Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
pike
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2008, 14:26

Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von pike » 09.09.2008, 14:33

Hallo miteinander,

ich habe seit kurzem ein Alphacrypt Classic im Sony KDL 32 D 3000 verbaut - der digitale Kabelempfang von UM klappt auch wunderbar. Vorher hatte ich diesem Samsung Receiver und dort konnte ich immer Dolby Digital 5.1 oder 3.2 an meinen Stereo Receiver übertragen, welcher das Signal dann auch entsprechend verarbeiten konnte. Jetzt habe ich meinen Fernseher optisch mit dem Audio Receiver verbunden und er erkennt kein Dolby Digital mehr, nur noch Dolby Sorround. (Beim Sony Digital Receiver geht so eine blaue LED an, wenn es echtes Dolby Digital ist. Das passiert nicht mehr, seit dem ich das Alphacrypt Modul verwende, mit dem Samsung Receiver hatte es geklappt).

Liegt das an meinem Fernseher oder an dem CI Modul?

Danke für Eure Hilfe!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von Moses » 09.09.2008, 14:47

Das CI Modul hat damit nicht's zu tun. Ich würde auf einen Bedienfehler am TV tippen... die Sender, auf denen eine AC3 Spur kommt, haben immer auch eine MPEG2 Tonspur. Von den beiden muss man sich eine aussuchen, im Receiver kann man irgendwo einstellen, welche ehr vorziehen soll... wahrscheinlich hast du das mal auf AC3 (oder wie immer das heißt) eingestellt und dann vergessen. Am TV musst du jetzt diese Einstellung bzw. die manuelle Wahl der AC3-Tonspur natürlich auch vornehmen.

Wobei natürlich auch die Möglichkeit besteht, dass der TV mit AC3 nicht klar kommt... das glaube ich aber eigentlich nicht so recht.

pike
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2008, 14:26

Re: Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von pike » 09.09.2008, 14:55

Ich hatte am TV eigentlich schon alle Einstellungen bzgl. Audio durchprobiert. Mehr als Dolby Sorround kam am Audio Receiver nicht an.

Welchen "Receiver" meinst Du in Deiner Antwort - den Audio oder dem SamsungKabelDigital?

Danke für Deine Antwort.

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von std » 09.09.2008, 16:32

Hi

checke mal ob dein TV wirklich DD 5.1 augibt. Nicht alle Sonys mit DVB-C Tuner tun dies.

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von std » 09.09.2008, 17:52

nochmal geguckt. Dein TV gibt keinen Mehrkanalton aus: http://www.areadvd.de/vb/showthread.php ... 1974330995

geht zwar um nen 40er, aber selbe Modellreihe

pike
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2008, 14:26

Re: Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von pike » 10.09.2008, 08:53

Alles klar. Vielen Dank für die Hilfe. Jetzt weiss ich Bescheid. Nur schade, dass Sony so etwas nicht gleich beim Kauf so eines Gerätes bewirbt. Ich habe bei der Wahl des Fernsehers auf echt sehr viele Sache geachtet und bin wirlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Allerdings dachte ich, dass, wenn ein optischer Audioausgang am Gerät vorhanden ist, auch DD vom Gerät unterstützt wird - falsch gedacht :-(

Gruß

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Alphacrypt Classic + Dolby Digital

Beitrag von std » 10.09.2008, 17:07

tja,

welcher Hersteller bewirbt schon Features die NICHT vorhanden sind?

Das nicht Vorhandensein bzw. die Nichterwähnung dessen ist ein immer wiederkehrendes Ärgernis. Dazu kommen (bewußt?) mißverständlich formulierte Werbeaussagen. Da hilft nur sich vorher die BDA zu ziehen und, noch wichtiger, sich in spezialisierten Foren zu erkundigen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste