Digital-TV-Basic und Analog

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Knobi
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.01.2009, 04:07

Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Knobi » 03.01.2009, 04:27

Hallo, habe bei Unitymedia einen analogen Kabelanschluss (Einzelnutzervertrag 17,90€ /monatl.) und möchte Digital-TV-Basic abonnieren. Was ändert sich genau?

Fragen:
1. Ändert sich was beim Analog-Anschluss? Wir haben 2 TVs im Haus. An einem wollen wir Digital-TV schaun, am anderen bleibt wie bisher analog oder schalten die den Analog-Anschluss ganz ab?
2. Man zahlt laut: http://www.unitymedia.de/tv/basic/index.html 1€ weniger, wieso zahlt man weniger für Digital-TV?

Gruß
Knobi

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Dinniz » 03.01.2009, 04:59

1. Nein - alles bleibt beim alten
2. Damit die Leute auf Digital umsteigen (kommende analogabschaltung)
Zusätzlich zum digitalen Grundanschluss erhält du einen Digitalreceiver + Smartcard mit Basicpaket
technician with over 15 years experience

Knobi
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.01.2009, 04:07

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Knobi » 03.01.2009, 05:19

Dinniz hat geschrieben:1. Nein - alles bleibt beim alten
2. Damit die Leute auf Digital umsteigen (kommende analogabschaltung)
Zusätzlich zum digitalen Grundanschluss erhält du einen Digitalreceiver + Smartcard mit Basicpaket
Danke, dann zahl ich 1€ weniger und hab sogar mehr davon, prima. Du sprichst aus Erfahrung, hast nen Digital-TV Abo (Basic?) bei UM ja?

Wann wollen die denn Analog abschalten?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Dinniz » 03.01.2009, 05:22

Ich bin Techniker.
(Technikerkarte + komplette Freischaltung)

Abschaltung soll EU-weit geschehen aber das wird eh nix in den nächsten 10jahren wenn die so weitermachen.
technician with over 15 years experience

Knobi
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.01.2009, 04:07

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Knobi » 03.01.2009, 05:32

Dinniz hat geschrieben:Ich bin Techniker.
(Technikerkarte + komplette Freischaltung)

Abschaltung soll EU-weit geschehen aber das wird eh nix in den nächsten 10jahren wenn die so weitermachen.
Was ist mit Technikerkarte?

Nun, wenn ich Online bestelle, entfällt das Aktivierungsentgelt von 19,95 €. Also einfach hier bestellen:
http://www.unitymedia.de/tv/basic/index.html ja? Der Analoganschluss wird angepasst, so dass mir monatl. dann statt 17,90 die 16,90 abgebucht werden?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Dinniz » 03.01.2009, 05:38

Du sprichst aus Erfahrung, hast nen Digital-TV Abo (Basic?) bei UM ja?
(Technikerkarte + komplette Freischaltung)
...

Ansich ja, da du aber eigentlich nur eine Vertragsänderung hast wäre ein Anruf sinnvoller.
PLUS Paket bitte nicht vergessen zu kündigen wenn nicht gewünscht.
technician with over 15 years experience

Knobi
Kabelneuling
Beiträge: 39
Registriert: 03.01.2009, 04:07

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Knobi » 03.01.2009, 06:51

Dinniz hat geschrieben:
Du sprichst aus Erfahrung, hast nen Digital-TV Abo (Basic?) bei UM ja?
(Technikerkarte + komplette Freischaltung)
...

Ansich ja, da du aber eigentlich nur eine Vertragsänderung hast wäre ein Anruf sinnvoller.
PLUS Paket bitte nicht vergessen zu kündigen wenn nicht gewünscht.
Bist du Techniker bei Unitymedia oder wofür ist das? Komplette Freischaltung?

Per Telefon ist allgemein nicht gut, schriftlich ist immer besser. Außerdem steht da nur per Online Bestellung entfällt die Aktivierungsgebühr.

Ja, das Plus Paket kündige ich, wenn ichs nich will.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Digital-TV-Basic und Analog

Beitrag von Moses » 03.01.2009, 09:43

Er ist Techniker von UM, ja. Aber das mit den Kosten hätten dir hier auch viele andere erklären können und geht so auch aus der Homepage von UM hervor. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast