Samsung Receiver - Production Tool ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Jockel72
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2007, 08:57

Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Jockel72 » 21.10.2008, 18:30

Hallo zusammen,
mein Vater hat sich jetzt 3Play bestellt und der UM Techniker war heute im Haus und hat die Geräte installiert.
Als Receiver kommt der Samsung DCB-B27OG zum Einsatz.
Der Fernseher ist 16:9 hat 3x Scart (AV1, AV2/RGB, AV3).
Der Receiver ist an AV1 angeschlossen und wird eingeschaltet.
Es erscheint nur ein Bild, welches da heißt "Production Tool for DCB-B27OG" und man kann wechseln zwischen:
T1 CVBS/Standard und
T2 RGB/Wide

Der Techniker meinte, dass er hier unbedingt den T2 ansteuern muss.
Wenn man dies tun will und dann an der Receiver Fernbedienungf "ok" druckt passiert nichts.
Ebenso nicht bei T1.

Ist es nicht egal an welchem Scartanschluss der Receiver steckt?
Auf jeden Fall kommt man nicht in irgendein Menü, Sendersuchlauf, Sprachauswahl oder ao.

Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann.

Schönen Abend allen
Jockel

Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 824
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von NightHawk » 21.10.2008, 20:14

Krass... Hab ich noch nie von gehört und selbst Dr.Google weiß keinen Rat - und das soll schon was heissen: "Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage - Production Tool for DCB-B27 OG - übereinstimmenden Dokumente gefunden." :traurig:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...

Jockel72
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2007, 08:57

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Jockel72 » 21.10.2008, 21:41

Ja. Echt unglaublich.
Hatte auch schon gegoogelt und nichts gefunden.
Habe noch einen Humax PR Foc C - Receiver. Würde der denn auch mit der aktuellen UM-Karte gehen?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Moses » 21.10.2008, 22:35

Nein.

Jockel72
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2007, 08:57

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Jockel72 » 22.10.2008, 08:48

Nein?
das ist ja echt Mist.
Warum? Ist die Karte jetzt ausschließlich für den Samsung Receiver freigeschaltet.
Was wäre denn, wenn ich mir mal einen neuen Receiver kaufen würde?

Der UM Techniker meinte, dass wg dem o.g. Problem ein Fernsehtechniker rauskommen müsste.
Was müsste man denn da einstellen, bzw was würde der Fernsehtechniker denn ändern können?

Hatte jetzt auch mal den samsung Receiver mit nem anderen fernseher ausprobiert.
Gleiches Problem.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Moses » 22.10.2008, 09:16

Nein, der Kartentyp funktioniert nur nich mehr in dem Receiver.

Für die UM01 Karten ist die Auswahl da etwas eingeschränkt. Am besten guckst du dich dazu mal im Forum um... einen anderen Receiver zu verwenden ist aber möglich (und je nachdem, was du sonst noch so rumstehen hast auch sinnvoll).

Ich würd an deiner Stelle mal bei Samsung anrufen (Nummer sollte im Handbuch zum Receiver stehen) und/oder bei der UM Hotline um den Receiver tauschen zu lassen... ich glaub nicht, dass man da viel verstellen kann.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von gordon » 22.10.2008, 09:18

Samsung: 01805-471106

ich fürchte, du musst dich an die wenden... aber die sollten sich mit ihren Geräten ja auch am besten auskennen. Viel Erfolg.

Benutzeravatar
knoblauchfreund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 25.11.2007, 16:29

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von knoblauchfreund » 22.10.2008, 17:50

Dank Mehr-Vertrags-Haushalt:
Eine UM01 und eine UM03-Karte, beide funzen in meinem Humax UM Fox-C
Gruß in die Runde

Knoblauchfreund

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Moses » 22.10.2008, 19:04

Im Humax UM Fox-C ja, im Humax PR Fox-C nicht... PR steht da für "Premiere" :)

Benutzeravatar
knoblauchfreund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 25.11.2007, 16:29

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von knoblauchfreund » 22.10.2008, 21:39

Jau, hatte das PR überlesen. ABER: Humax soll einem auf Anfrage wegen Umzug o.ä. (Phantasie einsetzen) auch durchaus eine passende Firmware zur VErfügung stellen können, sprich: Aus einem PR wird ein UM ...

Soll gehen, habs aber selbst noch nicht ausprobieren müssen...
Gruß in die Runde

Knoblauchfreund

Jockel72
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2007, 08:57

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Jockel72 » 23.10.2008, 11:08

Hallo nochmal.
Hatte jetzt mit der Samsung HL gesprochen.
Die hatten auch noch nie von dem Fehler gehört.
Sie sagten, dass es am Gerät liegen muss und es ausgetauscht werden muss.
Lt Samsung so in 3 Tagen.
Na ja, mal sehen.
Werde mir dann wohl auch den UM Fox reveiver von Humax kaufen.

Damit geht die UM1 Karte ganz sicher?

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von gordon » 23.10.2008, 11:24

ja, aber warum, wenn Samsung das Ding tauscht? So viel besser ist der Humax nicht.

Jockel72
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2007, 08:57

Re: Samsung Receiver - Production Tool ?

Beitrag von Jockel72 » 23.10.2008, 21:22

Yep, stimmt eigentlich.
Hauptsache der Samsung läuft dann.
Danke für Eure Hilfe!

Gruß
Jockel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast