Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von Joerg7168 » 25.01.2013, 18:31

In Hürth-Kalscheuren entsteht ein neues Wohngebiet mit 44 Wohneinheiten in Form von Reihenhäusern.
Das Baugebiet soll Anfang 2014 im ersten Bauabschnitt und Mitte 2014 im letzten Bauabschnitt bezugsfertig sein.
Es handelt sich um ein Bauobjekt der Vista Reihenhaus und entsteht an der Ursulastraße/Gronerstraße.
Bisher kenne ich nur Telekom und Netcologne als mögliche Kabelanbieter.
Bestehen seitens Unitymedia Planungen dieses entstehende Wohngebiet zu erschließen?
Bild

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von tonino85 » 25.01.2013, 21:25

Wenn NetCologne da schon wildert, lohnt das für UM kaum.
Bild

nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 661
Registriert: 21.03.2007, 14:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von nick99cgn » 26.01.2013, 11:44

Erkundige Dich doch mal bei Unitymedia

Tel: 01805 / 663700
Fax: 01805 / 663900
(14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz / max. 42 Cent/Min. aus Mobilfunknetzen)

bauherren@umkbw.de
3play PREMUIM 200:
Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option + Sky komplett Paket

2play Max400:
Connect Box

Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
Beiträge: 179
Registriert: 14.12.2008, 13:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Re: AW: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von leachim » 26.01.2013, 12:01

Aber teure Hotline muss man da nicht anrufen. Siehe mein Signatur. ;)
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von Joerg7168 » 26.01.2013, 18:14

Warum sollte ich da anrufen?
Die sind doch hier im Forum aktiv und können hier antworten.
Bild

Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
Beiträge: 179
Registriert: 14.12.2008, 13:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Re: AW: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von leachim » 26.01.2013, 19:40

Verlasse dich mal nicht darauf....
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage

paul
Übergabepunkt
Beiträge: 398
Registriert: 10.01.2013, 21:08

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von paul » 26.01.2013, 21:02

Joerg7168 hat geschrieben:Warum sollte ich da anrufen?
Die sind doch hier im Forum aktiv und können hier antworten.
Da kannst Du lange drauf warten. Ruf die kostenlose Rufnummer 0800 / 23 23 23 08 113 an und frage dort nach.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von Matrix110 » 26.01.2013, 23:55

Bei Neubau Gebieten sollte man sich an den Bauträger wenden und dort dann anfragen, ob Unitymedia Kabel verlegt oder was geplant ist in Bezug auf TV/Internet.
Diese koordinieren ja die ganzen Erschließungsmaßnahmen und dort würde dann auch bekannt sein, ob Unitymedia Kabel verlegt. "Einfach so" verlegt Unitymedia nämlich keine Kabel mehr.

Eventuell könnte man auch mal bei der Stadt anfragen, beim Liegenschaftsamt glaube ich wars, die sollten dir auch sagen können ob Unitymedia dort Kabel verbuddelt hat.
Denn Neubau Gebiete werden, wenn sie Kabel bekommen, in der Regel schon bei Erstellung der Kanalisation verkabelt, da das ganze anderweitig nicht lohnenswert ist, außer natürlich man hat schlauerweise überall Leerrohre verbuddelt...

Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 17:24

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von Joerg7168 » 27.01.2013, 07:57

Ich bin schon Kunde bei Unitymedia und ein Anruf wird mich da sicher nicht weiterbringen, denn ich bezweifle ernsthaft da jemanden ans Telefon bekommen zu können, der mir eine belastbare Antwort geben könnte.

Der Bauträger sagt Telekom oder Netcologne.
Aber Unitymedia mal drauf zu stoßen, dass da 44 neue Haushalte entstehen, die man als Kunden gewinnen könnte, kann ja nicht schaden.
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Erschließung neues Wohngebiet in Hürth?

Beitrag von Matrix110 » 27.01.2013, 09:44

Das ganze lohnt sich nicht für UM, wenn schon Telekom und Netcologne im Boot sind, da wird nichts passieren.
Denn der Bauträger wird einen Vertrag mit eben Netcologne abgeschlossen haben, dass er das Gebiet mit Kabel oder sogar Glasfaser versorgen darf, Unitymedia müsste hier praktisch auf Eigeninitiative ausbauen und das wird auf KEINEN Fall bei mikrigen 44Reihenhäusern gemacht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste