Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertrag?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Kasimir
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.03.2011, 15:54

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Kasimir » 20.11.2012, 17:08

Geld dafür zu bezahlen, um die Werbung der Privaten in HD betrachten zu dürfen ist schon ziemlich ...!

Aber die eigentliche Frage was ist mit dem Digital TV Vertrag, nach Ende der Grundverschlüsselung? Was ändert sich überhaupt am 1.1.2013?
ARD & ZDF haben die Verträge mit den Kabelbetreibern gekündigt! Beide Anstalten wollen keine Einspeisegebühr mehr zahlen. Die Grundversorgung dürfte gesichert sein, da diese gesetzlich geregelt ist. Aber was ist mit dem Rest? Privatfernsehen wird bei uns nur im Notfall eingeschaltet. Formel eins ist so einer. Den ganzen Restmüll können die woanders entsorgen. Hier läuft oft ARTE, ZDF-Kultur usw. (s.o.)
Mich würde mal interessieren, wie das ganze auch im Zusammenhang mit dem Ende der Grundverschlüsselung aussieht!
Es gibt null Informationen. Nichts, kein Wort auf der Homepage von UM. Sicher ist, dass ich meinen Digitalvertrag umgehend kündige, wenn ich nur noch Hartz4 TV gucken kann. Ungeachtet einer noch vorhandenen Restlaufzeit!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von kalle62 » 20.11.2012, 19:18

OH Wir schauen nur Arte und ZDF Kultur,und spreizen bei Kaffee trinken.Den Kleinen Finger ab.
Und Beleidigen jeden Hartz 4 Empfänger.
Ab 1,1,2013 werden nur noch die ÖR nach Einschalt Quoten EINGESPEIST.Und da fällt Arte und ZDF Kultur sowieso weg.
Des halb gibt es auch die 3 nicht in HD.

gruss kalle

Haifischli
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 20.09.2012, 17:18
Wohnort: Herne

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Haifischli » 20.11.2012, 21:32

Kasimir hat geschrieben:Geld dafür zu bezahlen, um die Werbung der Privaten in HD betrachten zu dürfen ist schon ziemlich ...!

Aber die eigentliche Frage was ist mit dem Digital TV Vertrag, nach Ende der Grundverschlüsselung? Was ändert sich überhaupt am 1.1.2013?
ARD & ZDF haben die Verträge mit den Kabelbetreibern gekündigt! Beide Anstalten wollen keine Einspeisegebühr mehr zahlen. Die Grundversorgung dürfte gesichert sein, da diese gesetzlich geregelt ist. Aber was ist mit dem Rest? Privatfernsehen wird bei uns nur im Notfall eingeschaltet. Formel eins ist so einer. Den ganzen Restmüll können die woanders entsorgen. Hier läuft oft ARTE, ZDF-Kultur usw. (s.o.)
Mich würde mal interessieren, wie das ganze auch im Zusammenhang mit dem Ende der Grundverschlüsselung aussieht!
Es gibt null Informationen. Nichts, kein Wort auf der Homepage von UM. Sicher ist, dass ich meinen Digitalvertrag umgehend kündige, wenn ich nur noch Hartz4 TV gucken kann. Ungeachtet einer noch vorhandenen Restlaufzeit!
Klar damit der VW mitsamt Depeche Mode vom direkt vom bildschirm aus durch mein Wohnzimmer fährt :D


Mal davon abgesehen das so Sender wie u.a. National Geographic und Spiegel-Wissen auch private Sender sind, sollte man es jedem selbst überlassen welche Sender und Sendungen er bevorzugt. Und sich hier nicht über den Geschmack anderer so äußern wie du es tust.

Wenn dich der "Hartz4-Sender" RTL so sehr stört, steht es dir frei, ein Sky Abo inklusive Formel 1 zu buchen.



Und: ich schau grade Frontal 21 auf dem ZDF :cool:

Kasimir
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.03.2011, 15:54

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Kasimir » 21.11.2012, 16:47

Hehe, über Geschmack läßt sich streiten, genau wie über das Senderangebot :smile:
Interessant ist auch, dass jeder genau weis, wer mit Hatz4 TV gemeint ist.
Wobei meine Kritik nicht in Richtung Konsument geht, sondern zum Anbieter :bäh:
Ich zahle nun mal kein Geld für diesen Käse. Dazu gehören auch die Shopping, Astro und Wetterkanäle.
Und nichts liegt mir Ferner ein SKY-Abo abzuschließen. Ggf. verzichte ich auf Formel eins :kafffee:

Haifischli
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 20.09.2012, 17:18
Wohnort: Herne

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Haifischli » 24.11.2012, 12:49

Kasimir hat geschrieben:Hehe, über Geschmack läßt sich streiten, genau wie über das Senderangebot :smile:
Interessant ist auch, dass jeder genau weis, wer mit Hatz4 TV gemeint ist.
Wobei meine Kritik nicht in Richtung Konsument geht, sondern zum Anbieter :bäh:
Ich zahle nun mal kein Geld für diesen Käse. Dazu gehören auch die Shopping, Astro und Wetterkanäle.
Und nichts liegt mir Ferner ein SKY-Abo abzuschließen. Ggf. verzichte ich auf Formel eins :kafffee:

Dafür das du dich hier als intellektuell und wählerisch im Wahl deiner Medien hinstellst, springst du aber gut auf den von Blöd/Springer forcierten Zug auf.

UM.User
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von UM.User » 08.12.2012, 09:02

Wenn sich ab 01.01.13 da irgendwas ändert, brauche ich dann noch ein CI-Modul für das TV? Oder anders gefragt, ist dann noch eine SmardCard nötig im TV?
Habe gerade einen neuen TV und möchte jetzt nicht für 3 Wochen ein CI-Modul kaufen, was ich dann nachher vielleicht nicht mehr benötige.

Mir geht es nur um die Privaten-Sender ohne HD. Die Öff.rechtlichen gehen ja jetzt auch schon ohne SmardCard.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 12:00

UM.User hat geschrieben:Wenn sich ab 01.01.13 da irgendwas ändert, brauche ich dann noch ein CI-Modul für das TV? Oder anders gefragt, ist dann noch eine SmardCard nötig im TV?
Habe gerade einen neuen TV und möchte jetzt nicht für 3 Wochen ein CI-Modul kaufen, was ich dann nachher vielleicht nicht mehr benötige.

Mir geht es nur um die Privaten-Sender ohne HD. Die Öff.rechtlichen gehen ja jetzt auch schon ohne SmardCard.
Soll ich dir ein CAM für 3 'Wochen leihen, falls du die passende Smartcard hast? :smile:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

UM.User
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von UM.User » 08.12.2012, 16:49

Danke, ne. ;-) Mir geht es nur ums Prinzip. Kaufe ich jetzt oder muss ich nie kaufen? Die Dinger kosten ja immerhin gleich 50-100 Euro. Eine Karte habe ich.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 17:13

UM.User hat geschrieben:Danke, ne. ;-) Mir geht es nur ums Prinzip. Kaufe ich jetzt oder muss ich nie kaufen? Die Dinger kosten ja immerhin gleich 50-100 Euro. Eine Karte habe ich.
1. Wenn es um das UM-Modul geht: Dieses braucht man wirklich nur, wenn man Werbe-TV in HDTV sehen will.
2. Wenn man Werbe-TV in SD sehen will, geht das ab Januar (hoffentlich) ohne Smartcard also auch ohne CAM (richtig für Ci-Modul).
3. Wenn man Sky (HD) buchen will sollte man sich ein AlphaCrypt anschaffen.
4. Wenn man Allstars HD oder auch Highlights HD sehen will sollte man sich ein AC Classic anschaffen und auf WERBE-TV-HD verzichten (meine Meinung).

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

UM.User
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von UM.User » 08.12.2012, 19:24

Danke Pauling! Ich bin Kandidat für Variante 2. ;-)

Benutzeravatar
Underground1
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 17.11.2012, 11:29

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Underground1 » 09.12.2012, 08:19

Hallo.

Ich habe meine zweite ci+ Karte mit Modul auch wieder zurück genommen.
Haben die aber nur auf kulanz gemacht, da ich alles im Shop bestellt habe.
Und so gucke ich im Schlafzimmer ab Januar Digital.
Und im Wohnzimmer hd.
Im Shop wissen die angeblich noch nicht was im Januar passiert.
Gruß

UM.User
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von UM.User » 09.12.2012, 09:21

Ja wir lassen uns mal überraschen. Jedenfalls sollte man wohl nicht ins CAM-Business jetzt einsteigen. Die werden dann ab Januar fast nichts mehr los im Vergleich zu vorher.

mimamatze
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2012, 19:55

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von mimamatze » 09.12.2012, 20:00

ich fasse das jetzt nochmal zusammen, korrigiert mich, wenn ich etwas nicht richtig verstanden habe:

wenn ich einen analogen kabelanschluss von UM habe (in den nebenkosten enthalten), aber gerne digitales fernsehen schauen möchte (die öffentlich rechtlichen genügen mir in HD), dann kaufe ich mir JETZT KEIN UM CI+ Modul + die digital Option von UM, weil ab Januar 2013 die privaten Sender (RTL, Pro 7, Sat1 und co) sowieso kostenlos in digitaler Qualität übertragen werden?

in dem Fall würde ich mir die Kosten für das Modul + den mind. 12 monatigen UM Vertrag für die Digital Option ja sparen...

ist das so korrekt?

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von oxygen » 09.12.2012, 20:27

mimamatze hat geschrieben: ist das so korrekt?
Ja, genau die Sender die aktuell Analog eingespeißt werden, sind demnächst (ich persönlich würde nicht auf 1. Januar wetten) auch unverschlüsselt zu empfangen. Alle öffentlich rechtlichen die aktuell bereits unverschlüsselt Digital zu empfangen sind, werden das auch weiterhin sein.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von kalle62 » 09.12.2012, 20:48

hallo
Ich würde mich ja Freuen,wenn es Wirklich so Kommen sollte.Hab noch den Alten Humax Fox von UM.
Aber so Richtig Glauben,möchte ich es nicht.Ich Denke das UM sich da noch eine Überraschung aus Denkt.
So das das Kartell Amt Trotzdem zufrieden ist.
Aber wir werden es ja Bald sehen-merken.

Die Hoffnung Stirbt zum Schluss.

gruss kalle

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von HariBo » 09.12.2012, 21:04

mach den Humax schonmal startklar.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von koax » 09.12.2012, 22:19

HariBo hat geschrieben:mach den Humax schonmal startklar.
Den kann er doch schon jetzt benutzen, denn die wichtigsten Sender gibt es schon immer ohne Verschlüsselung.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von kalle62 » 09.12.2012, 23:36

hallo
Ich habe mir jetzt erstmal eine 22 Zoll LED TV mit DVB C und CI+ Schacht gekauft.
Da benutze ich jetzt erst mal meine Free Karte von UM mit dem AC Light.So Fehlen mir jetzt wieder die Privaten auf dem Humax Fox.
Deshalb kämme das Schon gut,wenn es so wäre.

gruss kalle

AS400
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2008, 12:54

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von AS400 » 10.12.2012, 10:11

Was ich übrigens äußerst interessant finde bzgl. des Theadthemas, ist, dass sich ja Unitymedia bisher zu diesem Thema in Richtung der zahlenden Kundschaft komplett bedeckt hält...
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von andyffmx » 10.12.2012, 19:25

AS400 hat geschrieben:Was ich übrigens äußerst interessant finde bzgl. des Theadthemas, ist, dass sich ja Unitymedia bisher zu diesem Thema in Richtung der zahlenden Kundschaft komplett bedeckt hält...
Wie viel Digitalpakete würde die dieses Jahr noch verkaufen, wenn die das Ende der Grundverschlüsselung schon jetzt an die Glocke hängen würde?

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von kalle62 » 11.12.2012, 09:20

hallo

Bei SAT1 auf VT Seite 526 und da die 2/4 Seite.
Ist jetzt erstmal ein Hinweis auf den 03.01.2013 zu Sehen.

gruss kalle

Meisi
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2008, 05:57
Wohnort: Wuppertal

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Meisi » 11.12.2012, 10:17

andyffmx hat geschrieben:
AS400 hat geschrieben:Was ich übrigens äußerst interessant finde bzgl. des Theadthemas, ist, dass sich ja Unitymedia bisher zu diesem Thema in Richtung der zahlenden Kundschaft komplett bedeckt hält...
Wie viel Digitalpakete würde die dieses Jahr noch verkaufen, wenn die das Ende der Grundverschlüsselung schon jetzt an die Glocke hängen würde?
Mit dem Ergebnis das man dann im nächsten Jahr "zufriedene Neukunden"hat vorausgesetzt die haben das mit dem Ende der Grundverschlüsselung noch nicht mitbekommen.

Eigentlich eine unglaubliche Vorgehensweise weil ja etwas komplett weg fällt was man jetzt noch buchen kann.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von Pauling » 11.12.2012, 14:21

kalle62 hat geschrieben:hallo

Bei SAT1 auf VT Seite 526 und da die 2/4 Seite.
Ist jetzt erstmal ein Hinweis für den 03.01.2013 zu sehen. Bild

gruss kalle
Meinste das hier Kalle? :super:
Im Übrigen geht dieses Programm ohne Jugendschutz-Pin ?! :confused:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

MarkoS
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2012, 21:34

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von MarkoS » 13.12.2012, 22:24

Ich würde sagen die haben sich schon was einfallen lassen.

Habe gerade Post von Unitymedia bekommen nach der ich den Digital-Receiver kostenlos ordern kann.
Ich bin derzeit kein Kunde bei Unitymedia habe aber meinen Kabelanschluss von denen.
Nach dem Schreiben kann man den Digital-Receiver unter einer bestimmten Nummer ordern.
Also kurz angerufen und das Teil soll tatsächlich mit der Basis-Karte geliefert werden.
So und jetzt die Einschränkung für eine einmalige Aktivierungsgebühr von 19,90€.
Entweder wollen die jetzt noch schnell Geräte los werden und die Aktivierungsgebühr kassieren
oder die Programme bleiben weiterhin verschlüsselt nur die Karte kostet nichts mehr.

AS400
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2008, 12:54

Re: Ende Grundverschlüsselung - Was ist mit Digital TV Vertr

Beitrag von AS400 » 13.12.2012, 23:12

Eigentlich kann es da kein Missverständnis geben: Wenn UM auf die Grundverschlüsselung der privaten Free-TV-Sender verzichten muss, wäre das unter Beibehaltung der Verschlüsselung und gratis Verteilen der SmartCards nicht erfüllt!
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste