Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
wauzzz
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 04.10.2012, 19:35

Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Beitrag von wauzzz » 14.10.2012, 14:57

Hallo,

da meine Bestellung CL+ Modul mit HD TV schon seit 1 Woche auf an DHL Übermittelt steht, aber nichts versandt wurde, schaue ich notgedrungen nun via Digital Reciever.
Hierbei ist mir aufgefallen (TV ist Phillips LED der 7000er Serie), das RT2 und Kabel 1 als 4:3 Block mitten im TV angezeigt werden, Pro 7 hat oben und unten einen schwarzen Balken.

Woran kann das liegen und wie kann ich das abstellen?

Vielen Dank!

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Beitrag von Pauling » 14.10.2012, 16:12

Das hängt von deinem TV ab. Bei meinem hab ich neben ein paar Standardeinstellungen die Möglichkeit zu Zoomen und dehen wie ich mag.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Beitrag von kalle62 » 14.10.2012, 19:40

hallo
Ich hab bei meinen Philips 2 Verschiedene Einstell Möglichkeiten.
1 BILD--Bildformat--Da ist Autom format---zoom 16:9----breitbild----nicht scaliert.
2 BILD--automatischer Format-modus----Sichtb bereich max vergrössern--auto zoom

Ich habe immer 1) autom forma----2) sichtbarer bereich max vergrössert.EINGESTELLT.
Da mit fahre ich am besten.

gruss kalle

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Beitrag von djmops » 15.10.2012, 07:20

Habe auch den Philips 7606, leider geht da nicht viel einzustellen. Anders beim LG, da kann ich zoomen wie ich lust habe.
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Beitrag von Taxi Driver » 18.10.2012, 12:28

Zoom würde ich nicht machen. Dann hat man bei 4:3 Material diese Coneheads "Eierköpfe" weil es vom TV auseinandergezogen wurde.

Wenn die Sendung nur 4:3 vorliegt dann muss man mit den Balken links und rechts leben um ein unverfälschtes TV Gefühl zu haben.

smartchaos
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 26.06.2010, 19:42

Re: Digital TV RTL2/Kabel1/Pro 7 anderes, sichtbares Format

Beitrag von smartchaos » 20.10.2012, 11:53

Ändere doch mal das Format im Receiver auf gestreckt und probiere dann die Bildeinstellungen im TV aus. :smile:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste