Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-Prog.

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von magentis » 25.02.2014, 10:03

unimar hat geschrieben:...
Geplante Aufnahmen sehen auch okay aus, will mal hoffen dass die auch funktionieren.
Dank UM hat sich bei mir Game of Thrones erledigt. Mindestens 3 Aufnahmen sind überhaupt nicht getätigt worden wegen dem Fehlercode 54/55?.

Nochmals vielen DANK an UM, den größten SAFTLADEN in Deutschland. Habt ihr euch eigentlich schon jemals gefragt, warum bei jedem Update von euch was Schief läuft? Ich glaube nicht, denn sonst würde es nicht immer wieder passieren. :wand:

Leider gibt es die Sendung von RTL nicht mehr, darum verleihe ich euch den PANNEMANN des Monats.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von domserv » 25.02.2014, 11:02

magentis hat geschrieben:
unimar hat geschrieben:...
Geplante Aufnahmen sehen auch okay aus, will mal hoffen dass die auch funktionieren.
Dank UM hat sich bei mir Game of Thrones erledigt. Mindestens 3 Aufnahmen sind überhaupt nicht getätigt worden wegen dem Fehlercode 54/55?.

Nochmals vielen DANK an UM, den größten SAFTLADEN in Deutschland. Habt ihr euch eigentlich schon jemals gefragt, warum bei jedem Update von euch was Schief läuft? Ich glaube nicht, denn sonst würde es nicht immer wieder passieren. :wand:

Leider gibt es die Sendung von RTL nicht mehr, darum verleihe ich euch den PANNEMANN des Monats.
Heute nacht lief Game of Thrones? Waren dann doch Wiederholungen? :confused:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

cook2211
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 18.09.2013, 15:51

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von cook2211 » 25.02.2014, 11:45

Na das hat ja super funktioniert.
Natürlich hat meine Horizon Box die neue Belegung nicht automatisch erkannt. Hierzu war das Zurücksetzen der Box notwendig.
Die Aufnahme von Akte X gestern Abend auf Pro 7 Maxx hat nicht funktioniert.
Meine Favoriten waren plötzlich alle doppelt da.
DMAX HD und VIVA HD fehlen komplett.
Und last but not least waren ausnahmslos ALLE geplanten Aufnahmen verschwunden (und das waren so einige).

Komischerweise hat der olle Pace Sky+ Receiver die Umstellung ohne zu murren problemlos mitgemacht.

Es ist immer wieder eine wahre Freude mit Unitymedia's "High-End" Receiver Horizon zu hantieren :wut:

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von magentis » 25.02.2014, 12:05

domserv hat geschrieben:
Heute nacht lief Game of Thrones? Waren dann doch Wiederholungen? :confused:
Ja, nur hab ich das bisher noch nicht gesehen und werd es vorerst auch nicht sehen können.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

rkramer2703
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 13.12.2012, 08:45

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von rkramer2703 » 25.02.2014, 12:18

Seid Ihr eigentlich alle aus NRW? Ich habe Horizon, und auf den ersten Blick sind noch alle Favoriten da wo sie waren. Ich dachte Unitymedia stellt die Programme erst heute Nacht um.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von kalle62 » 25.02.2014, 12:51

hallo

In der Regel wird das immer von Montag auf Dienstag Nacht gemacht.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

rkramer2703
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 13.12.2012, 08:45

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von rkramer2703 » 25.02.2014, 13:20

Hattet recht. Einige Favoriten fehlen. Muss ich neu einrichten. Nur hab das Gefühl, mein Internet ist seit heute schneller. Kann das sein? Oder hab ich Halluzuinationen?

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von milcar » 25.02.2014, 14:00

hat jemand Infos, ob einige HD Sender nun hinter 750Mhz bzw einige die vorher hinter 750Mhz waren davor gerutscht sind?

Benutzeravatar
rambus
Übergabepunkt
Beiträge: 293
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von rambus » 25.02.2014, 14:15

Bin ich froh, dass ich die Horizon nicht genommen habe, sondern bei den HD-Recorder
geblieben bin.
Habe alle Favoriten wie vorher und keine Probleme nach der Umstellung.

rambus
Bild
400 Fly *HD-Recorder* C+ Modul* Fritzbox 6490 * FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *

unimar
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 17.08.2013, 20:56

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von unimar » 25.02.2014, 18:08

Wobei es ja schon beschämend ist, dass ein neues Hardwaregerät NOCH schlechter funktioniert als der HD Recorder.

Wofür steht denn das (S) was nun hinter einigen (teils auch HD) Sendern steht?

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des

Beitrag von Wasserbanane » 25.02.2014, 18:09

unimar hat geschrieben: Wofür steht denn das (S) was nun hinter einigen (teils auch HD) Sendern steht?
Sky
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von caliban2011 » 25.02.2014, 18:50

Was genau soll daran Sky sein? Beispiel: beide 13th Street stecken im Sky Bouquet mit ONID 133, einziger Unterschied sind die SID und die PMT
ID. Ich sehe hier nur noch mehr unnötige Doubletten, bei Sky Sport News HD ist das auch schon eine ganze Weile so.
150MBit | FB6490 (eigene)

unimar
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 17.08.2013, 20:56

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von unimar » 25.02.2014, 18:58

Ich hab kein Sky, aber die Highlights.

Nicoco
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2011, 12:01
Wohnort: Schermbeck

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von Nicoco » 25.02.2014, 21:42

Das soll wohl für Sky-Kunden angenehmer sein. So sind die Sender die zu Sky gehören auch hinter einander. Statt wie vorher DIscovery Channel auf 205 und Spiegel Geschichte auf 823 (Beispiel).

TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von TobiasNRW » 26.02.2014, 00:22

Das normale QVC HD gibt es nicht mehr. Bei anderen auch so?
Bild

Benutzeravatar
DTZ2009
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 17.12.2008, 16:29
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von DTZ2009 » 26.02.2014, 08:41

Seit dem Update von gestern laufen bei mir folgende Sender nicht mehr:

VivaHD
Dmax HD
Deluxe Music HD
QVC Plus HD

Hat das Problem noch jemand?

Bei meinem Kollegen sind es 2 andere Sender ProSiebenFunHD und RTL Crime HD

Hoffe das wird nochmal gefixt!
________________________________________
HD Option + ALLSTARS
Toshiba REGZA 32 XV 550 P - LCD TV, Full-HD
UM HD-Rekorder

dribs
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 27.04.2010, 19:30

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von dribs » 26.02.2014, 08:57

Alle diese Programme sind von 810MHz auf 802Mhz gewechselt

Darüber hinaus

Souvenirs from Earth ist von 554MHz auf 818Mhz gewechselt
God TV ist von 538MHz auf 818Mhz gewechselt
N24 befindet sich jetzt auf 450MHz statt 442MHz

Siehe auch http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html

Benutzeravatar
DTZ2009
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 17.12.2008, 16:29
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von DTZ2009 » 26.02.2014, 09:01

ja ich weiss das die umgezogen sind. sind auch in der liste aber eben kein bild.
fehlercode 102
________________________________________
HD Option + ALLSTARS
Toshiba REGZA 32 XV 550 P - LCD TV, Full-HD
UM HD-Rekorder

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des

Beitrag von Wasserbanane » 26.02.2014, 13:34

DTZ2009 hat geschrieben:ja ich weiss das die umgezogen sind. sind auch in der liste aber eben kein bild.
fehlercode 102
In ner anderen Thread berichten Frankfurter und einer aus Bad Vilbel, dass Sender Fehlen. Neu Isenburg wird da wohl mit am gleichen Netzknoten hängen. Also eher ein generelles Problem.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Uwe_L
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 21.05.2009, 22:05
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von Uwe_L » 26.02.2014, 16:18

DTZ2009 hat geschrieben:ja ich weiss das die umgezogen sind. sind auch in der liste aber eben kein bild.
fehlercode 102
Deluxe Music HD und DMaxx HD waren bei mir nach dem Scannen zwei mal in der Senderliste drin. Einmal am alten Platz (was natürlich nicht ging) und einmal am neuen Platz.

RTL Crime HD und Pro7 Fun HD scheinen in Frankfurt/Main und Umgebung nicht zu funktionieren, der gesamte Transponder auf 754 MHz scheint tot zu sein.
Bild

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von tb1000 » 26.02.2014, 16:40

Hallo,

habe drei Sender wieder an den, mir gewohnten Sendeplatz verschieben müssen. SIXX, 7MAXX und N24. Auf allen Sendern hat sich das EPG nicht aktualisiert.
Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass ich nicht mehr übers EPG programmieren kann. Da steht immer die aktuelle Sendung und dann nur noch "Keine Programminformation verfügbar". Habe das Gerät schon hinten aus/eingeschaltet. Nichts.
Hat das Probl. noch jemand und hat jemand`n Tip?
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von quicksilver733 » 26.02.2014, 20:47

DTZ2009 hat geschrieben:Seit dem Update von gestern laufen bei mir folgende Sender nicht mehr:

VivaHD
Dmax HD
Deluxe Music HD
QVC Plus HD

Hat das Problem noch jemand?

Hoffe das wird nochmal gefixt!
Ist bei mir genauso, wohne in Dortmund.

Edit 27.2:
Dmax HD geht immer noch nicht ("Dienst nicht verfügbar", Programm wird aber im EPG angezeigt), die anderen drei werden inzwischen hell.
Zuletzt geändert von quicksilver733 am 27.02.2014, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Benutzeravatar
derBUG
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 24.08.2012, 12:56

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von derBUG » 26.02.2014, 21:18

Bei mir ist alles tutti - wohne in Ennepetal (58256)...

Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
Beiträge: 126
Registriert: 20.11.2008, 23:50

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von waylander » 27.02.2014, 11:13

Warum in aller Welt hat UM die Senderplätze SO Besch... neu aufgelegt ? :wand:

Warum sind zb die Sendernr 9,11,13 -20 (etc ) FUTSCH ? :zerstör: :motz:

Kann mir jemand die Logik dahinter vll erklären?

Das Tolle daran ist ja, Mit Samsung TVs(und andern) kannste AM TV
nämlich nicht "mal eben" am TV SenderNr in den FAVS ändern, die nicht vorhanden sind

zb 7 Kabel1 HD ändern zu 9 Kabel1 HD

Geht nicht,weil 9 ja nich vorhanden ist.
Und Neu Anlegen geht dank Samsung AM TV auch nicht.

NAAAIN, Dafür musste dir jetzt die Senderliste auf n USB packen
um zb mit http://sourceforge.net/projects/chansort/
Editor für Samsung, LG, Toshiba and Panasonic TVs
Alles "zu Fuß" Manuell ändern.

GANZ grosses Tennis Unitymedia :super:


Supergeil

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitrag von Stiff » 27.02.2014, 15:13

9,11,13, 15, 16, 17, 19 gab es doch vorher auch nicht :kratz:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste