Mairunde - Die kommenden Änderungen (FAKTEN)

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
dyewitness
Kabelexperte
Beiträge: 165
Registriert: 08.12.2006, 19:10

Mairunde - Die kommenden Änderungen (FAKTEN)

Beitrag von dyewitness » 10.04.2008, 18:51

In diesem Sammelthread parken wir die gesicherten Fakten, was sich im Mai alles im Programmangebot ändert.

Bisher sieht es mager aus, aber es kann ja noch so einiges kommen:

Fox Channel Deutschland startet.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Mairunde - Die kommenden Änderungen (FAKTEN)

Beitrag von Dinniz » 10.04.2008, 19:08

:kafffee:
technician with over 15 years experience

sauger345
Übergabepunkt
Beiträge: 356
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Mairunde - Die kommenden Änderungen (FAKTEN)

Beitrag von sauger345 » 14.04.2008, 01:09

ARD hörfunk TP kommt, und der neue TP der ard.

Hörfunk nur im ausgebauten berreich.

Benutzeravatar
knoblauchfreund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 25.11.2007, 16:29

Re: Mairunde - Die kommenden Änderungen (FAKTEN)

Beitrag von knoblauchfreund » 14.04.2008, 20:02

TP ???
Gruß in die Runde

Knoblauchfreund

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Mairunde - Die kommenden Änderungen (FAKTEN)

Beitrag von Moses » 14.04.2008, 20:37

Transponder. Das entspricht einem "Kanal", früher kam pro Kanal nur ein analog TV Kanal, jetzt gibt's pro digitalisiertem "Kanal" (also dem Frequenzbereich) einen Transponder, auf dem dann so 5-6 (oder noch mehr) Sender Platz haben. Das gesammte, also Frequenz + Modulation und Symbolrate nennt man "Transponder". Alternative wäre auch "Mux". :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste