Digital TV - Was soll das?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
johannesl
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.11.2008, 15:35

Digital TV - Was soll das?

Beitrag von johannesl » 04.11.2008, 16:04

Hallo zusammen!

Wir haben jetzt seit kurzen zusammen mit dem 3Play-Paket Digital-TV Basic geliefert bekommen, das wir dann auch gleich angeschlossen haben. Nur hat sich mir leider Sinn des Digital-TVs noch nicht so ganz erschlossen.

Als Receiver ist der Samsung DCB-B270G geliefert worden, und angeschlossen ist er an unseren neuen (Toshiba-) HD-Fernseher.

Ich hätte eine Verbesserung der Bildqualität o.ä. erwartet, doch bisher kann ich eigentlich nur Nachteile entdecken:

- die Bildqualität finde ich eher schlechter als bei normalem analogem Empfang (Kompressionsartefakte)
- das Bildformat paßt einfach nicht zum 16:9-Format des Fernsehers. Je nachdem, wie ich den Receiver einstelle, wird das Bild in die Breite gedehnt, oder das Bild oben und unten abgeschnitten. Ich habe inzwischen alle Einstellungen durch.
- Viele Sender senden auf analogem Kabel ja im 16:9-Format, wenn die Sendung in diesem Format vorliegt. Dieses scheint der Digital-Receiver zu ignorieren und dehnt trotzdem ein 4:3-Bild unförmig auf 16:9, siehe vorheriger Punkt.

Wozu brauche ich also dieses Digital-TV, außer für eine weitere Fernbedienung, noch mehr Shopping-Kanäle und MDR in 5 verschiedenen Lokalvarianten?

Mache ich etwas falsch?

Ich bin kurz davor, den Digital-Receiver wieder abzubauen! Wer kann mir helfen? :zwinker:

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Digital TV - Was soll das?

Beitrag von UM-Kunde » 04.11.2008, 17:29

@johannesl:

Mit der Samsung-Box habe ich damals ähnich negative Erfahrungen gemacht. Das Gerät kommt augenscheinlich nicht wirklich mit den Einstellungen klar. Tipp: Ruf UM an und lass dir die Technotrend-Box schicken, sollte kein Problem darstellen.

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Digital TV - Was soll das?

Beitrag von NightHawk » 04.11.2008, 17:35

Ich habe mit der original Samsung-Box und einem Toshi-HD-TV null Probleme. Und wer behauptet, das analoge Signal sei auf einem HD-TV besser als das digitale, benötigt dringend eine augenärztliche Untersuchung :D
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

piste
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.11.2008, 14:55

Re: Digital TV - Was soll das?

Beitrag von piste » 16.11.2008, 15:15

kann ich nur bestätigen.
analoge kabel bild qualität um längen schlechter als digital tv empfang.
ist ungefähr wie damals die umstellung vom schwarzweiss fernsehen zu farb tv.(na ja vieleicht nicht ganz lol)
also wird irgendwas mit deinen einstellungen nicht stimmen.ob am tv oder am receiver.
welche kabel verbindungen hast du denn zwischen antennen dose receiver und tv.

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Digital TV - Was soll das?

Beitrag von negril » 16.11.2008, 15:21

Könnte auch an mangelhaften Hausverstärker liegen.

Keine Frage, DVB-C ist von der Quali gar nicht mit analog zu vergleichen!
:zwinker:

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Digital TV - Was soll das?

Beitrag von NightHawk » 16.11.2008, 15:34

Der Threadersteller war anscheinend ´eh nur ein One-Hit-Wonder-Poster :kafffee:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste