers keine Daten zu der Karte abrufen kann. Was ich bei mir mit meiner Karte kann.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Receiver Problem

Beitrag von Radiot » 27.08.2009, 19:05

Erbacher01 hat geschrieben:Er sagt nur Wrong Card, Ard Zdf usw. gehen einwandfrei!
Übersetzt: Falsche Karte!!!
Die Karte die in dem Samsung Receiver steckte passt nur auf die von UM-lizensierten Geräte oder auf das Alphacrypt- Classic.

Irgendwo auf der Karte wird UM03 oder sowas stehen, bei dir I02.

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Receiver Problem

Beitrag von boarder-winterman » 27.08.2009, 20:14

Es muss gar nichts draufstehen. Auf meinen 3 Karten steht nichts.
Lediglich auf der Karte von meinem Kabelvertrag steht UM01.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Receiver Problem

Beitrag von Dinniz » 31.08.2009, 18:47

es steht überall klein drauf.
ist aber bei den neueren Karten gut versteckt.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Receiver Problem

Beitrag von boarder-winterman » 01.09.2009, 00:26

Meine Karten sind alle mindestens 2 Jahre alt außer der UM01.
Und da steht gar nix drauf außer der NagraID und tividi :)

Soll ich die Karten als Beweis fotografieren?
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Receiver Problem

Beitrag von Dinniz » 01.09.2009, 17:04

guck dir mal den nagracode an.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Receiver Problem

Beitrag von boarder-winterman » 01.09.2009, 20:12

Jupp da steht bei beiden UM03 im Text. Die eine ist aber I01, die andere I02. Bei meiner UM01 steht auch UM03 im Nagratext.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste