Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirrt

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirrt

Beitrag von Hexxer » 13.09.2012, 14:23

Hi,

ich habe gerade mit UM telefoniert und brauche bitte Eure Hilfe.

Aktuell: TV Basic + Highlights + 32Mbit + zusätzlich gekauften TT 834HD
Nicht gewünscht: HD Recorder (nein, ich brauch den einfach wirklich nicht, auch nicht für lau)

Mein Ziel war die Frage wann ich in ein neues Paket wechseln kann.
Während des Telefonats bot man mir 3Play100 an. 45€/HDOption/Highlights - 45€+Kabelgrundgebühr - also ~60€. Ebenso bot mir die Dame an den HD Recoder raus zu nehmen um die 30€ Aktivierungsgebühr zu sparen. Nach 20 Minuten rief sie zurück und meinte das ginge nicht. Ich MUß den Recorder nehmen.

Neuer Plan: 3Play50 + HD Programme
Dummerweise wird hier der HD-Receiver mitgeliefert der auch wieder 29,90€ Aktivierung kostet. Alternativ das CI+ Modul für 9,90 Aktivierung.
Ich wollte mir das CI+ Modul in den Keller legen und die Karte einfach in den 834HD stecken. Der Telefonsupport meinte das ginge nicht. Wir bekommen einen HD Receiver oder das CI+Modul und auf diese wäre die UM-Karte registriert. Ich müsste dann wieder anrufen und die scheinbar neue Karte müsste dann auf unseren eigenen HD Receiver gebucht werden.

Frage: Helft mir. Ich bin verwirrt und ich glaube der Support war es auch. Kann ich nicht einfach 3Play50+HD Sender bestellen? Bekomme ich dann wirklich ne neue UM-Karte? Kann ich die nicht einfach in den TT 843 stecken? 100Mbit wären geil gewesen, aber 30€ für etwas was ich nicht brauche sehe ich nicht so ganz ein.

MFG

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Pauling » 13.09.2012, 14:27

Du darfst denen am Telefon nicht zuviel erzählen, das verwirrt die!!! :zwinker:

Nimm einfach das Modul zu deinem 3 Play Plus 50 Vertrag und steck die Smart-Karte in den Technotrend. :D
Und das Wort UPGRADE nicht vergessen! Sonst kriegste einen neuen Vertrag zu deinem 3 Play 32000.


Später kannste ja noch einen Card-only-Vertrag machen für das CAM.
Übrigens beim 100er Vertrag ist nicht nur Rekorder kostenlos, sonderen auch Highlights HD.
Zuletzt geändert von Pauling am 13.09.2012, 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Matze-87
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 06.11.2011, 18:38

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Matze-87 » 13.09.2012, 14:35

Folgende Sender werden jedoch nur mit der Karte und der dazu gelieferten Hardware funktionieren:

RTL HD
RTL II HD
VOX HD
Super RTL HD
RTL Crime HD
Pro7 HD
Sat1 HD
Kabel1 HD
Sixx HD
Pro7 FUN HD

Alle anderen Sender aus diesem Paket (inkl. der SD ableger der oben genannten Sender) sollten laufen.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 13.09.2012, 14:39

OK, das heisst wenn ich den TT 834HD nutze komme ich nicht an die HD Sender weil die "verdongelt" sind mit der gelieferten Hardware? Ich kann also die HD Sender nicht sehen?
Würde ich mir jetzt einfach HD dazubuchen? Also einfach nur die Option HDSender? Krieg ich dann auch wieder ne neue Karte?

Zu 3Play100 kann ich mich einfach nicht durchringen. Ich brauche keinen HDRecorder. Der frisst nur Strom und ist glaub ich nicht so irre beliebt?

Danke für Eure Hilfe

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Pauling » 13.09.2012, 14:44

Hexxer hat geschrieben:OK, das heisst wenn ich den TT 834HD nutze komme ich nicht an die HD Sender weil die "verdongelt" sind mit der gelieferten Hardware? Ich kann also die HD Sender nicht sehen?
Würde ich mir jetzt einfach HD dazubuchen? Also einfach nur die Option HDSender? Krieg ich dann auch wieder ne neue Karte?

Zu 3Play100 kann ich mich einfach nicht durchringen. Ich brauche keinen HDRecorder. Der frisst nur Strom und ist glaub ich nicht so irre beliebt?

Danke für Eure Hilfe
Lass dir keinen Blödsinn erzählen! Alles von Matze ignorieren! Alles Blödsinn!


Kümmer dich um Unitymedia-Bestellung!

3Play Plus 50 mit Highlights 42 Euro monatlich- auf das PLUS achten, weil bei Smart HD fehlt!
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 13.09.2012, 15:01

OK, nur zur Sicherheit bitte.

3Play50Plus -ich muss leider den HD Receiver von UM mit nehmen und die 29,90 zahlen. Kann den aber in den Keller stellen und die UM Karte in den TT 834HD stecken und habe alle Sender?


Nur mal zur Info. Der HDRecorder soll bei 30W Standby liegen. Timeshift geht auch mit dem TT 843HD auf nem einfachen USB Stick (gestern probiert).

Matze-87
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 06.11.2011, 18:38

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Matze-87 » 13.09.2012, 15:21

Die Privaten in HD laufen nur mit Unitymedia Hardware. Wurde hier im Forum oft genug gesagt und getestet!

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 13.09.2012, 16:44

Auweia, jetzt bin ich aber endgültig verwirrt. Was stimmt denn nun?

Hier steht der TT 834HD kann sehr wohl die UM HD Sachen wiedergeben. http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 10#p213776
Bei TT steht:
Seit 2. Mai 2012 bieten wir für den Digitalreceiver TT-micro C834 HDTV ein Software-Update über das Kabelnetz von Unitymedia und als USB-Download an. Mit dieser Software-Version können die Abonennten des Unitymedia HD Paketes die neuen HD Programme empfangen.
Also müsste das doch gehen?

Grollig
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Grollig » 13.09.2012, 16:52

Wie oben weiter schon erwähnt, lass dich von Matze nicht verwirren.
Die HD Sender laufen auch auf deinem TT.
Wichtig ist nur das Du die passende UM02 Karte hast, und die bekommst Du mit dem Receiver oder dem Cam mitgeliefert.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 13.09.2012, 16:56

OK, verstehe. Ich krieg also ne neu UM2 Karte, ich hab nämlich bereits eine.

Wenn das klappt wäre das Klasse. 50Mbit reichen eigentlich. Der TT kann auch Timeshift und aufnehmen - zwar nicht so komfortabel wie der Rekorder, aber sicher kann man es auch so gebrauchen.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 15.09.2012, 12:28

Oh weia. Ich hab hier gerade ein Komplettpaket bekommen.

Cisco Kabelmodem, HD Receiver und irgendeinen aktiven Splitter. Meine Güte, brauch ich das alles wirklich? Ich wollte nur 3Play50 und habe doch schon alles an Hardware.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 15.09.2012, 12:34

PS: TV geht über die Datadose? Wieso geht das denn nicht mehr über die normale TV Buchse an dem TV Verteiler? Das wäre natürlich äußerst bescheiden da ich den TV an einer anderen Dose habe.

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 15.09.2012, 20:29

Gelöst. Laut UM kann alles bleiben wie es ist da der tt 834 alles über coax macht

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Pauling » 15.09.2012, 20:42

Über "DATADOSE" werden auch die Frequenzen für das digitale Fernsehen durchgelassen. Damit könnte man aber das TV-ARCHIV von Unitymedia nutzen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Hexxer
Kabelexperte
Beiträge: 111
Registriert: 02.04.2009, 07:19

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Hexxer » 16.09.2012, 12:25

Verstehe. Aber das interessiert mich nun nicht wirklich. Zudem müsste das theor. auch ohne den MM-Verteiler gehen laut der Supportline da ich den TT 834HD habe.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Frage zum Paketupgrade (hab mit UM telefoniert) -verwirr

Beitrag von Pauling » 16.09.2012, 14:02

Handlung richtig - Aussage falsch! :D

Den Receiver ganz normal anschließen, weil der Receiver eh keine Modem eingebaut hat, also auch keinen Rückkanal braucht.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste