Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
radifre
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 20:02

Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von radifre » 18.02.2013, 13:57

Wenn man auf einer Smartcard die HD Option Basic gebucht hat und auf einer zweiten das Paket Digital TV Highlights und steckt beide in einen Fernseher, der zwei Slots hat (wobei die 1. Smartcard in einem HD-Modul und die 2. in einem AlphaCrypt-Modul steckt),
sind dann auch die TV Highlights HD-Sender freigeschaltet?
Also einfach ausgedrückt: Digital TV Highlights SD + HD Option Basic = Digital TV Highlights HD ?

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von caliban2011 » 18.02.2013, 14:14

Theoretisch ja. Praktisch hilft nur probieren.
150MBit | FB6490 (eigene)

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von oxygen » 18.02.2013, 14:46

Also ich habe noch keinen TV gesehen der zwei CI / CI+Slots hat. Falls es einen gibt würde das wohl gehen. Alternativ kann man auch für eine einmalige Gebühr Programmpakete umbuchen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von koax » 18.02.2013, 14:56

oxygen hat geschrieben:Also ich habe noch keinen TV gesehen der zwei CI / CI+Slots hat.
Loewe hat das bis auf die Billigserie. (Billigserie im Rahmen von Loewe .;-) )

josef
Kabelexperte
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von josef » 18.02.2013, 23:25

koax hat geschrieben:
oxygen hat geschrieben:Also ich habe noch keinen TV gesehen der zwei CI / CI+Slots hat.
Loewe hat das bis auf die Billigserie. (Billigserie im Rahmen von Loewe .;-) )
Hallo
ist es vielleicht ein steckplatz für kabel hd und ein steckplatz für hd+(sat). dieses kann ich mir bei lowe sehr gut vorstellen.
gruss
josef

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von kalle62 » 19.02.2013, 00:17

hallo
Es soll doch ein Twin Modul geben.

kalle

TRingel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 23.04.2011, 23:00

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von TRingel » 20.02.2013, 12:33

Wer es etwas luxuriöser mag: Panasonic DMR-BCT820EG. Hat 2 CI+-Slots

DNASP
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 20.09.2012, 07:29

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von DNASP » 24.02.2013, 15:12

Das was du machst kann ein absoluter Krampf werden. Wenn der TV es nicht schafft die Module richtig zuzordnen, hast du Umschaltzeiten jenseits von Gut und Böse.

Ich würde dir aufjedenfall empfehlen umzubuchen.

Benutzeravatar
idm
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 65
Registriert: 10.01.2012, 21:31
Wohnort: Köln

Re: Kann man zwei Smartcards kombinieren?

Beitrag von idm » 25.02.2013, 14:30

kalle62 hat geschrieben:hallo
Es soll doch ein Twin Modul geben.

kalle
Im Twin-Modul läuft dann aber kein HD bei P7 / RTL Group, also sozusagen ohne Zusatzabo praktisch gar nix.
Highlights-HD mit UM02 über UM-Modul o. AC-Classic im Samsung-TV UE46D6500 oder in Panasonic BCT-730
Highlights-HD Cardonly über AC-C im BR/HDD-Rekorder BCT-730.
Basic mit UM02 über TT Micro C274 per Y/C Eingang zum PC im Tonstudio
3Play 20 Mbit/s (Telefon nutze ich nicht)
Restmüll: 2x Basic auf 2x UM02 / 1x TT Micro C254 und 2x DIC 2221 alles z.Zt. nicht benutzt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste