HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefunden

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
reptile87
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2014, 22:32

HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefunden

Beitrag von reptile87 » 20.06.2014, 22:42

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem und würde mich sehr über Hilfe freuen:

Ich habe mir die HD Option bei Kabel BW bestellt. Ich möchte diese mit dem CI+ Slot nutzen.

Mein TV Gerät ist ein Samsung UE46C5100qw.

Über den automatischen Suchlauf findet mein TV die meisten HD Sender und diese funktionieren auch problemlos (z.B. Pro7 HD, Sat1 HD etc.)

Es gibt aber leider einige Sender die nicht gefunden werden: u.a. ARD HD, ZDF HD, RTL HD, RTL II HD ...

In Anbetracht der aktuellen WM sind die ersten beiden natürlich am schlimmsten.

Ich habe versucht über den manuellen Sendersuchlauf mit den unter folgendem Link genannten Frequenzen die Sender zu finden, leider auch erfolglos! http://www.unitymedia-kabelbw-helpdesk. ... al-tv.html

Kann mir jemand helfen? Wohne in 70439 Stuttgart

Gruß
reptile87

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von kalle62 » 21.06.2014, 00:45

hallo

Schau mal ob dein Samsung nicht verschiedene Sender/Kanal Listen hat,zbs Analog--Digital--HD Sender.
Vil noch Alle Sender bei einer Nachbarin war das so mit einem Samsung TV.

VIL wurden sie schon gefunden und auch schon abgespeichert.

Und vil mal das Antennenkabel wechseln oder kontrollieren.

gruss langer
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

reptile87
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2014, 22:32

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von reptile87 » 21.06.2014, 09:25

Hallo,

danke für die Antwort.

Habe alle Senderlisten bereits durchforstet und leider nichts gefunden.

Und als Antennenkabel habe ich ein ehrfachgeschirmtes von Hama, das relativ teuer war.

Bzgl. Nachbarn, habe ich hier nur eine ältere Dame ohne Flatscreen, kann ich somit leider nicht testen :-(

Hat sonst noch jemand eine Idee?

Danke vorab!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von kalle62 » 21.06.2014, 09:37

hallo

Unabhängig davon ob du die HD Option hast,ARD HD und ZDF HD hast du sowieso Frei.
Genauso wie Arte und Servus TV in HD,da braucht man keine SC dazu.

Ist dein TV ganz Neu,und hattest du vorher ARD und ZDF in HD.
Bei mir hier in Hessen sind es 522 Sender die gefunden werden,habe gerade gestern einen Neuen Receiver eingerichte.
Deshalb weis ich das zufällig,das sind aber nur Digitale Sender.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

reptile87
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2014, 22:32

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von reptile87 » 21.06.2014, 10:16

Hallo,

nein Haus ist aus den 60ern, wobei hier die Elektrik bei mir in der Wohnung neu gemacht wurde.

Habe soeben nochmals mit KabelBW telefoniert, die meinten, dass bzgl. den RTL Sendern gerade eine Störung bei mir in der Region vorliegt, die behoben wird, bzgl. ARD HD und ZDF HD können Sie es sich aber nicht erklären, da das störungsfrei zur Verfügung stehen müsste --> würde an meinen Endgeräten liegen? Kann das sein, dass das an meinem TV liegt? neustes Firmwareupdate habe ich gestern gemacht. Oder an der TV Buchse?

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von koax » 21.06.2014, 11:03

reptile87 hat geschrieben: Ich habe mir die HD Option bei Kabel BW bestellt. Ich möchte diese mit dem CI+ Slot nutzen.
War das Modul schon da und eingesteckt, als Du den Suchlauf machtest?
Wenn ja, hole es mal raus und probier einen neuen digitalen Suchlauf.

Steht die Ländereinstellung auf Deutschland?

Max_XCV
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 03.05.2014, 10:37

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von Max_XCV » 21.06.2014, 11:46

Bei dem Suchlauf gibt es womöglich unterschiedliche Optionen wie 'Automatisch' oder 'Voll'/'Netz'. Hast du da mal die andere(n) versucht?
ARD HD und ZDF HD sind unverschlüsselt und sollten direkt funktionieren, egal ob das Modul drinne ist oder nicht.
Bild Bild

reptile87
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2014, 22:32

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von reptile87 » 21.06.2014, 12:23

Hallo,

ARD HD und ZDF HD werden weder mit Karte noch ohne gefunden.

Bzgl. Sendersuchlauf, gibt es nur eine Option "Sender automatisch suchen/speichern" und zusätzlich noch die manuelle Eingabe.

Beides funktioniert nicht, auch nicht die manuelle Eingabe mit den von KabelBW genannten Frequenzen.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von koax » 21.06.2014, 12:41

reptile87 hat geschrieben:ARD HD und ZDF HD werden weder mit Karte noch ohne gefunden.
Meintest Du jetzt Modul oder Smartcard. Ich meinte nicht einen Senderdurchlauf ohne Smartcard sondern einen ohne eingestecktes Modul.

Was ist mit der Ländereinstellung?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von kalle62 » 21.06.2014, 13:11

hallo

Es gibt doch schon TVs wo man sogar den Provider eingeben kann/muss oder.

Wie viele Sender werden den Gefunden in der Gesamtliste,normal wird das auch nach einem Sendesuchlauf angezeigt.
TV XY Radio yz.

ARD HD und ZDF HD ist normal ganz weit unten in der Liste,noch nach den Sky Sendern.

gruss Kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

reptile87
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2014, 22:32

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von reptile87 » 21.06.2014, 13:36

Hi,
Ländereinstellung ist und war Deutschland.

Wie kann ich die SmartCard ohne Modul einstecken? Dazu benötigt man ja das CI+ Modul???

Es werden mehrere hundert Sender gefunden, bin die Liste von vorne bis hinten mehrfach durchgegangen aber die öffentlich rechtlichen fehlen.

Wenn ich den automatischen Sendersuchlauf starte findet er auch bei den von KabelBW genannten Frequenzen nicht einen Sender erst später bei höheren Frequenzen.

Als Frequenzen habe ich genannt bekommen:

ARD HD: 362Mhz und ZDF HD 370Mhz jeweils bei 256QAM und Symbolrate 6900KS/s

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von koax » 21.06.2014, 15:21

reptile87 hat geschrieben: Wie kann ich die SmartCard ohne Modul einstecken? Dazu benötigt man ja das CI+ Modul???
Natürlich gar nicht.
Für einen Sendersuchlauf benötigst Du aber kein Modul und auch keine Smartcard. Der Sendersuchlauf findet auch ohne Smartcard alle Sender - verschlüsselte und unverschlüsselte.
Die Smartcard wird nur benötigt, wenn Du anschließend die gefundenen und je nach Sender verschlüsselten Programme entschlüsseln und somit sehen willst.

Es gibt etliche Beiträge in diesem Forum in denen Teilnehmer berichten, dass ihr spezielles TV-Gerät Probleme mit einem Modul hat und bei eingestecktem Modul nicht alle Sender findet.
Es gilt also herauszufinden, ob bei Dir so ein Problem vorliegt.
Wenn ich den automatischen Sendersuchlauf starte findet er auch bei den von KabelBW genannten Frequenzen nicht einen Sender erst später bei höheren Frequenzen.

Als Frequenzen habe ich genannt bekommen:

ARD HD: 362Mhz und ZDF HD 370Mhz jeweils bei 256QAM und Symbolrate 6900KS/s
Willst Du damit sagen, dass unterhalb von 362 MHz überhaupt keine Sender gefunden werden?

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 928
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von Stiff » 21.06.2014, 15:35

Wohnst Du evtl. in einem non upgrade Gebiet?
Wie ist Deine Postleitzahl?

reptile87
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.06.2014, 22:32

Re: HD Programme (ARD HD, ZDF HD, RTL HD) werden nicht gefun

Beitrag von reptile87 » 21.06.2014, 15:47

Hi,
müsste gemäß KabelBW alles verfügbar sein, PLZ ist 70439

Bzgl. der Frequenzen, schwer zu sagen, mein TV scheint die nicht chronologisch durchzugehen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast