Programme nur ANalog empfangbar?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Pladde
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 15.04.2008, 08:22

Programme nur ANalog empfangbar?

Beitrag von Pladde » 15.04.2008, 08:32

Hi,

also ich habe mal ein bisschen rumgelesen hier und festgestellt dass mehrere schon dass Problem haben dass sie ProSieben, Sat1 und Co nicht mehr empfangen. Wir haben DigitalPlus und können diese Sender auch alle nicht empfangen. Wenn ich das Antennenkabel direkt an den TV anschließe ist das kein Problem, da empfange ich alles ohne Probleme. Viele haben hier das Problem dass kein Bild da ist oder der Ton nicht vorhanden aber wir haben noch nicht mal die Plätze dafür. Also laut der aktuellen Belegungsliste von Unity sind die Privaten von Programm 103 bis 108, unser Receiver springt beim Umschalten aber direkt von 102 auf 109...bei anderen Sendern die wir nicht abonniert haben sind die Plätze vorhanden aber da kommt halt dann dieses "Smartcard ist für dieses Programm nicht freigeschaltet" oder so ähnlich... Programmsuchlauf usw bringt nüschts... jemand Rat?

Gruß, Pladde

orman
Übergabepunkt
Beiträge: 481
Registriert: 06.11.2006, 18:43
Wohnort: Neuss

Re: Programme nur ANalog empfangbar?

Beitrag von orman » 15.04.2008, 10:46

2play100, Technicolor TC 7200U

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast