Neu bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neu bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 11.01.2009, 19:38

Das Problem sind auch nicht die Anbindungen und die Technik sondern die verfügbare Gesamtbandbreite bzw Anbindung - DOCSIS kann selbst auch viel mehr.
technician with over 15 years experience

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Neu bei Unitymedia

Beitrag von conscience » 11.01.2009, 22:19

DerCarsten hat geschrieben:Wer spricht denn hier von T-Home?

Roboxo kommt wohl aus Köln und kann dort CityNetCologne buchen. Dort gibt es 25, 50 und bald 100Mbit per VDSL2 zu kaum schlagbaren Preisen. Dabei läuft Glasfaser direkt ins Haus, im Keller steckt ein Micro-DSLAM. T-Com Kisten braucht hier keiner, ist ein eigenes Netz. Auf diese Weise kommen die 50Mbit auch ziemlich sicher an, habe ich selbst bei einigen Bekannten neidischerweise erleben können.

Gruß

Carsten
Das kommt darauf an, wie weit die mit ihrem Ausbau sind.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste