Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Beobachter7 » 24.06.2013, 14:14

Vielleicht dringt das ja von hier zu Unitymedia durch:

Seit Aufhebung der Grundverschlüsselung ist Euronews in 10 Ausgaben frei empfangbar, jede Ausgabe einer Sprache zugeordnet (Deutsch, english, französisch, spanisch, portugiesisch, italienisch, türkisch, arabisch, persisch und russisch). Jede der 10 Versionen hat seinen eigenen Platz in der Programmtabelle, allerdings ohne zusätzliche Kapazität im Kabel zu belegen, da ja in allen Versionen auf die Servicenummer desselben Videostroms verwiesen wird, der mit der Servicenummer des Tonkanals einer der 10 Titularsprachen verbunden wird, und ...

Bei allen Paketen kann man den Ton außerdem noch drei weiteren Sprachen empfangen, namentlich griechisch, ungarisch und einer dritten, nicht benannten "weiteren Sprache" (ich vermute Ukrainisch; es könnte aber auch Bulgarisch sein).

Da ich die Hälfte der Titularsprachen hinreichend verstehe, möchte ich den O-Ton gerne in der jeweiligen Sprache hören;die Umschaltung auf einen anderen Programmplatz ist allerdings relativ aufwendig und dauert mir zu lange.

Eine Umschaltung nur des Tonkanals wäre wesentlich einfacher und schneller. Unitymedia sollte also allen 10 sendegebiet-spezifischen Euronews-Kanälen auch die Tonkanäle in allen jeweils anderen Sprachen zuordnen, dann wäre allen gedient, und das ohne mehr Kapazität im Kabel zu beanspruchen.

Die meisten Fernsehgucker haben Euronews mit dem Ton in der ihnen genehmen Standardsprache, und mehrsprachige TV-Seher können schnell auf alle andere Sprachen umschalten.

Bitte!

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Wasserbanane » 25.06.2013, 00:35

Nunja, das ist mir auch schon aufgefallen. Ich habe halt Euronews in deutsch in meinen Favoritenlisten.

Scheinbar wird aber daran festgehalten, obwohl das auch schon öfters vorgeschlagen wurde, wie ich in verschiedenen Foren gelesen habe. In BW ist es übrigens, wie vorgeschlagen, ein Sender mit den diversen Tonspuren.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Beobachter7 » 25.06.2013, 13:09

Wasserbanane hat geschrieben:In BW ist es übrigens, wie vorgeschlagen, ein Sender mit den diversen Tonspuren.
Hier (Hessen) sind es 10 Programme mit jeweils 3 zusätzlichen Tonspuren, nämlich Griechisch, Ungarisch und der unbekannten "weiteren Sprache".

Unitymedia könnte und sollte die jeweils anderen neun Tonspuren den 10 sprachspezifischen Euronews-Instanzen hinzufügen.

PS: Rückfrage zu BW: verstehe ich das richtig, daß Euronews dort nur ein einziges Mal in der allgemeinen Programmtabelle auftaucht, aber eben mit 13 Tonspuren?

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprach

Beitrag von Wasserbanane » 25.06.2013, 15:23

Beobachter7 hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:In BW ist es übrigens, wie vorgeschlagen, ein Sender mit den diversen Tonspuren.
Hier (Hessen) sind es 10 Programme mit jeweils 3 zusätzlichen Tonspuren, nämlich Griechisch, Ungarisch und der unbekannten "weiteren Sprache".

Unitymedia könnte und sollte die jeweils anderen neun Tonspuren den 10 sprachspezifischen Euronews-Instanzen hinzufügen.

PS: Rückfrage zu BW: verstehe ich das richtig, daß Euronews dort nur ein einziges Mal in der allgemeinen Programmtabelle auftaucht, aber eben mit 13 Tonspuren?
Bin übrigens auch aus Hessen, Wiesbaden!

Verstehe die Frage nicht, wenn die Antwort bereits im gleichen Post zitiert wurde. :grin:
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Beobachter7 » 26.06.2013, 13:34

Wenn wir schon dabei sind ... ich hätte gerne beim Programm Eurosport neben der deutschen Tonspur auch noch English und Französisch, am liebsten natürlich alle von Eurosport angebotenen Sprachen. Wenn man das Menu auf der Startseite von Eurosport als Indiz nimmt, dann müßte es auch noch Spanisch, Italienisch, Polnisch und noch ein paar andere Sprachen zur Auswahl geben.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von kalle62 » 26.06.2013, 17:44

hallo

Natürlich darf dann auch nicht,HESSISCH--BAYRISCH-und als Krönung SÄCHSISCH fehlen. :brüll:
Oder es Spricht Hakan der Türsteher. :wand:

kalle

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Beobachter7 » 27.06.2013, 00:14

kalle62 hat geschrieben:Natürlich darf dann auch nicht,HESSISCH--BAYRISCH-und als Krönung SÄCHSISCH fehlen. :brüll:
Oder es Spricht Hakan der Türsteher.
Verehrter Hakan, Sie können immer Ihren eigenen Ton dazu machen, in welchem Dialekt auch immer.

Aber darum geht es nicht.

Es geht um die Tonspuren, die der Programmproduzent zur Verfügung stellt, und das sind English, Deutsch, Französich, Spanisch, und noch ein paar.

Diese Tonspuren kommen vom Programmproduzenten, aber der Sender Unitymedia unterdrückt diese (oder ist nicht bereit, dafür zu zahlen, will also Kabelgucker zum Satellitenfernsehen bewegen).

Wenn Sie meinen, daß welcher Programmhersteller auch immer die Ihne genehmen Dialekte als Tonspuren herstellen und den Sendeplattformen zur Verfügung stellen sollte, dann müssen Sie sich an den Programmveranstalter wenden, aber nicht an den Eigentümer der Sendeeinrichtung, wie in diesem Falle hier Unitymedia.

Fazit: Ihre Vorschlag wird in diesem Forum abgelehnt.
Begründung: Thema verfehlt.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Wasserbanane » 27.06.2013, 22:02

Beobachter7 hat geschrieben:
Es geht um die Tonspuren, die der Programmproduzent zur Verfügung stellt, und das sind English, Deutsch, Französich, Spanisch, und noch ein paar.

Diese Tonspuren kommen vom Programmproduzenten, aber der Sender Unitymedia unterdrückt diese (oder ist nicht bereit, dafür zu zahlen, will also Kabelgucker zum Satellitenfernsehen bewegen).
Ein großes Fragezeichen bei mir, was diese Aussage betrifft!
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Beobachter7 » 28.06.2013, 14:50

@Wasserbanane:

Eurosport wird ja wie Euronews und wie der Name schon sagt, in vielen europäischen Sprachen produziert. Vor einigen Jahren gab es schon im analogen Kabelempfang Euronews mit deutschem und englischen Ton (wenn mir die Fanpost, die alles "in deutscher Sicht" ausleuchtet, zu blöd geworden ist, hab ich gerne auf den englishen Ton umgeschaltet).

Jetzt gibt es per Satellit ein "Eurosport Germany", das nur in deutsch sendet, und das wohl von Unitymedia im Kabel weitergegeben wird. Frei empfangbar von Astra auf 19,2 Ost, verschlüsselt auf Eutelsat 9 Ost (HD bei Sky auf Astra 19,2 verschlüsselt).

Das komplette Eurosport mit bis zu 16 Tonkanälen gibt es aber nur verschlüsselt per Satellit. In SD und HD.

Unitymedia kann also vmtl. relativ preisgünstig das auch per Satellit frei empfangbare "Euronews Germany" per Kabel weiterverbreiten, die übrigen Sprachen aber vmtl. nur zu einem höheren Preis.

Ich hab neulich in die Life-Übertragung der 24 Stunden von Le Mans reingeschaut, und wurde dort mit Interviews beglückt, die z.B. von einer französichen Reporterin mit den französischen Chef von Toyota Racing (Köln) in englisch geführt wurden, aber mit einer holprigen Übersetzung der beiden deutschen Sprecher übertönt wurden. Ein anderes Interview wurde ganz auf französisch geführt, aber da die beiden live-Reporter das nicht dolmetschen konnten, haben sie während des Interviews über was andres gebabbelt und so das Interview übertönt. Ärgerlich...

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprach

Beitrag von Wasserbanane » 28.06.2013, 22:37

Jetzt kommen wir nun zu Eurosport. Nur mal am Rande: Die verlangen sehr hohe Entgelte, weshalb sich UM gegen die Einspeisung sträubt. (Kosten/Nutzen)
Das mag halt jeder anders sehen. Wie sich das bei Euronews verhält weiß ich leider nicht.

Zu meinem letzten Post:
Es ging mir nur um die Aussage, dass Euronews nicht in deutsch, englisch, etc eingespeist wird. Das hat mich dann doch ein wenig konfus gemacht.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: AW: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprach

Beitrag von Beobachter7 » 29.06.2013, 07:59

Wasserbanane hat geschrieben:Zu meinem letzten Post:
Es ging mir nur um die Aussage, dass Euronews nicht in deutsch, englisch, etc eingespeist wird. Das hat mich dann doch ein wenig konfus gemacht.
Jetzt fehlt mir was ... ich hatte "kalle62" darauf hingewiesen, daß er seine Wünsche für zusätzliche Tonspuren an den Programmveranstalter Eurosport richten muß, nicht an den Betreiber der Sendeanlagen, der nur zwischen den Tonspuren auswählen kann, die der Programmveranstalter bereitstellt.

Ach, jetzt verstehe ich -- "Wasserbanane" hatte nicht mitbekommen, daß das Thema schon von Euronews zu Eurosport gewechselt hatte.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von haggie » 30.06.2013, 07:20

Hmm,
und da im Endeffekt keiner von hier was an den eingespeisten Sendern mit ihren Tonspuren ändern kann,
nehmen wir alle mal das so hin was im Moment geliefert wird.

Mit immer wieder: "Ich will das und das, und das muss aber so und so...." kommt man nicht wirklich weiter.

Ich will an einem Ferrari auch ne Anhängerkupplung. Gibt es aber nicht, fertig.

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von Beobachter7 » 30.06.2013, 16:11

haggie hat geschrieben:Mit immer wieder: "Ich will das und das, und das muss aber so und so...." kommt man nicht wirklich weiter.
Wenn man weiterkommen will, darf man nicht einfach nur den [zensiert] hinhalten und sich wegducken, sondern aussprechen, was ist. Die Mängel benennen und Abhilfe fordern.
haggie hat geschrieben:Ich will an einem Ferrari auch ne Anhängerkupplung. Gibt es aber nicht, fertig.
Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich.

Wer 'ne Zugmaschine will, kauft sich auch keinen Ferrari.

Aber wenn Euronews mehrere Tonspuren mit insgesamt 13 Sprachen produziert, dann kann man die -- wie per Satellit -- auch per Kabel doch bitteschön alle zum Bild frei wählen können. Das ist Stand der Technik.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Bitte alle Euronews-Ausgaben mit Ton in allen Sprachen!

Beitrag von haggie » 30.06.2013, 17:23

gähn.
Dann montier ne Schüssel.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast