Digital Receiver gratis?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
ninah
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2014, 15:25

Digital Receiver gratis?

Beitrag von ninah » 16.03.2014, 15:31

Hallo zusammen!

Ich hab da mal zwei Fragen. Ich bin Neukunde bei Unitymedia, und hab nur einen digitalen Kabelanschluss gebucht. Der wurde freigeschaltet und mir wurde ein Digital Receiver zugeschickt. Irgendwo hatte ich gelesen, dass es den gratis zum Kabelanschluss dazu gibt. Jetzt bin ich aber etwas irritiert, weil in den Preislisten der Receiver extra aufgeführt wird. Also muss ich jetzt nur den Kabelanschluss bezahlen oder auch den Receiver?

Außerdem hab ich festgestellt, dass ich über den Receiver ein paar Pay-TV-Programme empfange, die ich nicht gebucht hab (Pro7 Fun, Kinowelt, TNT Film und noch ein paar). Ist das so ein Testangebot für Neukunden? Auf der Unitymedia-Homepage hab ich dazu nichts gefunden und irgendwas schriftliches hab ich von denen noch nicht bekommen.

Vielen Dank schonmal.

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: Digital Receiver gratis?

Beitrag von quicksilver733 » 16.03.2014, 16:28

ninah hat geschrieben:Hallo zusammen!

Ich hab da mal zwei Fragen. Ich bin Neukunde bei Unitymedia, und hab nur einen digitalen Kabelanschluss gebucht. Der wurde freigeschaltet und mir wurde ein Digital Receiver zugeschickt. Irgendwo hatte ich gelesen, dass es den gratis zum Kabelanschluss dazu gibt. Jetzt bin ich aber etwas irritiert, weil in den Preislisten der Receiver extra aufgeführt wird. Also muss ich jetzt nur den Kabelanschluss bezahlen oder auch den Receiver?

Außerdem hab ich festgestellt, dass ich über den Receiver ein paar Pay-TV-Programme empfange, die ich nicht gebucht hab (Pro7 Fun, Kinowelt, TNT Film und noch ein paar). Ist das so ein Testangebot für Neukunden? Auf der Unitymedia-Homepage hab ich dazu nichts gefunden und irgendwas schriftliches hab ich von denen noch nicht bekommen.

Vielen Dank schonmal.
Wenn Du keine Pay-TV Programme abonnierst und keine Privatsender in HD benötigst (beides kostenpflichtig), reicht zum Empfang ein TV mit Kabeltuner, da die digitalen Basisprogramme inzwischen unverschlüsselt gesendet werden. Dann wäre der Receiver überflüssig, egal ob kostenpflichtig oder nicht.

Die Zusatzprogramme die Du erwähnst gehören zum Unitymedia "Highlights"-Programmpaket. Das ist 3 Monate kostenlos zur Probe freigeschaltet, ob man will oder nicht. Das Paket muss innerhalb von 2 Monaten gekündigt werden, sonst verlängert es sich zum Preis von 7 Euro monatlich um 12 Monate!

Es empfiehlt sich auf jeden Fall, bei Unitymedia ein Online-Kundenkonto einzurichten. Dort kannst Du Deine aktuellen Kundendaten online einsehen (und z. B. auch das "Highlight" Paket kündigen). Hier der Link: https://app.unitymedia.de/kundencenter/ ... ierung/neu

Ob es wirklich ein kostenpflichtiger Receiver ist, kannst Du spätestens in der schriftlichen Auftragsbestätigung sehen.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

ninah
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2014, 15:25

Re: Digital Receiver gratis?

Beitrag von ninah » 16.03.2014, 17:09

Danke für die Antwort. :smile:

Ein Online-Kundenkonto hab ich schon, außer meinen persönlichen Daten steht da aber noch nichts, auch nicht, welche Produkte ich gebucht habe. Wahrscheinlich ist dafür alles zu schnell gegangen: Donnerstag hab ich die Online-Bestellung gemacht, Freitag wurde der Anschluss freigeschaltet und Samstag kam der Receiver.

Eine Auftragsbestätigung hab ich bisher jedenfalls noch nicht bekommen. Alles, was ich bisher habe, ist die Bestätigungs-Mail meiner Bestellung. Und da wird nur bestätigt, dass ich einen Digitalen Kabelanschluss bestellt habe, und dafür eine einmalige Anschluss-Gebühr und dann die monatlichen Gebühren zahlen muss. Von irgendwelchen anderen Produkten oder Kosten ist nicht die Rede.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste