Seite 2 von 2

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 27.07.2016, 10:10
von UMClausi
Reiner_Zufall hat geschrieben:Das Problem ist, dass die hohen Frequenzen erst seit dem 18.5. genutzt werden. Vorher war da nix. Daher sind Probleme an der Hausanlage nicht aufgefallen.

Sofern Du Internet von UM hast, erfolgt die Entstörung kostenlos.
Leider nein, habe nur "KabelTV" von UM bzw. offiziell Primacom(Rechnungsempfänger) aber UM "versorgt" uns halt..... :streber:

Werde es erst mal mit Verstärker am HÜP probieren und wenn das nicht funzen sollte wie gewünscht, muss ich mit Primacom Kontakt aufnehmen und dann kommt entweder Primacomtechniker oder sie geben es an UM weiter..... :zwinker:

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 27.07.2016, 10:13
von BillyBlue77
Reiner_Zufall hat geschrieben:Sagen wir mal so, ausgeschlossen wäre es nicht, dass die Störungen mit dem LTE Mast zusammen hängen. Kabel gut geschirmt?
Ja, ich habe extra ein 5-fach geschirmtes, sehr teures Kabel mit Mantelstromfilter und allem pipapo gekauft - sogar (fake?)goldene Stecker. Es verhält sich übrigens exakt genauso wie ein sehr günstiges normales Kabel. Da hätte ich eher die ziemlich alten Kabel der Hausverkabelung in Verdacht als "die letzte Meile" in meiner Wohnung.

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 27.07.2016, 11:31
von UMClausi
BillyBlue77 hat geschrieben: Ja, ich habe extra ein 5-fach geschirmtes, sehr teures Kabel mit Mantelstromfilter und allem pipapo gekauft - sogar (fake?)goldene Stecker. Es verhält sich übrigens exakt genauso wie ein sehr günstiges normales Kabel. Da hätte ich eher die ziemlich alten Kabel der Hausverkabelung in Verdacht als "die letzte Meile" in meiner Wohnung.
Das kann ich jetzt so nicht bestätigen..... :nein:

Bei mir haben sich die teuren abgeschirmten Kabel auf jeden Fall gelohnt im Vergleich zu den normalen Kabeln.... :streber: obwohl auch bei mir die Hausverkabelung an sich sehr alt sein muss.... :traurig:

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 31.07.2016, 16:24
von kalle62
Hallo UMClausi.

Habe eben mal von NI auf reloaded gewechsel und hat problem mit 122.000 da haben Sender gefehlt auch bei zbs auf 114.000.Bei nur Kabel Scan wurde mir bei Transponder nur 121.000 angezeigt,das habe Ich auf 122.000 geändert und Suchen lassen.Und Siehe da es wurde alle Fehlende Sender gefunden auch die auf 114.000 da wurde vorher nur 113.000 bei Transponder angezeigt.

Schau mal wie das bei dir aus Sieht steht das zbs 802--810--818--826--834--850 und was steht bei 122.00 steht da 221 oder 222.

gruss kalle

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 01.08.2016, 10:16
von UMClausi
@kalle62:

Glaube das gehört hier nicht hin..... :streber: :zwinker:

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 01.08.2016, 11:07
von kalle62
hallo

Wieso passt das nicht? es kann doch sein das einfach der Transponder bei dir ab 810.000 nicht passt.
So wie bei mir habe oder wollte auf 122.000mhz die Sender suchen und das ging nicht,dann ist mir aufgefallen das der Transponder 121.000 heißt also kann es gar nicht gehen.
Und die Sender wurden auch nicht bei Automatischen Sendesuchlauf gefunden,deshalb ist mir das ja auch aufgefallen.Das Sender fehlen und habe sie direkt über Auswahl Transponder gesucht.

Und ob mit oder ohne Verstärker warum solltes du nur Sender finden bis 810.000mhz.

gruss kalle

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 01.08.2016, 11:33
von UMClausi
kalle62 hat geschrieben:hallo
Wieso passt das nicht? es kann doch sein das einfach der Transponder bei dir ab 810.000 nicht passt.
So wie bei mir habe oder wollte auf 122.000mhz die Sender suchen und das ging nicht,dann ist mir aufgefallen das der Transponder 121.000 heißt also kann es gar nicht gehen.
Und die Sender wurden auch nicht bei Automatischen Sendesuchlauf gefunden,deshalb ist mir das ja auch aufgefallen.Das Sender fehlen und habe sie direkt über Auswahl Transponder gesucht.
Und ob mit oder ohne Verstärker warum solltes du nur Sender finden bis 810.000mhz.
gruss kalle
Aah jetzt habe ich verstanden..... :streber: :smile:

Ok, werde ich heute Abend, wenn ich dazu komme, überprüfen..... :kafffee:

Weiss aber schon dass meine cable xml in der Cooli bis 850MHz geht, es werden aber definitiv nur Sender bis 810 MHz gefunden..... :traurig:

Kann höchstens am Sammy TV mal wieder einen kompletten Suchlauf machen, obwohl wenn ich einzeln auf 818, 826, 834, 842, 850 suche findet er keine Sender..... :gsicht:

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Verfasst: 01.08.2016, 13:00
von kalle62
hallo

Hatte ja gestern mal das reloaded Image probiert und nach den Automatischen Sendersuchlauf zbs kein KIKA HD oder TELE5 HD auch kein Phönix HD.Und dachte OK machst du ein Sendersuchlauf über Kabel Scan und direkt mit dem entsprechenden Transponder 122.000.Und da ist mir das garnicht aufgefallen das der Transponder 121.000 heißt und habe natürlich nix gefunden.Und erst durch manuell auf 122.000 ginges es und auch der Transponder 114.000 war falsch mit 113.000 und der war dann auf einmal auch richtig.

Deshalb bin Ich so Froh zbs 2 gleiche Boxen oder 5 Boxen mit dem selben Image zu haben,da kann man schön vergleichen bei einem fehler.

gruss kalle