Digital TV möglich ??

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Gorden19
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 24.02.2011, 11:02

Digital TV möglich ??

Beitrag von Gorden19 » 05.10.2012, 13:58

Hallo Gemeinde,

ich habe eine kurze Frage zum Kabelanschluss bei Unitymedia.
Mein Arbeitskollege kam damit auf mich zu und ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung. Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee.

Zur Sache : Mein Arbeitskollege hat vor einigen Jahren ein Haus gekauft und schaut dort über analogen Kabelanschluss in NRW TV. Jetzt will er seine Röhre gegen einen LCD tauschen. Ich habe Ihm natürlich dazu geraten, seinen Kabelanschluss zu digitalisieren. Jetzt meint er allerdings das er seit seinem Einzug überhaupt keine Kabelgebühren bezahlt. Vielleicht ist er Unitymedia bei seinem Einzug ja durchs Raster gerutscht, keine Ahnunng.
Würde das jetzt bei einer Buchung zum Digital TV auffallen ?
Könnte es evtl. sein, dass die Beiträge aus den vergangenen Jahren nachgefordert werden (17,90€ pro Monat x 8 Jahre wäre ja schon ein nettes Sümmchen)?

Vielleicht hat ja jemand eine Idee.
Vielen Dank für eure Hilfe :smile:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Digital TV möglich ??

Beitrag von kalle62 » 05.10.2012, 14:48

hallo
Es ist doch immer wieder schön.
Der freund eines Bekannten,desen Schwester der ihre Arbeitskollegin.Kenn einen Mann der hat ein Problem.

Es gibt nur 2 Möglichkeiten.
1.Stillschweigen,und nichts machen. :glück:
2.Digital Anmelden,und überraschen lassen was UM macht. :wein: :traurig:
1708 Euro,ist schon nee Hausnummer. :kotz:

gruss kalle

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Digital TV möglich ??

Beitrag von Matrix110 » 05.10.2012, 14:51

Wenn er den Kabelanschluss anmeldet, sollte er natürlich nicht sagen, dass er seit 8 Jahren schwarz schaut...der vorhandene Kabelanschluss der NIE benutzt wurde, soll jetzt nach dem Umstieg auf den neuen TV dann doch verwendet werden, weil DVB-T so pixelig ist :zwinker:

Gorden19
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 24.02.2011, 11:02

Re: Digital TV möglich ??

Beitrag von Gorden19 » 05.10.2012, 17:28

ich hatte mir schon gedacht, dass meine Formulierung "Arbeitskollege" den ein oder anderen zum schmunzeln bringen würde :zwinker:
Diesmal stimmt sie aber sogar :brüll:

Danke euch beiden. Ich werde Ihm das so weitergeben. Hatte schon vermutet das es wohl einfach eine Risiko-Entscheidung ist. Wobei die Idee mit der DVB-T-Argumentation schon schlüssig und praktikabel klingt. :winken:

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Digital TV möglich ??

Beitrag von ratcliffe » 05.10.2012, 20:15

Er kann sich ja eine Antenne auf den Fernseher stellen so wie hier, dann wirkt das völlig glaubwürdig.
http://www.heise.de/ct/schlagseite/2010/7/gross.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast