Alternative zum Alphacrypt Light

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Alternative zum Alphacrypt Light

Beitrag von boarder-winterman » 23.08.2009, 17:49

Hallo Freunde,

wollte mal nachfragen ob es für meine I01/I02 Karten eine Alternative zum Alphacrypt Light gibt.
Ich meine jetzt nicht dass Alphacrypt Classic, sondern ein Modul von der Konkurrenz.
Habe schon vom Omegacrypt CAM gelesen. Wäre dass nicht vielleicht was?
Steht zumindest in der FAQ.

Warum ich ein anderes Modul will? Ich brauche noch ein zweites und würde gerne mal was anderes testen :winken:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Alternative zum Alphacrypt Light

Beitrag von Moses » 23.08.2009, 18:25

Das Omegacrypt sollte mit der I02 Karte auch funktionieren. Es ist allerdings teurer als das Alphacrypt Light und hat mit einigen Receivern Kompatibilitätsprobleme. Das Alphacrypt ist in Sachen CAM Modulen schon das beste, was es auf dem Markt gibt. :)

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Alphacrypt Light

Beitrag von boarder-winterman » 23.08.2009, 18:37

Habe einen Shop gefunden in dem dass Omegacrypt 50€ kostet.
Als limitiertes Sonderangebot.

Ich würde es eh nur im PC mit FloppyDTV nutzen. Ich werde es wohl mal testen.
Rein aus Interesse.

Hast du eine Ahnung ob die I01 auch im Omegacrypt geht. Im AC Light geht sie ja auch.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Alphacrypt Light

Beitrag von mischobo » 23.08.2009, 21:18

... alternativ gäbe es noch das Technicrypt BCX CAM. Unterstützt werden nur die Ixx-Karten, nicht die UMxx-Karten.
Das Modul kann allerdings keine Programme entschlüsseln, bei denen auf die Betacrypt-Tunnelung verzichtet wird. Das sind z.B. die Sky HDTV-Programme ...

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Alternative zum Alphacrypt Light

Beitrag von boarder-winterman » 23.08.2009, 22:29

Bin nun doch beim AC Light geblieben.
Der Shop der Omegacrypt war leider schlecht bewertet. :wein:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast