Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
greg1977
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.09.2008, 09:04

Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von greg1977 » 04.09.2008, 09:23

Hi,

ich hoffe ihr könnt mir besser weiterhelfen als der Support von Unitymedia.
Folgendes, seit 3 Tagen habe ich das Problem, das bei vielen Sendern nur noch der Hinweis 10 "Ihre Smartcard ist für die Sendung nicht freigeschaltet" gezeigt wird. Die Smartcard ist relativ neu, habe ich vor ca. 6 Wochen als Austausch bekommen für meine alte defekte SC. Seitdem funktionierte auch alles einwandfrei in meinem Humax PR-HD 1000 C Receiver.

Seltsam ist hierbei aber folgendes: Auf S02 funktioniert RTL einwandrei, alle anderen Sender zeigen aber nur noch diesen Hinweis 10!
Auf S03 funktionieren RTL Crime, RTL Living, Passion und MTV Hits einwandfrei, alle anderen Sender zeigen aber nur noch diesen Hinweis 10!

Bei allen Sendern (egal ob Hinweis 10 kommt oder nicht) habe ich Stärke 62-65% und Qualität 100%. Ich habe schon alles probiert, Receiver angelassen 24 Stunden lang, Freischaltsignal über die Unitymedia-Homepage geschickt, Reset auf Werkseinstellungen durchgeführt, Receiver wieder 24 Stunden lang angelassen. Hilft alles nichts!!! EPG zum Beispiel funzt bei allen Sendern auch einwandfrei.

Ich habe auch das Plus-Paket abonniert, und Sender wie Kinowelt, SciFi, 13th Street, Silverline, AXN kommen auch problemlos rein.

Support von Unitymedia will nen Techniker rausschicken, der den HÜP durchmisst. Anfahrtspauschale 40€, Stundensatz 50€ ... Aber wenn da was wäre, dann dürfte es doch nicht so sein wie oben beschrieben, oder? An der Hausverkabelung kanns auch nicht liegen laut Hausmeister, da hat keiner was gemacht.

Hat einer ne Idee? Ev. neue Smartcard anfordern bei UM?

Viele Grüsse
Greg

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von mischobo » 04.09.2008, 09:46

... möglichweise funktioniert das CAM des Receivers nicht einwandfrei. Das Gerät mal 'ne gute Minute vom Stromnetz trennen, evtl. auch mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen ...

ps2
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2008, 10:25

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von ps2 » 04.09.2008, 10:37

Hallo,

dasselbe Problem habe ich nun ebenfalls. Und zwar schon zum zweiten Mal:
Es trat vor ca. 2 Monaten bereits einmal auf. Damals habe ich Unity ebenfalls darauf hingewiesen, dass RTL geht (ist ja nicht verschlüsselt) und es somit vermutlich nicht am Empfang liegt.
Sie haben trotzdem einen Techniker geschickt und die Signalstärke war perfekt.
Ich habe daraufhin eine neue Karte erhalten, welche dann problemlos funktionierte.
Seit 2 oder 3 Tagen habe ich das Problem jedoch wieder.
Meine Karte ist vom Typ i02. Als Receiver habe ich getestet Humax 9800 und 2x dBox2.
Betroffen sind nur FreeTV Sender (S02+S03). Jedoch z.B. nicht Comedy Central (K31)

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von mischobo » 04.09.2008, 11:09

@ps2

... du hast aber schon DIgital TV BASIC bei Unitymedia beauftragt und nicht nur ein Premiere Abo, oder ?

ps2
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2008, 10:25

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von ps2 » 04.09.2008, 12:43

@mischobo
Die Karte gehört zu einem alten Tividi Abo (family oder sowas).
Aktuell ist es also wohl ein "Digital TV Plus" Abo.
Ein Premiere Abo habe ich zwar auch, aber auf einer anderen Karte...

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von MarcM » 04.09.2008, 13:56

Die haben da was vermurkst....evtl. sind die neuen Smartcards murks....oder was auch immer....das will aber wohl keiner wahr haben und so werden friedlich Karten getauscht....

Seit Mai hab ich jetzt die 3. Smartcard die seit 3 Tagen (Seit 1. September) nun wieder nicht mehr richtig funktioniert.....und es sind immer nur I02 Karten mit Problemen.....Ob ich sie im Alphacrypt light, einer meiner 2 dboxen oder in nem Technisat digital PK betreibe ist völlig egal.....irgendwann macht die Karte nur noch Mist....

Hier sind auch noch ein paar Leute...http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 632#p37632

RTL und 1.2.3-TV gehen auch mit nicht freigeschalteten Smartcards...die gehen auch mit ner reinen Premiere Karte....da ist nen Fehler...

Marc

gizmodlx
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2007, 09:01

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von gizmodlx » 04.09.2008, 15:17

Ja...das scheint ein Problem größeren Außmaßes zu sein. Scheint auch tatsächlich an den I02-Karten zu liegen. Die Karten sind per se immer für einen bestimmten Zeitraum freigeschaltet (meist 2 Monate) und sollen in der Zwischenzeit eigentlich übers Kabelnetz ein Update erhalten, das sie dann wieder für weitere 2 Monate verlängert. Bei den I02-Karten kommen diese Updates aber (aus welchen Gründen auch immer) nicht an.

Das hat zur Folge, dass man alle 2 Monate seine I02-Karte durch UM tauschen lassen muss...das ist nervig. Vor allem weil die Hotline scheinbar keinen blassen dunst von diesen Problemen hat. Vielleicht will mans aber auch einfach hinter Ausreden verschleiern.

greg1977
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 04.09.2008, 09:04

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von greg1977 » 04.09.2008, 15:31

gizmodlx hat geschrieben:Ja...das scheint ein Problem größeren Außmaßes zu sein. Scheint auch tatsächlich an den I02-Karten zu liegen. Die Karten sind per se immer für einen bestimmten Zeitraum freigeschaltet (meist 2 Monate) und sollen in der Zwischenzeit eigentlich übers Kabelnetz ein Update erhalten, das sie dann wieder für weitere 2 Monate verlängert. Bei den I02-Karten kommen diese Updates aber (aus welchen Gründen auch immer) nicht an.

Das hat zur Folge, dass man alle 2 Monate seine I02-Karte durch UM tauschen lassen muss...das ist nervig. Vor allem weil die Hotline scheinbar keinen blassen dunst von diesen Problemen hat. Vielleicht will mans aber auch einfach hinter Ausreden verschleiern.
Habe übrigens auch eine IO2 Karte ... :wut:

Wusste ich es doch, dass die bei UM Blödsinn reden. Werde dann mal schön wieder meine Karte tauschen lassen :wand:

ps2
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2008, 10:25

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von ps2 » 04.09.2008, 15:59

hmm.
Da wohl viele dasselbe Problem haben, kann es vermutlich nur Unity lösen.
Aber ich denke nicht, dass es an den Karten selbst liegt. Denn meine alte Karte ging davor jahrelang und zeigte dann plötzlich irgendwann das Problem.
Evtl. läuft da irgendetwas in der IT nicht richtig und es werden garkeine Freischaltungen verschickt oder sowas.
Oder keine korrekten Freischaltungen oder was auch immer.
Die Frage ist, an wen man sich da wenden kann für eine vernünftige/dauerhafte Lösung.
Bei der normalen Hotline bin ich da eher skeptisch.
Evtl. hilft es ja, wenn man immer schön tauscht und die Karte brav unfrei / per Nachnahme zurücksendet (damit es auch versichert ist). Das kostet Unity dann nämlich jedesmal knapp 15€.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von mischobo » 04.09.2008, 16:08

... meine Mitte im August erhaltene I02-Karte funktioniert einwandfrei. Meine abonnierten Pakete sind weiterhin freigeschaltet. Darüberhinaus sind noch die nicht abonnierten Digital TV-International-Programme auf den Kanälen K32 562MHz und K38 610MHz freigeschaltet.
Unitymedia hatte mit dem Ersatz meiner alten 120er I02-Karte ein bißchen durcheinander gemacht und ich habe 2 Karten erhalten. Auf der 2. Karte war auch bis zum 1.9. Digital TV BASIC, Digital TV PLUS, Digital TV EXTRA sowie alle Digital TV International-Pakete freigeschaltet. Eigentlich sollte auf dieser Karte nun nichts mehr freigeschaltet sein. Derzeit kann ich aber noch folgende Programme sehen: Darüberhinaus natürlich noch Infokanäle und Premiere-Portale sowie die ÖR-Sender.

Auf dieser 2. Karten werden 3 Berechtigungen für den Zeitraum von 15.05.2008 - 01.09.2008 angezeigt. Auf der anderen Karte auf der meinen abonnierten Pakete hat noch 5 weitere Berechtigungen für den Zeitraum vom 15.08.2008 - 06.11.2008 gelten.

Wie sieht das bei euch im Kunden-Service-Bereich aus ? Wurde die Karte auch den abonnierten Pakete zugeordnet ?

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von MarcM » 04.09.2008, 16:41

Wie sieht das bei euch im Kunden-Service-Bereich aus ? Wurde die Karte auch den abonnierten Pakete zugeordnet ?
LOL...meine Karte wird seit Anfang des Jahres nicht mehr dort aufgeführt......bisher konnte niemand an der Hotline mir erklären warum und auch nicht sagen wie man sie wieder da rein bekommt.......

Geht DMAX auch noch ? Das wären dann auch die Sender die bei mir noch gehen, außer das Basis Paket....also ist sie gar nicht defekt.....nur gibts keine Freischaltung mehr....

Das Alphacrypt sagt :
0104 / 15.05.2008 - 01.09.2008
0105 / 15.05.2008 - 01.09.2008
0106 / 15.05.2008 - 01.09.2008

7D21 / 27.08.2008 - 04.11.2008
7D22 / 27.08.2008 - 04.11.2008
7D27 / 27.08.2008 - 04.11.2008
03F2 / 27.08.2008 - 04.11.2008
09AA / 27.08.2008 - 04.11.2008
000F / 27.08.2008 - 04.11.2008
Als sind da schonmal 3 Pakete am 1.9.08 abgelaufen....und bei Premiere hab das alte Blockbuster- und das Thema-Paket aboniert....dieses funktioniert ja.....

Marc

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von Moses » 04.09.2008, 17:21

Die Karte kriegt natürlich keine Freischaltung mehr, wenn sie nicht mehr bei UM im System ist. Da solltest du doch nochmal mit der Hotline diskutieren...

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von MarcM » 04.09.2008, 17:38

"Wird in meinen Kundendaten nicht angezeigt" und "Ist bei UM nicht mehr im System" ist nicht das gleiche.....Die Hotline kannte bei allen Anrufen meine Smartcardnummer....

Marc

kappa-limited
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 21.08.2008, 08:32
Wohnort: Dortmund

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von kappa-limited » 05.09.2008, 08:52

Wenn die Smartcard nicht mehr bei deinen Kundendaten erscheint, einfach auf der neutralen Smartcard-Seite die Freischaltung mit der EIngabe der Smartcard-Nummer versuchen, hat bei meiner alten TV-Free-Karte von TiViDi auch geklappt :zwinker:

http://www.unitymedia.de/freischaltung/index.html

So long, Ralf

pilotprojekt
Kabelexperte
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von pilotprojekt » 06.09.2008, 22:31

Hallo, schaut mal nach ob die IO2 Karten die nicht funktionieren eine Seriennummer haben die mit 120.... beginnt.Nummer steht ganz klein auf der Karte. Die Karten sind abgelaufen und müssen getauscht werden.

MarcM
Kabelexperte
Beiträge: 242
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Sehr seltsam: Hinweis 10 Ihre Smartcard ...

Beitrag von MarcM » 06.09.2008, 22:40

waren bisher alles ROM122 Karten bei mir....also 122 vorweg...hat mit diesem Thema nicht viel zu tun.....

Marc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste