Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Luis_P
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 02.11.2013, 13:50

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Luis_P » 21.04.2014, 10:33

@nappi:

Du vergleichst Äpfel mit Birnen.

Wieso vergleichst du die HD+ / HD-Option mit Sky???

Sky ist Pay-TV, was einiges mehr als diese 4 € im Monat kostet. Ich habe seit 2000 Premiere/Sky. Für HD verlangt Sky einen Aufrpeis von 5 - 10 € pro Monat.

Aber wer es braucht, soll es ruhig bestellen. Ich gönne es jedem. Mir reicht das Bundesligapaket ohne Welt und ohne HD, da Altvertrag (Premiere für 19,99 €). Aktuell kostet das Paket mit HD 44,90 €. Ist mir persönlich zu teuer. Einen Aufpreis von 25 € nur für HD!!! Geht es noch? Und das Weltpaket interessiert mich nicht die Bohne.

Zum eigentlichen Thema:
Gestern Abend habe ich bei mehren Filmen den Vergleich zwischen der SD- und HD-Version getestet. Die Bildqualität und der Ton ist deutlich besser bei HD. Überhaupt kein Vergleich. Das ist echtes HD 1080i.

Ich finde eine Behauptungen diesbezüglich eine Frechheit.

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 21.04.2014, 10:47

nappi hat geschrieben:Der Sky+ Receiver bekommt man kostenlos zu jeden Full Abo hinzu und da kannst du schauen wann du Lustig bist und Zeit hast !
Nö, bin nicht lustig :) Nebenbei: Du plenkst (http://de.wikipedia.org/wiki/Plenk).
nappi hat geschrieben:Sky Go ist nun auch kostenlos für alle Kunden mit drin, leider kann ich es nicht testen da ich ein Android Handy habe und mir bestimmt kein verApple ins Haus holen werde.
Gibt's das nur für i-Devices? Ich dache, das geht auch im Browser?
nappi hat geschrieben:HD+ ist schon mehr als 3 Jahre auf Sendung und hat grade mal 1,2 Millionen zahlender Kunde !
Es gibt aber cirka 41 Millionen TV Haushalte die GEZ Gebühren zahlen (stand 2013), kein Werbesender kann auf einen schlag den verlust von 40 Millionen Zuschauer einfach wegstecken.
HD+ wird spätestens im Jahr 2023 begraben werden, bis dahin werden aber die Kühe weiterhin gemolken die es halt gerne bezahlen wollen :brüll:
Die 41 Millionen sind doch vollkommen uninteressant; es gab 2013 in DE ca 18 Millionen Sat-Haushalte, das ist die interessante Zahl. Berücksichtigt man dann noch, dass nur die Haushalt das nutzen können, deren Receiver einen CI+-Slot haben und das HD+ üble Nutzungsbeschränkungen mit sich bringt (jedenfalls für einen Teil der Sender, z.B. die der RTL-Group) finde ich 1,2 Millionen nach nur 3 Jahren schon überraschend viel. Vergleiche das mal mit der Zeit, die der Umstieg von Analog auf DVB-S in Anspruch genommen hat, obwohl es da keine monatlichen Gebühren gab und der Qualitätsunterschied zwischen Analog und DVB den zwischen SD und HD m.E. bei weitem übertrifft.
nappi hat geschrieben:Was Pro7Sat1 jetzt grade macht nennt man einen Testballon und schaut sich die Einschaltquoten an und wenn diese nun minimum 10% höher sind wie normal wirst du sehen das die bald aus der HD option oder HD+ aussteigen.
Nur glaube ich nicht an wesentlich wachsende Marktanteile durch HD, da die transportieren Inhalte identisch sind. Wenn jemand etwas in SD nicht sehen will wird er es auch in HD nicht anschauen.
nappi hat geschrieben:Denn es rechnet sich gar nicht mehr für die Privaten, am anfang war der Kuchen noch schön man teilte alles durch 2 !
Nun sind es einige Sender mehr wie VIVA HD usw... dazu gegkommen die nur auf den Kuchen der HD+ schauen und genau aus diesem grund nun auch in HD Senden, ob es nun echtes HD ist spielt bei euch eh keine rolle.
Wenn Du als Top-Betriebswirt mit Einblick in die Details der Bilanzen der Medienkonzerne das so sagst dann muss es ja stimmen.

Jörg

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von nappi » 21.04.2014, 12:26

Naja deine Antworten erinnern stark an mischobo !
Du bist so in deiner Denkweise eingeschränkt das du den Wald vor lauter Bäume nicht siehst.

34,90 inkl den HD Sendern ist nicht teuer, den man bekommt Full Sky.

Aber ihr müsst ja eure 7€ schön reden und im ersten Jahr sogar 9,50€.
Aber da ihr ja eh alles kauft was UM euch Anbietet zahlt ihr bestimmt 12€ und im ersten Jahr sogar 16 € für Sender die ihr eh schon habt.

Intelligenz scheint bei euch ein seltenes gut zu sein und nun verteidigt eure Dummheit.
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Duck01 » 21.04.2014, 12:39

@ nappi

Da ich auch die HD Option habe bin ich also deiner Meinung nach dumm! Dann erkläre mir mal wie dumm man sein muß um Sky Go nicht testen zu können?
Einen Lappi oder PC wirst du doch wohl haben, oder? Deine Preisangaben stimmen übrigens auch nicht ganz für die HD Option, ich habe einen 3play plus 50 Vertrag und zahle 35€ inkl. Modul. Das sind meines Wissens 2€ mehr als der jetzige 3play smart 50 ohne HD Option.

Noch was, ich möchte mir TV in bester Bild und Tonquali ansehen!

@ Joerg
Ich hoffe du hast nicht noch einen schw/weiß TV, weil dir ist ja nur der Inhalt einer Sendung wichtig und nicht deren Bildquali :zerstör:
Und du bestimmst bestimmt nicht welcher Inhalt gut und welcher Unsinn ist. Genauso wir mir der Orig. Ton von Filmen am Popo vorbei geht.

Übrigens ist diese Meinung ohne Quellenangabe :wand:
Zuletzt geändert von Duck01 am 21.04.2014, 13:52, insgesamt 1-mal geändert.
Wer später bremst ist länger schnell

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: AW: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 21.04.2014, 13:46

Duck01 hat geschrieben: Ich hoffe du hast nicht noch einen schw/weiß TV, weil dir ist ja nur der Inhalt einer Sendung wichtig und nicht deren Bildquali :zerstör:

Krasse Fehlinterpretationen, liebe Ente; Analog-TV käme z. B. nicht mehr in Frage. Ich würde eher Big Bang Theory in SD als den Mutantenstadl in HD gucken...
Duck01 hat geschrieben: Übrigens ist diese Meinung ohne Quellenangabe :wand:
Glückwunsch, Du hast erkannt, dass es sich um eine Meinungsäußerung handelt - nicht schlecht. Natürlich sind Meinungsäußerungen per Definition keine Tatsachenbehauptungen und somit auch nicht zu belegen...

Jörg

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Duck01 » 21.04.2014, 16:09

Wars du nicht der Gegner von weiteren ö. r. HD Sendern, lieber Jörch? Also nix mit Fehlinterpretationen, sondern deine Meinung über HD und Inhalte.
Hat es übrigens irgendetwas mit deiner beruflichen Verbindung zu tun das dein Beitragszähler nicht nicht geht? Gefühlte Beiträge 5000 aber seit ewig 378! :D

" Wer zum Widerspruch neigt und vieles zu entgegnen hat,
ist unfähig,
das Notwendige zu lernen"

Demokrit ( griech. Philosoph )
Wer später bremst ist länger schnell

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 21.04.2014, 17:15

Duck01 hat geschrieben:Wars du nicht der Gegner von weiteren ö. r. HD Sendern, lieber Jörch? Also nix mit Fehlinterpretationen, sondern deine Meinung über HD und Inhalte.
Richtig, Du erinnerst Dich an meine Ausführungen bzgl fehlender HD-Inhalte bei den Dritten und der Tatsache, dass dort >75% in SD aufgenommene Inhalte gesendet werden? Wenn nicht kannst Du es im betreffenden Thread gerne nachlesen.

Jörg

PS: Hab den Zähler mal auf 379 hochgesetzt - extra für Dich
Zuletzt geändert von Joerg am 21.04.2014, 17:18, insgesamt 1-mal geändert.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von kalle62 » 21.04.2014, 17:16

hallo

Nach da Schau mal bei den anderen Beiträgen,da änders sich auch nix an den Beitragzähler.

AH jetzt wird wieder gezählt.

Sogar bei dir .

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Duck01 » 21.04.2014, 19:26

@ Joerg
als erstes kannst du mal den Klugsch...ssmodus "aus" schalten.

Wenn nur ein Film oder Sendung in nativen HD auf den Privaten oder den ö. r.läuft und jemand genau das Sehen will wird er sich freuen. Ich fand die HD FTA über Ostern wegen meinem zweit TV sehr angenehm, wer was dagegen hat konnte meinetwegen die SD Variante gucken (o. garnichts). Keiner wird zu irgendetwas gezwungen und sollte entscheiden was er haben möchte. Oder meinst du man sollte die DD Spur auch nicht mitsenden den wer braucht das schon, wer hat schon ne Sourround Anlage? Nu ja, kalle62 u. meine Wenigkeit :brüll:
Und ich sehe auf meinem TV (50" Sitzabstand 2,5-3,5m) ein deutlich besseres Bild, auch bei nicht nativen HD Sendungen.


Gruß Duck
Wer später bremst ist länger schnell

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: AW: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 21.04.2014, 19:32

Duck01 hat geschrieben:@ Joerg
als erstes kannst du mal den Klugsch...ssmodus "aus" schalten.

Wenn Du Unsinn postest musst Du damit leben korrigiert zu werden; Deine Entscheidung.
Duck01 hat geschrieben: Und ich sehe auf meinem TV (50" Sitzabstand 2,5-3,5m) ein deutlich besseres Bild, auch bei nicht nativen HD Sendungen.
Dann hat Dein 50"er halt einen miesen Upscaler; wenn man keinen Plan hat kauft man halt schonmal Schrott, mach Dir nix draus.

Jörg

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von kalle62 » 21.04.2014, 19:49

hallo

Redet ihr eben nicht aneinander vorbei,ihr hab doch beide Geschrieben.
Das man einen Unterschied von SD zu HD Sieht,und das ihr beide Lieber HD Schaut als etwas in SD.

Aber natürlich wird eine Sendung in HD auch Inhaltig nicht Besser egal ob in Analog-SD-HD.

gruss kalle

Fakt ist bei mir Persönlich ich will auf HD nicht mehr verzichten und durch Kabel und Sat habe ich eigendlich fast Alles in HD.
Und das mit dem passenden TV und Receiver sowie AV.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Duck01 » 21.04.2014, 20:19

kalle62 hat geschrieben:hallo

Redet ihr eben nicht aneinander vorbei,ihr hab doch beide Geschrieben.
Das man einen Unterschied von SD zu HD Sieht,und das ihr beide Lieber HD Schaut als etwas in SD.
Hallo kalle,
ne da hat er nur nappi zitiert der keinen Unterschied sieht.

So ein Vollpfosten unterstellt mir hier sachen, aber wenn du, Joerg, so ein hevorragenes Gerät besitzt freu dich.

Ich bin zufrieden :super: Hab ich aber schon mal geschrieben welchen TV ich habe, mußt dir nur eben den Thread raussuchen :wand:
Wer später bremst ist länger schnell

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von HariBo » 21.04.2014, 21:02

Gott sei Dank ist in drei Stunden Ostern 2014 vorbei und dieser Thread kann geschlossen werden .............

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 21.04.2014, 21:03

:)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von kalle62 » 21.04.2014, 21:20

hallo

Naja bei 2189 Aufrufen habe einige vil erst gemerkt das diese HD Sender frei sind. :D

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von koax » 22.04.2014, 07:20

HariBo hat geschrieben:Gott sei Dank ist in drei Stunden Ostern 2014 vorbei und dieser Thread kann geschlossen werden .............
Wieso?
Geht es hier etwa um eine simple Information über ein Werbegeschenk einiger Sender zu Ostern?
Ich dachte hier wird über die Kommerzialisierung der Gesellschaft allgemein und von Fernsehgesellschaften insbesondere diskutiert. :zwinker:

Mephisto666
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 15.11.2012, 07:44

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Mephisto666 » 22.04.2014, 07:34

Und die Sender sind immer noch frei.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Stiff » 22.04.2014, 07:55

koax hat geschrieben: Geht es hier etwa um eine simple Information über ein Werbegeschenk einiger Sender zu Ostern?
Ich dachte hier wird über die Kommerzialisierung der Gesellschaft allgemein und von Fernsehgesellschaften insbesondere diskutiert. :zwinker:
Nein,
eigentlich wollte nappi nur hören wie toll er und sein Sat TV sind und wir alle ihn beneiden müssten. :schnarch:

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von domserv » 22.04.2014, 11:22

Lustige Diskusssion die ich hier über Ostern verpasst habe. :winken:

Ich bin mit meiner HD Option zufrieden und 4 € im Monat jucken mich mal überhaupt nicht und SAT kommt mir nicht ins Haus, weil ich mein schönes Haus nicht mit so einer blöden Schüssel verschandele. Ist aber wie immer Ansichtssache. :smile:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Duck01 » 22.04.2014, 12:16

Warum ich mich hier im Thread aufgeregt habe, ist das ein Jünger immer gegen alle meckert die weitere ö. r. HD Sender fordern. Wenn es aber um Pay TV Sender, wie die privaten geht, dann ist aufeinmal alles super. Da wird nicht geschrieben welchen Inhalt haben die denn, oder es wird teil´s wenig natives HD gesendet, wie sind denn die Quoten, ne alles total egal.
Wenn man schon eine Meinung hat sollte man auch wissen was man in anderen Thread´s schreibt.

Hat selber keine HD Option, aber zu allem eine fundierte Meinung :zwinker:

So long Duck
Wer später bremst ist länger schnell

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 22.04.2014, 12:20

@Duck01: Ich bin zwar grade nicht ganz sicher ob Du mich meinst, aber ich habe selbstverständlich die HD-Option gebucht. Zu den HD/SD-Quoten konntest Du hier auch einiges lesen, nämlich i.A. >75% "echtes" HD bei den "Privaten" gegenüber <25% bei den "Dritten". Also ganz umsonst aufgeregt?

Jörg

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Duck01 » 22.04.2014, 15:34

Joerg hat geschrieben:
Und nein, ich gucke Filme ganz sicher nicht im Fernsehen, egal ob ö-r oder Privat, HD oder SD, aber das hab ich ja schon geschrieben. Bei den ö-r fehlt oft, bei den Privaten immer der OTon, allein das macht sie unbrauchbar. Heute F1 in HD sehen zu können war aber trotzdem angenehm, da finde ich die paar Euro für die HD-Option schon ok.

Jörg
So wie das geschrieben ist interpretiere ich, das du es sonst nicht auf RTL HD gucken kannst!! :kafffee:

Außerdem guckst du sonst auch kein TV, da fragt man sich schon warum du dich dann hier ausläßt?
Wer später bremst ist länger schnell

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Joerg » 22.04.2014, 17:38

RTL ist nicht Bestandteil der Pro7Sat1-Gruppe und war damit auch nicht FTA, Deine Annahme macht also keinen Sinn.

Jörg

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von thorium » 22.04.2014, 18:56

Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin. Die Aktion erinnert mich einbischen an diesen Spruch.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Mirko1977
Übergabepunkt
Beiträge: 274
Registriert: 07.03.2011, 20:50

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitrag von Mirko1977 » 22.04.2014, 22:17

Kanns sein, das UM verpennt hat, die Sender wieder zu verschlüsseln? Bei mir sind sie immer noch zu empfangen, obwohl Ostern ja längst vorbei is.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast