bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Mattes01
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 27.11.2011, 13:30

bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von Mattes01 » 13.08.2014, 14:49

Hallo,

ich habe seit vorgestern das HD-Paket für Privatsender wg. der Qualität zugebucht.
Ich nehme schon lange alle Sendungen wg. der Werbung auf meinem HD-Recorder von UM auf, so kann ich diese dann beim Schauen vorspulen.
Nun habe ich festgestellt, dass dies seit Zubuchung nicht mehr möglich ist.
Kann ich das abschalten, bzw. umgehen?
Ich würde eher vom Vertrag zurücktreten, als mir ständig die Werbung anzutun.

Für eine Hilfe wäre ich froh.

Gruß,
Mattes

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von UMClausi » 13.08.2014, 15:05

Mattes01 hat geschrieben:Hallo,

Kann ich das abschalten, bzw. umgehen?
Gruß,
Mattes
:winken:

:nein: ist definitiv nicht bei allen Sendern(RTL HD usw...) möglich.... :streber:

Kannst auch hier nochmal bisschen lesen..... :kafffee:

http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... +vorspulen

http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... re#p263749
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Mattes01
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 27.11.2011, 13:30

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von Mattes01 » 13.08.2014, 16:17

Danke für die schnelle Info

Ich überlege jetzt von dem Zusatzeinschluß HD wieder zurückzutreten.
Hier war ein Widerrufsformular bei den Unterlagen, die ich heute erhalten habe.

Gruß,
mttes

habichauch
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 02.03.2011, 07:53

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von habichauch » 14.08.2014, 13:01

In normaler SD Qualität kannste ja weiter aufnehmen.
Sind aber eh nur die Sender der RTL Gruppe die vorspulen nicht zulassen. (Was kommen denn da für wichtige Sendungen die man Aufnehmen muß :naughty: :naughty: )

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von koax » 14.08.2014, 14:58

habichauch hat geschrieben:(Was kommen denn da für wichtige Sendungen die man Aufnehmen muß :naughty: :naughty: )
Gar keine. Deshalb will man sie ja aufnehmen um schnell vorspulen zu können.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von kalle62 » 14.08.2014, 15:22

hallo

Vil hätte man vorher hier mal ein wenig Gelesen,so hätte man das vorher gewust. :winken:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Mattes01
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 27.11.2011, 13:30

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von Mattes01 » 14.08.2014, 15:50

Hallo,

RTL interessiert mich auch nicht, aber auf VOX schaue ich einiges. Hier lässt sich auch nicht vorspulen.

Gruß,
Mattes

habichauch
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 02.03.2011, 07:53

Re: bei HD-Paket kein Vorspulen möglich

Beitrag von habichauch » 14.08.2014, 20:16

Vox gehört ja auch zur RTL Gruppe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste