T-Rex CI Module

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
DssdCNSR
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.08.2008, 09:07

T-Rex CI Module

Beitrag von DssdCNSR » 08.08.2008, 09:20

Hallo,

laut einigen Beiträgen, läuft die UM Karte in den Receivern mit dem "Alphacrypt classic" Modul. Ich habe hier noch aus meiner Sat Zeit ein "T-Rex TWINmodule" Rev 1.0: Info z.B. hier --> http://www.freakware.de/shop/artikeldet ... ikel=11758

Da ich erst vor zwei Tagen meine Tarif umgestellt habe und die DTV Karte noch nicht hier ist, hier meinen Frage: Funktioniert möglicherweise auch das T-Rex Modul, oder muss ich mir auf jeden Fall das andere Modul kaufen.

Danke!


Gruß,

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: T-Rex CI Module

Beitrag von Moses » 10.08.2008, 19:01

Wird sehr wahrscheinlich nicht mit der Karte laufen.

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: T-Rex CI Module

Beitrag von D-Link » 12.08.2008, 23:38

Läuft nicht da für dieses CI Modul eine Firecrypt Smartcard benötigt wird und die wird von UM nicht ausgeliefert und dann ist es die falsche Verschlüsselung UM nutzt Nagravision und kein Firecrypt System.

Hinweis:
Alle Angaben ohne Gewähr.
Eine Funktion der Pay-TV Anbieter mit dem CI Modul kann nicht garantiert werden.
Es gibt verschiedene Receiver mit diversen Firmwares, die nicht alle kompatibel sind.

So weiter gehts:
Das T-Rex Modul ist das selbe wie das Firecrypt / Dreamcrypt / Dr*gon Modul. Das Modul bekam wegen Markenrechtlichen Problemen einen neuen Namen. Genau wie die anderen Module unterstützt das T-Rex Modul das Verschlüsselungssystem Dreamcrypt / Firecrypt. Genau wie die anderen Dreamcrypt Module besitzt das T-Rex Modul einen 2. Kartenleser.

Dieses System wird von dem Erotik Sender InXtc eingesetzt. Aktuell sind mind. 27 Receiver bekannt, indem das Modul nicht funktioniert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast