Noch immer zu wenig Sender im Digital Free TV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Gesperrt
Iceberg37
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 27.01.2008, 00:24

Noch immer zu wenig Sender im Digital Free TV

Beitrag von Iceberg37 » 20.03.2014, 20:52

Leider stellt man immer noch fest das nur 80 SD/HD Sender im Free TV zu empfangen ist .
Frage : Wiso , weshalb sind das so wenig ?
Im Gegensatz gibt es 125 Frei Empfangbare Sender schon Enterain Paket bei der Telekom .
Weiß jemand was zu diesen Thema ?

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Noch immer zu wenig Sender im Digital Free TV

Beitrag von nappi » 20.03.2014, 20:59

Das ist ganz einfach:

Unitymedia hat fast alle FreeTV SD Sender im Kabel

ABER

Von den ÖR HD Sendern sind grade mal 3 drin ! also es fehlen cirka 19 HD Sender die wirklich FreeTV sind
Auch hat UMKBW nicht alle FreeTV Sender von den Privaten mit drin, da fehlen auch einige obwohle diese nach meiner Meinung nicht mehr ins FreeTV gezählt werden dürfen da man sie ja Abonnieren muss.

Dann haben die noch Sender drin die bei UM wahrscheinlich nie kommen werden wie " Welt der Wunder" und einige mehr.

EDIT:

Habe grade mal die T Entertain FreeTV Senderliste angeschaut und ausser den ÖR in HD fehlt da wirklich bei UM so gut wie nichts, es sei denn man braucht HAmburg1,München.TV,Franken Fernsehen usw.....

Das sind Sender die man haben kann aber nicht muss :D
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Iceberg37
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 27.01.2008, 00:24

Re: Noch immer zu wenig Sender im Digital Free TV

Beitrag von Iceberg37 » 20.03.2014, 21:23

nappi hat geschrieben:Das ist ganz einfach:

Unitymedia hat fast alle FreeTV SD Sender im Kabel

ABER

Von den ÖR HD Sendern sind grade mal 3 drin ! also es fehlen cirka 19 HD Sender die wirklich FreeTV sind
Auch hat UMKBW nicht alle FreeTV Sender von den Privaten mit drin, da fehlen auch einige obwohle diese nach meiner Meinung nicht mehr ins FreeTV gezählt werden dürfen da man sie ja Abonnieren muss.

Dann haben die noch Sender drin die bei UM wahrscheinlich nie kommen werden wie " Welt der Wunder" und einige mehr.

EDIT:

Habe grade mal die T Entertain FreeTV Senderliste angeschaut und ausser den ÖR in HD fehlt da wirklich bei UM so gut wie nichts, es sei denn man braucht HAmburg1,München.TV,Franken Fernsehen usw.....

Das sind Sender die man haben kann aber nicht muss :D

Deine Meinung vieleicht , aber gut zu wissen das ich Kabel kündige bzw , wechsel

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Noch immer zu wenig Sender im Digital Free TV

Beitrag von Stiff » 21.03.2014, 08:03

Iceberg37 hat geschrieben:
nappi hat geschrieben:...aber gut zu wissen das ich Kabel kündige bzw , wechsel
:kratz:
Wayne?
Endlich mal ein Diskussionsthread über ÖR HD Sender :wand:

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Noch immer zu wenig Sender im Digital Free TV

Beitrag von boarder-winterman » 23.03.2014, 00:24

Das Thema ist bereits zur Genüge durchgekaut.
Closed.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste