Antennenanschluß HD-Receiver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
TRingel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 23.04.2011, 23:00

Antennenanschluß HD-Receiver

Beitrag von TRingel » 09.06.2012, 17:18

Hallo Leute,

kurze Frage, unser zum 3play-Paket mitgelieferter HD-Receiver von UM wird von uns mangels einiger wichtiger Features nicht verwendet. Hatte daher die Überlegung, ihn, damit er nicht im Keller verstaubt,während der EM an einen Zweitfernseher anzuschließen, da ja zumindest die ÖR-Programme in HD frei empfangbar sind.

Allerdings ist es ja so, daß das Gerät am Antennen-Eingang keinen "klassischen" Antennenanschluß besitzt, sondern einen sechseckigen mit einem dünnen Stäbchen in der Mitte (ihr seht, bin Laie - wahrscheinlich weiß jeder außer mir, wie die Anschlußart heißt :cool: ). Da paßt ergo natürlich kein normales Antennenkabel drauf. Ausgang ist klassisch.

Daher die Dummie-Frage: Was für ein Kabel bzw. Adapter bräuchte ich denn, um ihn an eine Standard-Antennenbuchse anzuschließen? BIn bei Amazon über div. Adapter gestolpert, die gleich aussehen (heißt irgendwie F- und M-Stecker), aber irgendwie immer in Verbindung mit Sat-Anlagen...Das eine Ende des Kabels muß ja natürlich klassisch bleiben.

Bin für jeden Tipp dankbar :smile:

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Antennenanschluß HD-Receiver

Beitrag von Invisible » 09.06.2012, 17:52

Am HD-Recorder benötigst du einen sog. F-Stecker. Hierfür bekommst du sicher in jedem Blöd-Markt einen entsprechenden Adapter.

Es ist richtig das diese Stecker auch im Sat-Bereich verwendet werden, also nicht verwirren lassen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
Beiträge: 213
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]

Re: Antennenanschluß HD-Receiver

Beitrag von Örni » 09.06.2012, 17:53

F/Koax-Adapater. http://www.hifi-regler.de/shop/oehlbach ... 600d282f4c
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild

Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Antennenanschluß HD-Receiver

Beitrag von ratcliffe » 09.06.2012, 17:53

Wie Du richtig vermutest, ist am Gerät eine F-Buchse.
Da passt so ein Kabel:
http://www.amazon.de/Hama-00042986-SAT- ... 800&sr=8-1
oder so ein Adapter am Receiver bei Verwendung eines Antennenkabels:
http://www.amazon.de/Hama-00047520-SAT- ... 073&sr=8-8
oder diesen an der Antennendose bei Verwendung eines Sat-Kabels F auf F:
http://www.amazon.de/Transmedia-Adapter ... 156&sr=8-4
Bild

TRingel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 23.04.2011, 23:00

Re: Antennenanschluß HD-Receiver

Beitrag von TRingel » 10.06.2012, 10:48

Okay, dann war ich schon zumindest auf der richtigen Fährte. Danke für eure Antworten! :super:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast