Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
grafik.medien
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 02.03.2013, 18:44

Re: Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Beitrag von grafik.medien » 08.03.2013, 08:41

Ja, kann ich auch bestätigen. Seit gestern Abend ist es besser geworden. Habe am Mittwoch übrigens RTL geschrieben. Sie haben auch schnell geantwortet und wollten sich mit UM in Verbindung setzen. Vielleicht hat das gefruchtet :smile:

Re: Re: Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

funbird
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.07.2012, 10:42

Re: Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Beitrag von funbird » 08.03.2013, 08:58

Ich kann auch über diese Probleme klagen.

Komplett weg sind sie leider noch nicht :confused:
Fritz!Box Cable 6360 85.05.24 / Fritz!Fon C3 02.02.75

satmark
Kabelexperte
Beiträge: 157
Registriert: 17.02.2012, 07:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Beitrag von satmark » 08.03.2013, 10:23

Es geschehen noch Zeichen und Wunder....: Guten Morgen Herr xxxx, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wie Sie richtig beobachten konnten, wurde die Beeinträchtigung seitens RTL behoben. Sollten Sie erneut Auffälligkeiten feststellen, so kommen Sie gerne wieder auf uns zu. Liebe Grüße Ihr Unitymedia Hilfe-Team

Fragt sich nur wirklich, warum die das nicht selbst merken. Egal...

satmark
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...

Onkel_Tom
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2013, 13:02

Re: Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Beitrag von Onkel_Tom » 09.03.2013, 14:36

Ich hatte nach meinem umzugsbedingten Umstieg von SAT- Empfang auf Unitymedia auch das Gefühl, dass die Bildqualität bei RTL nicht immer wirklich gut war. Gestern fiel mir allerdings nichts mehr in dieser Richtung auf. Vielleicht wurde das Problem ja wirklich gelöst. Werde es mal weiter beobachten...

schaedeldx
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 01.07.2013, 16:13

Re: Datenrate bei RTL-HD und VOX-HD reduziert?

Beitrag von schaedeldx » 01.07.2013, 16:18

Es ist toll, dass ich nicht alleine bin.
Vor ca. 6 Wochen haben bei mir RTL HD und VOX HD angefangen mit den Artefakten. Mittlerweile, seit der Senderneustrukturierung bei KabelBW sind alle HD-Sender außer den öffentlich-rechtlichen betroffen. Habe mir extra ein 120dB-Antennekabel besorgt, keine Änderung. Mein Panasonic bringt "schwaches Signal". Habe mich an den Support von KabelBW gewendet. Und ich hoffe, dass da was zurückkommt.
Einen Reset des Fernsehers mache ich nicht, das Modul kann ich mal entfernen, aber ich gehe davon aus, dass es nichts bewirkt.
Ist natürlich schade, dass das bei so vielen behoben werden konnte und bei mir tritt es erst auf.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste