Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Red-Bull » 21.05.2008, 19:54

Hat jemand mit org. UM Receiver auch probs oder nur dbox2 ?

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 21.05.2008, 20:01

habe mit dem orginal um receiver auch nur 60 bis 70% signal qualität bei den anderen sender habe 95 bis 100%.
Bild

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Red-Bull » 21.05.2008, 20:04

ruckelts denn auch ?

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 21.05.2008, 20:13

kann ich leider nicht sagen, da die info von einem kollegen kommt und bei dem ist es nicht freigeschaltet, selber habe ich nur die dbox2. müssen wir also warten auf die info von anderen.
Bild

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 21.05.2008, 20:59

in nem anderen forum habe ich gefunden... das jemand mit der dbox probleme hat und mit seinem samsung um receiver keine hat....liegt es wohl an der dbox?
Bild

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Red-Bull » 21.05.2008, 21:02

Über Arena Sat gehts aber ohne Ruckeln auf dbox2

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 21.05.2008, 21:03

naja, sat und kabel ist ja ein unterschied :)
Bild

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von psychoprox » 21.05.2008, 23:43

D-Box 1 mit DVB2000 = Keine Probleme
Vantage X211 C CI mit AlphaCrypt Classic = Keine Probleme
Dreambox 7025+ mit AlphaCrypt Classic sowie modifiziertem Cardreader = Keine Probleme
Galaxis Easy World (Primacom Gerät, 256QAM fähig) = Keine Probleme
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von tonino85 » 22.05.2008, 11:52

seit fox die volle Pal Auflösung (720x576) sendet haben sich bei mir die ruckler verringert.
Bild

sathopper
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 16:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von sathopper » 22.05.2008, 14:54

Also hier in Köln ruckelt es wie blöde bei FOX... kann man sich garnicht ansehen.
d-box1 mit DVB2000

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von opa38 » 22.05.2008, 15:08

Meine beiden Receiver liefern ein einwandfreies Bild ab......keine Probleme. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Lifetime
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 15.05.2008, 11:18
Wohnort: Bonn - Bad Godesberg

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Lifetime » 22.05.2008, 16:23

ahh, sieht echt schon viel besser aus seit heute und der blöde graue streifen ist weg. ich bin happy.
achja, in Bonn mit dem samsung UM receiver (der alte graue tividi): kein ruckeln. einwandfreier empfang.

Wursti
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.02.2008, 15:24

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Wursti » 22.05.2008, 16:40

Also ich hab das Gefühl das es hier iN Bergisch Gladbach mit dem Ruckeln immer schlimmer wird. Gucke über ne billige Humax PRC-Fox-Box. Habe Fox mal eine Mail geschickt, bisher aber noch keine Antwort bekommen.

Viele Grüsse,
Wursti

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von opa38 » 22.05.2008, 16:47

Wursti hat geschrieben:Also ich hab das Gefühl das es hier iN Bergisch Gladbach mit dem Ruckeln immer schlimmer wird. Gucke über ne billige Humax PRC-Fox-Box. Habe Fox mal eine Mail geschickt, bisher aber noch keine Antwort bekommen.

Viele Grüsse,
Wursti
Gerade die Humax PR-C ist eine der besten Boxen in Sachen Störanfälligkeit. Selbst UM hat sie früher vertrieben.

Ich habe gerade beide Humax Boxen mit Fox gleichzeitig am Laufen.....hier gibbet keine Störungen. :smile:

dafür muckert das ZDF schon mal, was ich voeher nie kannte.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Moses » 22.05.2008, 16:51

Einwandfreier Empfang und Bonn mit einer FireDTV-C :)

Schrubb0r
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2007, 20:06

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Schrubb0r » 22.05.2008, 17:13

Ist FOX eigentlich auch in den nicht ausgebauten Gebieten empfangbar?
Wenn ja auf welcher Frequenz?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Moses » 22.05.2008, 17:14

Ja, soweit ich das verstanden hab schon... hier liegt der auf Frequenz 442Mhz.

Schrubb0r
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2007, 20:06

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Schrubb0r » 22.05.2008, 17:18

Vielen dank, hab ihn gefunden :)

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von psychoprox » 22.05.2008, 17:29

FOX ist bestandteil von DigitalTV PLUS. Die Programme von Digital TV PLUS und EXTRA werden grundsätzlich in ALLEN Gebieten Angeboten.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

Ngw82
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.05.2008, 19:50

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Ngw82 » 22.05.2008, 18:17

So habe nun eine Umfrage in meinen Blog gestellt. Freue mich über eure Beteiligung.
Besucht meinen FOX Channel Blog unter:
http://foxtvblog.de http://foxblog.1.am/

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Red-Bull » 22.05.2008, 18:39

d-box1 org. BN1.3T Software ruckelt auch.. bzw. andauernd bild weg und wieder da etc.

@Ngw82 würde dir empfehlen die Umfragen nicht nur reg. Foren Nutzern zu ermöglichen.. wird sich kaum einer beteidigen

birdzilla
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.05.2008, 22:42

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von birdzilla » 22.05.2008, 22:58

Bei mir in Bonn ruckelt Fox auch sehr stark und der Ton ist ebenfalls nicht in Ordnung. Es gibt zwischendrin sehr viele hohe stechende Töne und Aussetzer.

Ich nutze seit Jahren einen HUMAX PR-FOX C, aber für FOX scheint die Kiste trotz Namensbezug nicht geeignet zu sein!

Nee im Ernst, ich denke, dass UM da noch was machen muss. Ich habe am 20.05. einen Sendersuchlauf durchgeführt und Fox gefunden - mit den jetzigen Problemen! Der Infokanal wies dann auf die ARD-Qualitätsoffensive hin und verlangte eine Rücksetzung der Box auf die Werkseinstellungen. Zunächst dachte ich, dass das die Probleme mit Fox beheben könnte, tat es aber nicht. Alles unverändert schlecht. Alle anderen Programme laufen normal. Ich hatte auch keine Ausfälle, wie hier von einigen berichtet. Ob ich trotzdem mal die Dose austauschen sollte?

Morgen werde ich UM mal anrufen (heute war ja Feiertag) und gleich mal per E-Mail bei Fox nachfragen. Mal sehen, was für tolle Lösungen die parat haben, wenn sie sich den überhaupt zu einer Empfehlung mit Erfolg hinreißen lassen. So kann ich Lost demnächst jedenfalls nicht gucken! :motz:

Wursti
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.02.2008, 15:24

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Wursti » 23.05.2008, 10:21

Ich habe auch wie gesagt auch seit jahren die PR-Fox C und hatte bisher auch noch nie Probleme.

Würde mich auch interessieren was sie da für Lösungsvorschläge haben. Fox hat mir bisher leider noch nicht geantwortet. Wenn Du ne Antwort hast wäre s super wenn Du sie hier reinpostest.

Gruß,
Wursti

sathopper
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 16:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von sathopper » 23.05.2008, 15:05

Also irgendwie schaltet man bei UM die Ohren auf Durchzug. Das Ruckeln und die Aussetzer bei FOX sind ja schlimmer wie C-Band Empfang bei einem Vulkanausbruch... also am SAT-Signal kann es nicht liegen, bei ARENA is das Signal Stabil!

Guckt eigentlich bei dem Laden keiner nach den Signalen die die einem ins Haus liefern? Hab das Gefühl nicht.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Neuer Fox-Channel ab 20.5. bei Unitymedia

Beitrag von Moses » 23.05.2008, 15:22

Wie sollen die nach den Signalen gucken, die bei dir im Haus angekommen? Ständig nen TK vorbei schicken, oder am besten in jedem Haus einen einziehen lassen?

Interessant wäre zu wissen, ob bei den Betroffenen auch andere Kanäle auf der gleichen Frequenz nicht funktionieren. Das wären die Bundesliga Home und Info, z.B.. Ansonsten lag da vorher nichts, was man häufig guckt... nur die Kino auf Abruf Kanäle. Ich würde vermuten, dass die meisten von euch da einfach ein Empfangsproblem haben, was sehr wahrscheinlich in der eigenen Hausanlage liegt => Techniker rufen und beseitigen lassen.

Wenns aber tatsächlich am ausgestrahlten DVB-C Signal liegen sollte, dass der Sender mit euren Boxen Probleme hat, dann gilt: Mit den Recievern von UM funktioniert der Sender und das ist das, was zählt... für alles andere gibt es keine Funktionsgarantie und es ist "dein Bier", wenn was nicht geht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast