Zweitkarte ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von nappi » 27.12.2008, 11:11

mensch leute wo doch die lösung so nah ist :D DVB-T ist in ganz NRW zu empfangen und mit aussenantenne alle privaten egal wo man in NRW wohnt.
kurzes beispiel, wohne in köln könnte mit passiver antenne alle privaten empfangen da köln in der hauptzone liegt aber ich kann auch RTL usw.. aus düsseldorf empfangen mit zimmerantenne 36 db verstärkung und mit aussenantenne können sogar die leute aus Aachen rtl köln oder düsseldorf empfangen.

die bild qualität ist bedeutet besser als die analogen aus dem UM netz, mit den digitalen UM sender kann man es sogar auch noch vergleichen den privaten, aber die ÖR sind im UM netz eindeutig um welten besser von der bild quali.

dvb-t receiver kostenpunkt 30 € + verstärker zimmerantenne 12 = 42 und nie wieder ärger mit UM, was eh ein saftladen ist, die mit ihrer [zensiert] grundverschlüsselung, denn über sat oder dvb-t wird niemals eine grundverschlüsselung kommen weil nicht alle sender mitziehen.
grade hat die sat 1 group in hamburg auf weitere 10 jahre vertrag verlängert über dvb-t FTA *ggg* wer sich bei UM oder KD ein basic abo holt der gehört geschlagen, macht es einfach wie ich sat drauf und gut ist wenn sat wirklich nicht geht dann dvb-t weil da sind alle wichtigen sender schon mit drin
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Marks9156 » 27.12.2008, 11:34

nappi hat geschrieben:mensch leute wo doch die lösung so nah ist :D DVB-T ist in ganz NRW zu empfangen und mit aussenantenne alle privaten egal wo man in NRW wohnt.
Der erste Satz ist leider schon falsch. Damit erübrigt sich deine restliche Argumentation.
NRW besteht leider nicht nur aus der Gegend von Köln bis Dortmund.

Und das Senderangebot über DVB-T ist ja auch nicht vergleichbar, weil dürftig (Raum Dortmund = 25 Kanäle).

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von NightHawk » 27.12.2008, 11:56

Nappi, Du hast leider überhaupt keine Ahnung, wozu ich auch Halbwissen (wie Du es verbreitest) zähle. :motz:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Grothesk » 27.12.2008, 12:10

Und wenn ich den Vertrag nach 24monaten kündige muß ich den lowbudget Receiver auch noch zurücksenden....der gehört mir nicht mal....
Sei doch froh, dann musst du den ungeliebten low-budget Receiver nicht selber zum Elektroschrott bringen. Warum solltest du den auch behalten wollen?

tonic79
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 25.07.2008, 20:52

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von tonic79 » 27.12.2008, 22:41

Wgn dem Lowbudget REceiver -
Geht mir irgendwie ums Prinzip----das Handy muß ich ja nach 2 Jahren auch nicht an Vodafone schicken.
Die ganze Arbeit bis zur Post gehen , paket aufgeben etc......wieso der ganze Stress ? ;-)
Ist jetzt kein riesen Ding - kann auch damit gut leben - aber ich finde es halt irgendwie schon überflüssig.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Dinniz » 27.12.2008, 22:46

sind halt andere verträge und andere abnutzungserscheinungen.
alle anderen geräte müssen bei anderen anbietern genauso zurückgeschickt werden obwohl die hardware meist schrott ist.
technician with over 15 years experience

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von nappi » 28.12.2008, 00:09

naja und diese kommentare kommen von leuten die UM werbung machen, mehr brauche ich wohl nicht zu sagen :streber:
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Dinniz » 28.12.2008, 00:34

du halt dich mal ganz geschlossen ..
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von NightHawk » 28.12.2008, 09:41

nappi hat geschrieben:naja und diese kommentare kommen von leuten die UM werbung machen, mehr brauche ich wohl nicht zu sagen :streber:

:fingerzeig: Forentroll, Du nervst !
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von nappi » 28.12.2008, 09:56

UM werber und beleidigend werden, ihr zwei UM werbefuzziz

DVB-T allen wichtige sender mit drin,rtl,pro7,kabel1,tele5,vox,rtl2,superrtl,eurosport,n24,viva,sat1 +ÖR
UM, ok ok wenn ihr auf die Home shopping sender nicht verzichten wollt, wollt ihr wirklich jeden monat an die zahlen ?? für ein paar sender mehr die ihr eh nicht schaut ?

an alle user die noch glauben das dieses forum unabhängig ist denn kann ich nur eins sagen, lest und staunt
25.11.2008
Ab sofort hat das Inoffizielle Unitymedia-Forum eine Affiliate-Partnerschaft mit Unitymedia. Daher dürfen wir nun im Forum und Helpdesk offizielle Unitymedia-Werbemittel verwenden und unsere User können darüber direkt auf die Seite von Unitymedia zugreifen und auch Produkte gleich online bestellen.
also dieses forum ist nicht mehr unabhängig und hier wird von nun an ein pro UM wind wehen
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 554
Registriert: 25.06.2008, 19:47
Wohnort: NRW 50xxx

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Norbert » 28.12.2008, 14:49

Und wo Problem ??
Wer UM nicht mag kann doch in ein anderes Forum gehen.
Ich treibe mich ja auch nicht in einem Ford Forum rum wenn ich keinen Ford mag.

Man sollte natürlich vor den Mankos bei UM auch nicht die Augen verschliessen, aber Leute die alle "Probleme" schön reden können gibt es in allen Foren.
1*HD mit Allstars und HD Modul in Panasonic TX-43CXW754, 2*Highlights mit AC Modul für ZweitTV und HD Recorder Panasonic DMR-UBC90
Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Dinniz » 28.12.2008, 18:17

Ich bin mit Sicherheit nicht bekannt dafür Sachen schön zu reden.
Und bezahlt werde ich dafür auch nicht - das ist hier meine Freizeit.

Viele gehen einfach nur voreingenommen UM gegenüber ins Forum.
technician with over 15 years experience

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Marks9156 » 28.12.2008, 18:27

@Dinniz:
Dann frag dich mal, woher das kommt.

Ich hatte z. B. keinerlei Vorbehalte, bis ich den digitalen Anschluss beauftragt hatte und die Hotline-Dame mir dieses PLUS-Zwangsabo aufgezwungen hat.
Und als mir dann eine Woche später ein anderer Hotline Mitarbeiter mitteilte, dass man dieses PLUS-Abo gar nicht erst mitbestellen müsse, war ich vollends bedient.

Klar, nur Kleinigkeiten, aber gerade sowas ruiniert den Ruf. Vielleicht sollte UM das mal überdenken.

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von NightHawk » 28.12.2008, 18:31

Drehn wir uns jetzt im Kreis Plauzi ? Zeitschleife ? Falsche Matrix ? Druckste uns das nochmal allen aus bitte ? Wir begreifen Dein Anliegen sonst nicht... :kafffee:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Marks9156 » 28.12.2008, 18:40

NightHawk hat geschrieben:Drehn wir uns jetzt im Kreis Plauzi ? Zeitschleife ? Falsche Matrix ? Druckste uns das nochmal allen aus bitte ? Wir begreifen Dein Anliegen sonst nicht... :kafffee:
Durch Arroganz hat noch niemand vernünftige Antworten erhalten.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Dinniz » 28.12.2008, 18:42

Seit ihr jetzt fertig?
Hier ist niemand gekauft und ihr solltet froh sein das hier Mitarbeiter bzw Subs von UM rumschwirren und versuchen zu helfen wo sie können.
Jammer und meckern bringt HIER absolut nichts da die Beschwerden nicht bei UM ankommen.
Es nervt einfach nur noch.
technician with over 15 years experience

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Marks9156 » 28.12.2008, 19:09

Dinniz, ich habe nie behauptet, dass du "gekauft" bist. Das war dieser Nappi.

Arrogante User wie dieser "NightHawk", der einfach nur provozieren will, sind nicht gerade förderlich, um Vertrauen wieder aufzubauen.
Aber das ist dem eh egal.

Es fällt negativ auf, dass jegliche Kritik an UM hier direkt von immer den 4-5 gleichen Usern (MODs) nieder geknüppelt wird.

Würde ich jetzt per PN eine Wette mit dir abschließen, dass nach diesem Beitrag mindestens wieder 2 Anti-Antworten kommen, würde ich diese Wette sicherlich gewinnen. :zwinker:

Ich hatte mich erst kürzlich hier angemeldet, um als neuer UM-Kunde ein paar technische Informationen zu UM zu erhalten.
Aber was ich hier in dieser kurzen Zeit an Unfreundlichkeit und Aggressivität erleben durfte, habe ich selten erlebt.
Ich bin selber Moderator in einem bekannten Board. Wir behandeln die User mit Achtung und Respekt und nicht von oben herab.
Wenn Kritik geübt wird, dann hat die irgendwo ihre Ursachen und wird nicht nieder gemacht.

Auch dieser Beitrag wird sicherlich wieder ins Lächerliche gezogen.

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von NightHawk » 28.12.2008, 20:21

plauzi hat geschrieben: Arrogante User wie dieser "NightHawk", der einfach nur provozieren will, sind nicht gerade förderlich, um Vertrauen wieder aufzubauen.
Ohne Arroganz wird kein grosser Mann. (A. Schopenhauer)


plauzi hat geschrieben: Es fällt negativ auf, dass jegliche Kritik an UM hier direkt von immer den 4-5 gleichen Usern (MODs) nieder geknüppelt wird.
Völliger Quatsch. Konstruktive und berechtigte Kritik wurde in diesem Forum noch nie "niedergeknüppelt". Es ist einfach nur nervig, ständig "Motz-Postings" zu lesen, die überwiegend unfundiert sind und sich in ihrem Inhalt oftmals einfach nur wiederholen! Und täglich grüßt das Murmeltier... Dinniz hat völlig Recht.
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Moses » 29.12.2008, 11:41

plauzi hat geschrieben:Es fällt negativ auf, dass jegliche Kritik an UM hier direkt von immer den 4-5 gleichen Usern (MODs) nieder geknüppelt wird.
Dafür hätte ich gern mal ein Beispiel.
plauzi hat geschrieben:Wir behandeln die User mit Achtung und Respekt und nicht von oben herab.
Auch für die Behauptung, dass die Moderatoren hier die User von oben herab behandeln, hätte ich gerne ein paar Beispiele.

tonic79
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 25.07.2008, 20:52

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von tonic79 » 01.01.2009, 23:09

@ all @ UM Forum

Ein frohes Neues Jahr !!

UM gibt mir gerade ein neues Rätsel auf und ich dachte - der beste Ort die Antwort darauf zu bekommen ist hier.
Habe meinen UM Receiver von Zimmer A nach Zimmer B getragen und angeschlossen -
Auf der erstem Blick schien alles einwandfrei zu funktionieren...alle Kanäle von DIGI Plus waren da.
Beim Zappen dann die Überraschung....
RTL, RTL2, SAT1, Pro7, DSF, Kabel1
all die normalen 0815 Kanäle sind nicht da - bekomme die Fehlermeldung 101 - und einen schwarzen Bildschirm.
Strange oder ?

Woran kann das jetzt schon wieder hängen ? Hat jemand eine Idee ?

DANKE

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von Moses » 01.01.2009, 23:54

Das liegt sicherlich an der Kabeldose. Das Problem ist bekannt und wird sogar in der FAQ von UM beantwortet... da hilft nur: Dose tauschen (lassen).

tonic79
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 25.07.2008, 20:52

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von tonic79 » 02.01.2009, 00:02

:kratz:

Danke Moses °!
Für die superschnelle Antwort....
Werde mir die FAQ nun mal durchlesen....
komisch die Dose in Raum A und in Raum B sind identisch....nur in den einen Raum funktionierten die Sender alle und bei diesem nicht.....aber wenn das Problem ja bekannt ist - kann es ja wohl zu 99% nur daran liegen.

Danke nochmal. :super:

tonic79
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 25.07.2008, 20:52

Re: Zweitkarte ?

Beitrag von tonic79 » 02.01.2009, 00:11

:winken:
Sorry Leute....ich weiß ich nerve :zerstör:
Kann mir einer sagen - was die technische Spezifikation seien muß - dass die Dose UM tauglich ist ?
Hab versucht das zu googeln aber ohne Erfolg....
Wäre euch wieder einmal Dank schuldig - wenn mir das einer verrät....
Danke!
Wahrscheinlich Moses ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste