Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Freeeeezzzzz
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 17.12.2010, 10:21

Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von Freeeeezzzzz » 19.06.2013, 12:25

Hi.

Habe gestern zufällig festgestellt, dass ich in der digitalen Grundversorgung ohne zugebuchtes HD-Paket und ohne Digital-TV Basic auch ServusTV in HD unverschlüsselt empfangen kann.

Ist das n Fehler oder Absicht?

otto1967
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 16.07.2012, 12:37

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von otto1967 » 19.06.2013, 12:42

Das ist schon richtig so.

Freeeeezzzzz
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 17.12.2010, 10:21

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von Freeeeezzzzz » 19.06.2013, 13:14

Was gibts denn noch an "freien" HD-Sendern, die nicht öffentlich-rechtlich sind??

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von tonino85 » 19.06.2013, 14:37

Freeeeezzzzz hat geschrieben:Was gibts denn noch an "freien" HD-Sendern, die nicht öffentlich-rechtlich sind??
Keine.
Bild

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von ratcliffe » 19.06.2013, 14:48

Wenn ein Sender sein HD-Programm unverschlüsselt verbreiten möchte, müssen das die Netzbetreiber berücksichtigen.
Bei ServusTV ist das so.
Es ist halt ein österreichischer Sender, der mit dem HD+-Wahn in Deutschland nichts zu tun haben will.
Vorbildlich.

bakaru-1
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 22.09.2010, 11:35

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von bakaru-1 » 20.06.2013, 19:40

Nicht nur dass, auch die Sendungen sind teilweise erste Sahne, vor allen die Naturdokus. Wenn RTL und Co. wüssten, wie oft und lange ich jetzt da hängen bleibe und der mittlerweile bei mir auf Programm Platz 4 steht, würden die sich in den A r sch beißen.
gebt HD+ keine Chance, keine UM Zwangsbox, Fremdreceiver & AC Module wehrt euch ..
.. die einen stehen auf Soap, die anderen lieben Stroboskop, ich 5/5
.. keine Antworten via PN oder E-Mail, dafür ist das Forum da!

Benutzeravatar
idm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 10.01.2012, 21:31
Wohnort: Köln

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von idm » 21.06.2013, 11:07

Und nicht nur das, auch die Bildqualität ist "Erste Sahne".
Highlights-HD mit UM02 über UM-Modul o. AC-Classic im Samsung-TV UE46D6500 oder in Panasonic BCT-730
Highlights-HD Cardonly über AC-C im BR/HDD-Rekorder BCT-730.
Basic mit UM02 über TT Micro C274 per Y/C Eingang zum PC im Tonstudio
3Play 20 Mbit/s (Telefon nutze ich nicht)
Restmüll: 2x Basic auf 2x UM02 / 1x TT Micro C254 und 2x DIC 2221 alles z.Zt. nicht benutzt

Beobachter7
Übergabepunkt
Beiträge: 328
Registriert: 06.05.2008, 18:10
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von Beobachter7 » 24.06.2013, 13:48

Das einzige frei empfangbare HD-Programm mit vollen HD - 1081i.

ARD, ZDF und arte senden nur mit 720p.

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von heiko3001 » 24.06.2013, 18:45

Seit wann ist Servus TV denn mit dabei? hab im März einen Sendersuchlauf gemacht, da war das Programm noch nicht dabei.
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von Dinniz » 24.06.2013, 21:18

ServusTV ist schon ewig dabei.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von heiko3001 » 24.06.2013, 21:33

Krass. Bei der letzten Sendersuche gabs bei mir nur ARD, ZDF, ARTE.. das wars. und das war ungefähr Februar / März, und da wurde ServusTV noch nicht gefunden. komisch
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: AW: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von Wasserbanane » 25.06.2013, 00:02

Dinniz hat geschrieben:ServusTV ist schon ewig dabei.
Seit Ende März 2013!
http://www.dwdl.de/nachrichten/40084/se ... media_auf/

Wie es davor schon mal aussah kann ich jetzt nicht sagen, aber ich meine auch von Unstimmigkeiten gelesen zu haben, weil ServusTV keine Verschlüsselung gewollt hatte, aber UM sie einfach installierte/nicht enschlüsseln wollte? o.ä.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 09:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von EarlyBird » 28.06.2013, 12:18

Irgendwie erkennen nicht alle HD-Empfangsgeräte Servus TV HD. Bei meinem TX-L37ETW5 erscheint er auch nach zig Suchläufen nicht in der Senderliste. Bei meinen 2 Dreamboxen dagegen schon.
TeleColumbus mit UM-Signal

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von UMClausi » 28.06.2013, 12:25

EarlyBird hat geschrieben:Irgendwie erkennen nicht alle HD-Empfangsgeräte Servus TV HD. Bei meinem TX-L37ETW5 erscheint er auch nach zig Suchläufen nicht in der Senderliste. Bei meinen 2 Dreamboxen dagegen schon.
:winken:

und wenn Du manuell mal suchst....... :zwinker:

762 MHz SR6900 64QAM
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 09:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von EarlyBird » 28.06.2013, 12:52

'ne gute Idee, die ich auch schon immer mal in die Tat umsetzen wollte. Da ich aber fast ausschließlich Sky über die Dreams schaue, ist quasi immer eine Dream an. So gesehen käme ich auch ohne den DVB-C-Receiver des Panas klar. :D
TeleColumbus mit UM-Signal

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von UMClausi » 28.06.2013, 13:50

EarlyBird hat geschrieben: So gesehen käme ich auch ohne den DVB-C-Receiver des Panas klar. :D
:winken:

Das ist mir schon klar..... :super:

Aber mich würde es nerven, denn der Sender muss auch im Pana gehen, und dass würde mir dann doch keine Ruhe lassen, bis ich ein Bild hätte.... :zunge:

PS: Was hat das bei der Signatur zu bedeuten: :confused:
TC mit UM-Signal, bis 450 MHz ausgebaut
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 09:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von EarlyBird » 28.06.2013, 20:19

Ok, Du hast gewonnen. ;) Morgen mache ich den manuellen Suchlauf. Die MHz muß ich mal ändern. Denn mittlerweile empfange ich Kanäle bis einschließlich 810 MHz. Nur Internnet und Telefon gehen immer noch nicht. Da wird sich auch so schnell nichts ändern, solange unser Ortsteil in den Fängen von Tele Columbus (TC) ist. Nur das TV-Signal wird von UM geliefert.
TeleColumbus mit UM-Signal

EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 09:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: Servus-TV HD in digitaler Grundversorgung??

Beitrag von EarlyBird » 04.07.2013, 22:05

Kurze Rückmeldung: Nachdem ich die alte Senderliste neu angelegt hatte, erschien auch Servus TV HD. Danke für den Motivationsanreiz. ;)
TeleColumbus mit UM-Signal

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast