Kabel Digital Kündigen aber nur mit Verlängerung???

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Cypex
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.09.2008, 13:57

Kabel Digital Kündigen aber nur mit Verlängerung???

Beitrag von Cypex » 02.09.2008, 14:05

Hallo Forumuser,
ich bin etwas verwirrt!

Ich habe ein Kabel Digital Abo laufen das am 1.1.09 endet.
Nun habe ich aber zusätzlich ein Arena Abo laufen das erst am 1.8.09 enden würde.

Mir wurde bei der Hotline mitgeteilt das sich mein Kabel Digital Abo automatisch solange verlängert bis auch mein letztes abonniertes Abo wie in diesem fall Arena beendet ist!
Können die das mit mir machen???
Da werde ich von denen gezwungen meine kabel gebühren 8 monate weiter zu zahlen ohne gültigen vertrag??
Bei meiner Arena-abo Verlängerung wurde ich auf dieses Kuriosum nicht hingewiesen!!!!!


Was meint ihr dazu, oder hat auch schon einer mal sowas erlebet??


gruss
Cypex

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: Kabel Digital Kündigen aber nur mit Verlängerung???

Beitrag von John Doe » 02.09.2008, 15:36

1. Arena wird nur digital gesendet. Ohne Kabel Digital kein Arena. (theoretisch)

2. Warum digitalen Kabelanschluss kündigen, der analoge ist doch teurer.

Verstehe dein Problem nicht wirklich.....

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

Cypex
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.09.2008, 13:57

Re: Kabel Digital Kündigen aber nur mit Verlängerung???

Beitrag von Cypex » 02.09.2008, 17:59

Hi John,
mein Problem ist das ich weiter mit der zukunft gehen will und HD erleben will.

Dies ist aber nur Eingeschrängt mit Kabel möglich...von der Qualität des schlechten empfangsqualität des kabelanschlusses mal abgesehen!

Deswegen will ich auf Sat umsteigen.
Ich finde es von UnityMedia einfach auch nicht in ordnung solch eine methode durchzusetzen ohne den kunden zu informieren. Bei dem Telefonischen vertagsablschluss bzw. verlängerung wurde dieses problem einfach verschwiegen und ebenso habe ich kein schreiben erhalten.
mfg

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabel Digital Kündigen aber nur mit Verlängerung???

Beitrag von Moses » 02.09.2008, 21:44

Leider steht bei den Pay-TV Paketen aber überall dabei, dass ein Digital TV Basic Vertrag (den du mit dem digitalen Kabelanschluss hast) Voraussetzung für die Pakete ist.

Du könntest allerdings probieren, ob man deinen arena Vertrag nicht auf einen Sat-Vertrag umstellt (arena gibt's ja auch über Astra). Der kostet glaub ich etwas mehr, aber dann müsstest du den Kabelanschluss ja kündigen können.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste