Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von thorium » 19.02.2009, 20:45

DGF ist raus aus dem Kabel:

http://www.dwdl.de/article/story_19730,00.html

Auf dem Kanal gibt es auch nur noch einen EPG Hinweis...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von UM-Kunde » 20.02.2009, 12:42

Ist doch schon ein alter Hut mit DGF, wurde auch schon an anderer Stelle im Forum besprochen...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von mischobo » 13.03.2009, 14:48

... der auf S35 analog verbreitete Unitymedia-Infokanal kündigt eine Verbesserung des digitalen Angebotes zum 24.03.2009 an.
Details sind noch nicht bekannt ...

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von Grothesk » 13.03.2009, 15:28

Hoppla, der ganze S35 wird digitalisiert? Was mag denn da kommen? Platznot bei einzelnen Sendern hat UM ja nicht, schließlich sind ja in den letzten Wochen einige Sender komplett weggefallen und deren Kapazitäten könnten ja wieder gefüllt werden.
*spekulier* Kommt da evtl. was HD-mäßiges auf den S35?

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von psychoprox » 13.03.2009, 16:23

Könnte mir vorstellen das der Inhalt von K31 auf S35 verschoben wird und auf K31 was neues für Ausbaugebiete kommt.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von UM-Kunde » 13.03.2009, 16:42

Immer langsam: der S35 wird nicht digitalisiert, mischobo hat lediglich geschrieben, dass der Infokanal, der auf S35 verbreitet wird, Verbesserungen im Angebot verkündet oder stehe ich auf der Leitung?
Zuletzt geändert von UM-Kunde am 13.03.2009, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von psychoprox » 13.03.2009, 16:50

Du solltst mal richtig lesen. Schalte den analogen Infokanal mal ein da steht "Dieser Unitymedia Infokanal macht Platz für ein verbessertes DIGITALES Programmangebot. Die Ausstrahlung auf diesem Programmplatz wird zum 24.03. eingestellt."
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von UM-Kunde » 13.03.2009, 17:00

psychoprox hat geschrieben:Du solltst mal richtig lesen. Schalte den analogen Infokanal mal ein da steht "Dieser Unitymedia Infokanal macht Platz für ein verbessertes DIGITALES Programmangebot. Die Ausstrahlung auf diesem Programmplatz wird zum 24.03. eingestellt."
So, ist eingeschaltet und zeigt mir digitale Programme, total toll, wenn man noch im NONU wohnt. :brüll:

Mal abwarten was da passieren wird oder besser gesagt wohl nicht passieren wird im NONU.

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von RollinCHK » 19.03.2009, 16:06

Irgendwie liest man ja noch gar nichts im Bezug darauf, ob und was sich am 24.03. tut, scheint ja sehr geheimnissvoll zu sein...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von mischobo » 19.03.2009, 21:17

... die Änderungen erfolgen am 31.03.2009 und nicht am 24.03.2009.

Was genau passieren wird, ist derzeit noch unklar.Einzig die Verlegung des ARD-Multiplex von Kanal 47 auf Kanal S35 steht fest.
BR-Intern

Kabeländerungen in NRW und Hessen

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia wird in Nordrhein-Westfalen sowie in Hessen eine Umbelegung im digitalen Kabelnetz vornehmen. Von der Umbelegung betroffen ist neben BR alpha auch EinsExtra, EinsFestival, EinsPlus, arte, Phoenix und "HD-Test". Alle genannten Programme werden vom Kanal K47 auf Kanal S35 verlegt. Das geschieht in allen Internet-fähig ausgebauten Netzen in Hessen und NRW. Termin für die Kanal-Umbelegung ist der 31. März 2009.

Die Empfangsgeräte (Receiver), die von Unitymedia selbst in den Kabelnetzen ausgegeben wurden, erkennen die Umstellung automatisch. Für alle anderen Geräte werden von Unitymedia entsprechende Kommunikationsmaßnahmen veranlasst.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Unitymedia unter 01805 / 678 405 (14 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise anbieterabhängig) oder im Internet unter http://www.unitymedia.de/info.
Quelle: Bayerntext Seite 482

Auch einige andere Sender werden wohl ihren Sendeplatz wechseln. Details und Umfang der Aktion sind bislang noch nicht bekannt.

Es werden wohl auch einige neue Programme aufgeschaltet werden. Mit dabei sein sollen Romance TV und Nick Jr.. Auch hier sind noch keine Details bekannt

In einem anderen Thread wurde folgender Beitrag erstellt:
dbd2012 hat geschrieben:Hallo, ich habe mal eine Frage. Ich habe heute festgestellt, das hinter meinen beiden Smart-Karten im Kundenbereich laufende Änderung steht. Ich habe aber nichts bestellt. Lt. der Hotline werden die Pakete neu zusammengestellt. Bis jetzt habe ich Plus und Extra. Neu soll das heißen TV2 und mir als Plus/Extra Kunde mehr Programme bringen. Welche durfte mir derr Herr von der Hotline nicht sagen. Ist wohl noch geheim. Aber ab 1.4. soll es umgestellt werden. Hat jemand eine Idee welche Programme dann noch dazukommen?

Danke schon mal für eine Antwort.
So wie es aussieht wird es wohl auch eine neue Paketstruktur geben. Auch hier: Details sind noch nicht bekannt.

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von RollinCHK » 19.03.2009, 21:22

OH mann, da kommt ja wieder n Haufen Umprogrammierung auf einen zu... und ich hatte gerade erst alles so schön sortiert :-(

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von mischobo » 19.03.2009, 21:38

RollinCHK hat geschrieben:OH mann, da kommt ja wieder n Haufen Umprogrammierung auf einen zu... und ich hatte gerade erst alles so schön sortiert :-(
... tja, wenn du einen UnityDigitalTV-Receiver nutzen würdest, hättest du das Problem nicht ;)

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von RollinCHK » 19.03.2009, 21:41

Nee DAS Problem hätte ich dann nicht :-) Na ja Hauptsache es lohnt sich...

michaausessen
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 23.02.2008, 06:51

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von michaausessen » 21.03.2009, 07:08

mischobo hat geschrieben:
RollinCHK hat geschrieben:OH mann, da kommt ja wieder n Haufen Umprogrammierung auf einen zu... und ich hatte gerade erst alles so schön sortiert :-(
... tja, wenn du einen UnityDigitalTV-Receiver nutzen würdest, hättest du das Problem nicht ;)
Dafür düfte RollinCHK beim Zappen ständig den (in kinderlosen Haushalten) sinnlosen Jugendschutz-PIN in die Tastatur seiner Fernbedienung hämmern. Nee, dann lieber zweimal im Jahr die Programmliste neu ordnen!

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von RollinCHK » 21.03.2009, 10:10

Richtig und Premiere HD gucken :-)

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von Radiot » 21.03.2009, 16:33

Das gibt wieder Überstunden...
Und Träume vom Metz und Loewe Menu...
Haben die öffentlich- rechtlichen mal bei UM Terror gemacht wegen zuvieler Zuschaueranrufen?
Dann wäre die Umstellung nachvollziehbar, denn ein alter 450MHz Verstärker sollte auch hier noch arbeiten können...

Ohne UM wärs ja auch langweilig, wär aber schön wenn einer den Grund für die Umstellung nennen könnte...

Gruss aus Wuppertal
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von thorium » 22.03.2009, 10:19

Stellt sich die Frage, wieso man die BRalpha und co. unbedint umbegenen muß, kann man nicht einfach die neuen Sender auf den neuen Kanal legen ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von Grothesk » 22.03.2009, 10:55

Man muss wohl nicht. Aber der Kanal ist wohl in 'krummen' Hausanlagen besser zu empfangen.
(Wobei UM mal darüber nachdenken sollte, den S2/3 Bereich mit den tollen Shoppingsendern zu füllen. Dan käme vermutlich weniger Ärger wegen fehlender Programme auf.

Tubs
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 03.10.2007, 23:14

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von Tubs » 24.03.2009, 20:10

mischobo hat geschrieben: Was genau passieren wird, ist derzeit noch unklar.Einzig die Verlegung des ARD-Multiplex von Kanal 47 auf Kanal S35 steht fest.
Aber ab 1.4. soll es umgestellt werden. Hat jemand eine Idee welche Programme dann noch dazukommen?
Einen Wunsch habe ich auf jeden Fall.

Da ich mit S2 hier in Frankfurt Empfangsprobleme habe, wünsche ich mir, dass dorthin alle Shopping-Sender und Klingelton-Sender verschoben werden. Den Block kann man dann "Trash TV" nennen. Die UM Hotline kann sich dann freuen, dass sich niemand mehr über fehlende Programme oder schlechten Empfang beschwert.

dyewitness
Kabelexperte
Beiträge: 165
Registriert: 08.12.2006, 19:10

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von dyewitness » 24.03.2009, 23:04

Moment: Liegt dieses "Trash TV" nicht schon längst auf S2/S3? :kratz: :D

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von Grothesk » 24.03.2009, 23:15

Und was ist heute passiert? Ist ja schließlich der 24. nun.

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von martyy » 25.03.2009, 11:15

jemand meinte, die umstellungen im digi-tv kommen erst 7 tage nach der deaktivierung der analogfreq., also dann am 31.3. ?

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von martyy » 25.03.2009, 18:31

Noch mal eine Frage...
Bedeutet die Umstellung der ARD-Multiphalanx von Kanal 47 auf 35, dass auch die "Frequenznummer" der ARD-Sender kleiner wird?
An einem unserer drei Kabelanschlüsse hier im Haus (dem Ältesten) sind seit 1 oder 2 Jahren viele analoge Sender mit höheren Frequenzen verrauscht und digitale Receiver finden nur die Hälfte der Sender - Das Erste ist u.a. nicht dabei. Offenbar wird das Signal mit steigender Frequenz schlechter. Wenn die Frequenz runter geht, bestünde Hoffnung, dass nun mehr oder gar alle der wichtigen Haupt-Sender empfangen werden könnten.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von Grothesk » 25.03.2009, 18:34

Ja, der Umzug der ARD-Sender kann bei instabilen Leitungen zu einem besseren Empfang führen.

martyy
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitrag von martyy » 25.03.2009, 18:48

Grothesk hat geschrieben:Ja, der Umzug der ARD-Sender kann bei instabilen Leitungen zu einem besseren Empfang führen.
Perfekt! Das wird sie freuen, wenn sie das hören... Noch mehr, wenn es hilft :cool:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast