Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von reset » 05.09.2014, 11:25

Seit einigen Tagen haben wir eine ziemlich nervige Klötzchenbildung im digitalen und im analogen TV-Bild.
Im digitalen ist jeder Kanal betroffen und im analogen ein paar wenige.

Jemand eine Ahnung an was dies liegen kann?
Oder gleich die Hotline nerven?

Gruß reset

Seyda
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 20.03.2013, 14:59

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von Seyda » 05.09.2014, 14:22

Hallo reset,

bzgl. der TV-Störung empfehlen wir dir, die direkte telefonische Kontaktaufnahme mit dem technischen Kundenservice. Die Kollegen dort, helfen dir gerne weiter und gehen der Ursache gezielt nach. Falls du aus NRW oder Hessen bist, erreichst du die Kollegen unter der Rufnummer 0221 / 466 191 00. Für Kunden aus BW, stehen die Kollegen unter der Rufnummer 0711 / 548 881 50 zur Verfügung.

Gruß
Seyda :winken:

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von domserv » 05.09.2014, 14:51

Klötzchenbildung im analogen TV? :kratz:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von reset » 06.09.2014, 13:02

domserv hat geschrieben:Klötzchenbildung im analogen TV? :kratz:
Jepp, hatte mich auch etwas verwundert.....

Gruß reset

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von conscience » 06.09.2014, 13:22

reset hat geschrieben:
domserv hat geschrieben:Klötzchenbildung im analogen TV? :kratz:
Jepp, hatte mich auch etwas verwundert.....

Gruß reset
Hast Du ein Abspielgerät angeschlossen?

Wenn ja, treten da die Fehler auch auf?

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von reset » 08.09.2014, 09:59

conscience hat geschrieben:Hast Du ein Abspielgerät angeschlossen?
Da is noch ein DVD dran, da gibt es keinerlei Probleme mit.

Gruß reset

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von Bastler » 09.09.2014, 21:42

Klötzchenbildung im analogen TV gibt es durchaus im Kabel, denn die Sender liefern ja kein analoges signal mehr und irgendwo wird von Digitakl nach analog gewandelt. Wenn das digitale Zuführungssignal (muss nicht per DVB-S sein, das kann auch in der UM-Netzebene 2 entstehen) gestört ist, gibt es auch im analogen Bild Klötzchen.

Artefakte gibt es auch im "ungestörten" Analogbild, eben auch aufgrund der Zuführung.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Klötzchenbildung im analogen und digitalen TV

Beitrag von reset » 10.09.2014, 00:47

Bastler hat geschrieben:Artefakte gibt es auch im "ungestörten" Analogbild, eben auch aufgrund der Zuführung.
Das war auch meine Ansicht und ich danke Dir, für die Bestätigung!

Denn kein Sender arbeitet heute noch mit analogen Bildern.
Da diese Probleme gehäuft auf den Kanälen der pro7Sat1 Media AG auftraten - dem mußte ich erst einmal auf die Spur kommen, da der TV im SchlaZi nicht so oft genutzt wird - schrieb ich diese Herrschaften einfach mal an.

Text EDITIERT und eine Passage entfernt......

Gruß reset

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast