Neue Sender ab Juli

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von McWire » 02.07.2015, 20:48

UM-Kunde hat geschrieben: @McWire:
MDR3 ist trotzdem kein TV-Sender, der heißt MDR Fernsehen.
Naja, wo Du Recht hast, hast Du Recht. :D
McWire

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von domserv » 03.07.2015, 09:05

Auch wenn es mich nicht wirklich interessiert. Die Abschaltung von der 3. ÖR im Analogbereich war aber nicht angekündigt?
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von hajodele » 03.07.2015, 10:36

domserv hat geschrieben:Auch wenn es mich nicht wirklich interessiert. Die Abschaltung von der 3. ÖR im Analogbereich war aber nicht angekündigt?
Wenn was rausfällt, wurde das bisher noch nie vernünftig propagiert. :kratz:
Bei den Pressemitteilungen findet man man ein bischen was: http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... nsehen.pdf

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von domserv » 03.07.2015, 11:17

Ja das kenne ich und da sind eben auch nur die 3 Sender

Astro TV, Bibel TV, Sat1.Gold

angekündigt und nicht, dass auch eine der 3. ÖR wegfallen. :kratz:

Aber wie gesagt, ich nutze analog nicht, von daher ist es mir egal :kafffee:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von Wasserbanane » 03.07.2015, 18:04

Es war die ganze Zeit die von "einigen Sendern, darunter..." die von dir genannten.

Ist jetzt zwar auch nicht besser, aber zumindest haben sie nicht die Unwahrheit gesagt.

Edit: Obwohl, es ist ja ProSiebenMaxx anstatt Sat1Gold geflogen, was ich auch eher verstehen kann. Analog ist ja eher bei älteren Semestern gefragt, die nicht umstellen wollen. Die sind besser bei einem "Best Ager" anstatt bei einem "Männer-Sender" aufgehoben.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

dribs
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 27.04.2010, 19:30

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von dribs » 03.07.2015, 21:14

Auch wenn es eigentlich nicht hier rein gehört: der Wechsel ist vollzogen. Von ehemals 34 Sender bleiben 28 übrig.

Ihr glaubt ja gar nicht, wie viele unserer Kunden noch analog schau(t)en!

doxygen
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 12.08.2011, 17:38

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von doxygen » 19.07.2015, 14:35

Moinsen!

Endlich mehr öffentlich rechtliche in HD.
Ich hatte gerade geplant auf SAT umzusteigen.
Die Frage ist, kommt noch mehr?

Gruß, dox.

benson
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 19.07.2015, 20:49

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von benson » 19.07.2015, 20:57

Hi,

ich habe von den neuen Sendern per Sendersuchlauf eingestellt, jedoch hatten diese einevstarke Klötzchenbildung. Ard hd läuft einwandfrei. Nach Rücksprache mit UM habe ich ein neues Anntenenkabel gekauft (hd fähig). Jetzt geht keiner der neuen Sender mehr! Wir haben keinen externen recierver, Kabel geht direkt in die Dose an der Wand. Jemand eine Idee?

Gruß

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von McWire » 20.07.2015, 11:02

Deine Frage gehört zwar nicht in diese Rubrik, will Dir aber trotzdem weiterhelfen :zwinker:
Ich habe im Schlafzimmer fast das gleiche Problem, zwar habe ich das Kabel nicht ausgetauscht, da alles unter Fußbodenleisten verlegt.
Dennoch habe ich(vor allem bei den dritten Programmen) mit Klötzchenbildung zu tun, teilweise gar kein Empfang bei den genannten.
Abhilfe habe ich mir in diesem Fall geschafft, durch einen Verstärker. Seither nur noch minimale Klötzchenbildung aber auch nicht ständig.
Komischer Weise ca. 1-2x die Woche in den Abendstunden. Hier mal ein solcher Verstärker den ich dazwischen gesetzt habe...

http://www.ebay.de/itm/ANTENNEN-STECKER ... 3641.l6368
McWire

josef
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von josef » 20.07.2015, 16:54

McWire hat geschrieben:Deine Frage gehört zwar nicht in diese Rubrik, will Dir aber trotzdem weiterhelfen :zwinker:
Ich habe im Schlafzimmer fast das gleiche Problem, zwar habe ich das Kabel nicht ausgetauscht, da alles unter Fußbodenleisten verlegt.
Dennoch habe ich(vor allem bei den dritten Programmen) mit Klötzchenbildung zu tun, teilweise gar kein Empfang bei den genannten.
Abhilfe habe ich mir in diesem Fall geschafft, durch einen Verstärker. Seither nur noch minimale Klötzchenbildung aber auch nicht ständig.
Komischer Weise ca. 1-2x die Woche in den Abendstunden. Hier mal ein solcher Verstärker den ich dazwischen gesetzt habe...

http://www.ebay.de/itm/ANTENNEN-STECKER ... 3641.l6368
Hallo
als nicht beteiligter staune ich über diese antwort. diese verstärker habe ich dutzendweise herumliegen, weil die im kabel nicht funktionieren, da das Signal aus der dose
diese übersteuert. und wenn das Signal wirklich so schwach wäre würde es ja verstärkt mit allen Störungen.
gruss
josef

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von McWire » 20.07.2015, 17:00

Ich kann leider nur das berichten, wie es ist. Seit ich den Verstärker dazwischen habe, funktioniert es. Ob Du es nun wahr haben willst oder nicht. :zwinker:
McWire

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von kalle62 » 20.07.2015, 18:15

hallo

Ich hatte früher auch mal so ein Teil,sogar zum Regeln das hat kein schuss Pulver getaugt.
Habe mir dann so ein flache Antennenverstärker gekauft,wo die Ein und Ausgangbuchsen eingebaut sind.
Weis nicht wie ich den beschreiben soll,da mit wurde es schon besser.
Der Verstärker war auch zum Regel und hatte ein Netzkabel,Sah aus wie ein richtiger Hausverstärker nur kleiner.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Geraldino
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 21.05.2015, 09:16

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von Geraldino » 05.08.2015, 15:44

Habe soeben mit großer Freude die Mittelung gelesen,
daß wir "Kabel BW " - Kunden ab dem 12.08.15 endlich auch ARTE in HD
empfangen dürfen !
Nun geht doch mal was bei Unitymedia.
Hoffentlich kommen die " Dritten " noch im Laufe dieses Jahr hinzu.
Sage schon mal D A N K E im Voraus.
Gruß G.

Mops21
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 700
Registriert: 07.01.2015, 14:25
Wohnort: Ratingen Lintorf, Nordrhein-Westfalen

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von Mops21 » 06.08.2015, 13:54

Es kommt auch noch Sony Entertainment TV siehe den Link

https://www.unitymedia.de/hilfe_service ... nderungen/

ARTE HD ab 12.08.2015 auch für Kunden in BW!

Neben Optimierungsarbeiten im Kabelnetz, die vom 10.-12.08.2015 andauern, erweitert Unitymedia das HD-Senderangebot für TV-Kunden in Baden-Württemberg.

Der bereits in NRW und Hessen frei empfangbare Sender ARTE HD ist ab dem 12.08.2015 auch für Kabelanschlusskunden in Baden-Württemberg verfügbar. Darüber hinaus vergrößert Unitymedia mit dem Unterhaltungssender Sony Entertainment TV das Programmangebot im Paket DigitalTV ALLSTARS. Die neuen Programme finden Sie ab dem 12.08.2015 auf den folgenden Senderplätzen:

ARTE HD: Senderplatz 10

SET: Senderplatz 283



Demnächst noch mehr HD für alle TV-Kunden!



Wichtiger Hinweis:

Durch die Änderungen im Kabelnetz und die Aufschaltung der neuen Programme muss bei einigen TV-Geräten und Receivern ein Sendersuchlauf bzw. Werksreset durchgeführt werden:





Für Kunden mit Unitymedia Digital-Receivern



Bei modernen Digital-Receivern – darunter auch bei denen von Unitymedia – erfolgt die Aktualisierung und Speicherung der digitalen Programmbelegung in der Regel automatisch.
Werden die Sender nicht automatisch gefunden, hilft ein automatischer Sendersuchlauf über die Fernbedienung.
Wurden Favoritenlisten angelegt, empfehlen wir ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Digital-Receivers. Die Favoritenliste muss nach der Umstellung erneut angelegt werden.



Für Kunden mit Premiere- / Sky-Receivern
Premiere- / Sky-Receiver verhalten sich je nach Receiver-Typ unterschiedlich:


•Bei vielen Premiere- / Sky-Receivern müssen Sie selber einen Sendersuchlauf durchführen oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, damit alle Änderungen erkannt werden. Diese Receiver führen kein automatisches Update durch
•Einige Premiere- / Sky-Receiver erkennen die Änderungen automatisch und führen einen Sendersuchlauf durch. Die Senderliste wird automatisch aktualisiert. Eventuell müssen Sie die Änderungen bestätigen.





Bitte beachten Sie: Premiere- / Sky-Receiver sortieren die Sender in der Senderliste teilweise anders als Unitymedia Receiver.



Für Kunden mit einem HD Modul (CI+) von Unitymedia



CI+ fähige Geräte verhalten sich unterschiedlich: Kunden, die das HD Modul (CI+) in einem DVB-C fähigen Empfangsgerät nutzen, finden genaue Informationen zum Geräteverhalten in der entsprechenden Bedienungsanleitung des Geräteherstellers Wichtig: Im Fall, dass die Eingabe einer Netzwerk-ID (NIT) benötigt wird, bitte die 9999 eingeben.





Verlinkung Soforthilfe Receiver:


Anleitungen finden Sie hier




Detaillierte Hilfestellungen zu Ihrem Empfangsgerät erhalten Sie in unseren FAQs

Geraldino
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 21.05.2015, 09:16

Re: Neue Sender ab Juli

Beitrag von Geraldino » 13.08.2015, 15:54

Hallo zusammen ,
Zu erst einmal muß ich UM/KBW ein riesen Lob aussprechen ,
alle Sender sind "da" und laufen reibungslos. Allerdings brauchte es erst eine Weile bis
wieder alle sortiert und an ihrem alten Sendeplatz standen.
Habe nun folgende Frage , weiß schon jemand was als nächstes eingespeist wird ?
Meine Hoffnung ist weiterhin alle " Dritten " In H D .
Dann wäre ich wunschlos glücklich.
Bitte UM erfüllt mir und allen anderen Kunden den Wunsch !
( P.S. Seit dem Zusammenschluß ist alles besser geworden. Angegen meiner schlimmsten Befürchtungen . )

Gruß G. :smile:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast