Hilfe - Kein Plan von Nix

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
crash88
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 28.06.2009, 00:29

Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von crash88 » 28.06.2009, 00:53

Hi!
Sry, aber ich habe mich hier durchgelesen und versteh nur Bahnhof :(
Habe mir einen 42" LCD Full-HD Fernseher gekauft, möchte davon nun mehr haben und wollte daher nun von meinem analogen anschluss auf Digital TV Basic wechseln.
Da ich wirklich KEINEN Plan von der Materie habe, ein paar fragen...
1. Kann ich mit einem anderen Fernseher ohne Receiver ganz normal mein analoges TV weiter empfangen?
2. Reicht der mitgelieferte receiver? oder ist der eher crap? :/
3. Wenn er nicht reicht, auf was muss ich achten oder gibts eine absolute empfehlung? (bis max 300€)
4. Brauch ich dann so ein extra Modul von dem ich hier überall lese? wofür ist es gut?
5. Lese immer wieder super bild bei ard und zdf ... und was mit dem rest?^^ merkt man auch großen unterschied bei pro7 und co?

Würde mich sehr über ein Paar Antworten freuen! Schonmal Danke im Voraus :smile:

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von Matrix110 » 28.06.2009, 09:39

TV Modell bitte mal posten
1. Ja
2. reicht aber eher mist
3. Würde erstmal schauen ob der Standard Receiver dir reicht
4. Wenn du einen nicht UM Receiver benutzen willst fast immer
5. Auf einem Full-HD LCD sieht man den Unterschied je nach Upscaler im TV. ARD/ZDF übertragen jedoch mit besserer Bildqualität als die Privaten.

crash88
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 28.06.2009, 00:29

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von crash88 » 28.06.2009, 10:58

Erstmal vielen Dank für die Antworten!
Mein TV ist ein >>Toshiba 42" ZV555D<<

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von Grothesk » 28.06.2009, 11:11

Das Gerät hat einen eingebauten DVB-C-Tuner. Den würde ich in Verbindung mit einem AlphaCrypt Classic verwenden.

crash88
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 28.06.2009, 00:29

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von crash88 » 28.06.2009, 11:39

Und diese AlphaCrypt Classic Karte wäre ne bessere variante als der mitgelieferte Receiver von UM oder wie soll ich das verstehen?
Wenn ich richtig gesehen habe kost son Ding ja "nur" an die 100€? da wär ich sicher billiger dabei als mit nem Receiver obwohl dort natürlich spielereien wie Festplattenrecorder, Bild ind Bild und so noch gibt, aber das brauch ich erstmal nicht.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von Grothesk » 28.06.2009, 11:50

Richtig. Das Modul liegt um die 100€.
Günstiger als ein externer Receiver ist es allemal. Und du hast kein zusätzliches Gerät rumstehen.

Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von baum500 » 29.06.2009, 21:09

Es gäb auch ncoh die Möglichkeit eine seperate Smart-Card bei Unitymedia für 5,-€/mtl. zu bestellen.

crash88
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 28.06.2009, 00:29

Re: Hilfe - Kein Plan von Nix

Beitrag von crash88 » 30.06.2009, 00:46

Aha, joa auch ne Möglichkeit, danke ihr beiden, aber das Alphacrypt Classic Modul sagt mir da eher zu, werde nun erstmal den Anschluss bestellen und dann mal schauen wo ich so ein Alphacrypt Classic Modul am günstigsten herbekomme^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste