Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Der_Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.10.2007, 08:47

Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Der_Caveman » 28.01.2008, 11:22

Hallo!

Kann ich mir später auch eine 02er Karte ergattern, wenn ich z.B. Premiere Flex kaufe oder gilt das nur für Bestandskunden und die neuen bekommen Premiere auf der Ar***karte freigeschaltet?

Danke,
Der_Caveman!

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von mischobo » 28.01.2008, 12:20

... afaik werden die K02-Karten gegen I02-Karten ausgetauscht, wenn der Premiere-Abonnent noch keine Unitymedia-Smartcard besitzt. Die I02-Karten sind für Premiere-Abonnenten afaik ohne Zusatzkosten. Mit dieser I02-Karte kannst du natürlich auch UnityDigitalTV nutzen, sofern du einen entsprechenden Vertrag mit Unitymedia abschliesst, bei dem derzeit mtl. 5 € berechnet werden ...

Der_Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.10.2007, 08:47

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Der_Caveman » 28.01.2008, 12:24

Ich habe jetzt 3Play mit TTMicro und "Einwegkarte" und überlege nun, ob es möglich ist ohne viel Brimborium und 20 Anrufen bei verschiedenen Hotlinemitarbeitern ab Februar an eine 02er Karte zu kommen- z.B. mit Premiere Flex.

Ist da irgendwas möglich?

Danke,
Der_Caveman.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von mischobo » 28.01.2008, 12:34

... egal von wem, Premiere oder Unitymedia, du die I02-Karte erhälst: wenn du UnityDigitalTV, dazu zählt auch DigitalTV BASIC, auf der Karte nutzen möchtest, benötigst du einen Nur-Kartenvertrag und für diesen Vertrag berechnet Unitymedia derzeit mtl. 5 €.
Wenn du die von Premiere erhaltene Unitymedia-Smartcard von Typ I02 erhälst, kannst du die ohne Zusatzkosten für das Premiere-Angebot nutzen, nicht aber kostenlos für DigitalTV BASIC. Wenn du DigitalTV BASIC auf der von Premiere erhaltenen I02 nutzen möchtest, kommst du um die 5 € im Monat nicht herum ...

Der_Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.10.2007, 08:47

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Der_Caveman » 28.01.2008, 12:42

Aha, verstehe- danke!

MfG,
Der_Caveman

Digital_Fan
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Digital_Fan » 28.01.2008, 18:11

@mischobo

Warum kostet Digital Basic ohne Receiver (5 Euro) mehr als mit dem UM-Receiver für max. 3,90 € ???

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Moses » 28.01.2008, 18:15

Weil UM nicht will, dass man die I02 Karten nutzt. Angeblich gibt es mit fremd Recievern deutlich mehr Probleme und daher auch deutlich höhere Support-Kosten (UM supportet die Reciever natürlich nicht selber, aber es werden angeblich unnötige Störungen gemeldet). Außerdem soll wohl die Unterstützung von UM für die I02 Karten erhebliche Kosten verursachen...

Digital_Fan
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Digital_Fan » 28.01.2008, 18:30

Danke für die Begründung, aber nachvollziehen kann ich das Argument von UM nicht, da bei mir der UM-Receicer Technotrend C254 mehr Probleme machte als mit dem Fremd-Receiver von Humax Pr-Fox C.

Der_Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.10.2007, 08:47

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Der_Caveman » 28.01.2008, 18:34

Und da sie nicht auf andauernde Störungsmeldungen stehen, haben sie beim Kabelmodem ohne vorherige Ankündigung über ein Firmwareupdate die Standbytaste abgeschaltet :super:

Allerdings verstehe ich auch nicht richtig, warum der Zwangsreceiver billiger ist als die reine Karte (wenn die für ne Karte 50€ einmalig nehmen, dann hätten sie bestimmt zwei TTmicros raus- falls die überhaupt so teuer für UM sind :brüll:)

RollinCHK
Kabelexperte
Beiträge: 175
Registriert: 16.01.2008, 19:50

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von RollinCHK » 29.01.2008, 04:09

Und wie sieht das mit Unity-Bestandskunden aus? Ich habe aktuell Tividi Komplett mit Arena abonniert und gekündigt. IM Gegenzug habe ich darum gebeten, direkt auf den "normalen" digitalen Kabelanschluss umgestellt zu werden. Ich hoffe ja doch mal, dass ich die jetzige Tividi 02er Karte behalten werde? Ich meine es wäre doch ein Unding, wenn ich eine UM Karte bekommen würde, weil ich dann gleichzeitig einen neuen Receiver bräuchte und 5 Euro für nichts und wieder nichts zu bezahlen sehe ich dann irgendwie nicht wirklich ein, weil man ja schliesslich schon 2 Jahre lang gut an mir verdient hat.

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von OneOfNine » 29.01.2008, 07:41

Ich bin verwirrt, werden nicht alle Karten ausgetauscht?

z.zt. habe ich eine K01(Premiere) und eine I01 (Digital TV Basic) Karte. Beide Rev. 120 Serie. Ich denk, wenn UM die
Verschlüsselung tauschen will und den anschein hat es ja, dann müssten doch alle Karten getauscht werden. Warum
machen die beim Call Center so ein großes Geheimniss draus, welche Verschlüsselung verwendet wird, oder nicht?

Naja wir werden es sehen.

Greets
Markus
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

Der_Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.10.2007, 08:47

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Der_Caveman » 29.01.2008, 08:17

Da die TTmicros jetzt scheinbar schon überfordert sind kann ich mir nicht vorstellen, dass da noch eine bessere Verschlüsselung möglich wäre. Es sei denn, dass die Hardware schon eine andere Verschlüsselung kann (das hätte man aber hier schon gelesen denke ich).

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von D-Link » 29.01.2008, 12:51

Es gibt zumindest laut aussage bei UM keine K01 bzw I01 Sc mehr auf demDeutschen Markt zu kaufen! Sollte also die SC i01 einmal defekt sein wirst du dir eine UM01 SC schicken lassen müssen!

Alternativ natürlich auch eine I02 SC für 1,10€ im Monat.

Somit ist die D-Box 1 zum aussterben verdonnert!

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Ab Februar 02er Karte auch für neue Premierekunden?

Beitrag von Moses » 29.01.2008, 20:39

Der Tausch der K02 Karten in I02 Karten hat nichts mit einem Wechsel des Verschlüsselungssystems zu tun.

Auch ist das mit den verschiedenen "Verschlüsselungssystemen" eigentlich sehr hoch gegriffen in der Bezeichnung... es wird überall ca die gleiche Verschlüsselung verwendet, was sich ändert ist das Format / bzw. die Prozedur zur Ermittlung der Schlüssel... daher ist ein neues Verschlüsselungssystem nicht wirklich aufwendig für die Hardware... solange man die Software austauschen kann, ist das komplizierteste am ganzen die Zertifizierung durch denjenigen, der sich das neue System ausgedacht hat. ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast