Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Pauling » 31.05.2012, 01:58

guck gerade ARD-HD.....

....plötzlich Bild Weg und der Kanal heißt "Das Erste HD alt" - mit einem Trash-Symbol dahinter. Wurde bis jetzt ersatzlos gelöscht, wie auch ZDF-HD und ZDF-Kultur.

Na mal sehen was da heute kommt.
Zuletzt geändert von Pauling am 31.05.2012, 02:32, insgesamt 2-mal geändert.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Um ändert gerade Frequenzen

Beitrag von HAL9000i » 31.05.2012, 02:12

Bei und hier (NRW - Leverkusen) auch ARD HD und ZDF HD gelöscht und weg... Suchlauf manuell gestartet. Na da bin ich ja mal gespannt.

Nachtrag: ZDFkultur ist ebenfalls gelöscht.

Suchlaufergebnis: Die gelöschten sender sind definitiv zur Zeit weg, arteHD kein Bild kein Ton.
Zuletzt geändert von HAL9000i am 31.05.2012, 02:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zippy
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.01.2012, 01:32

Re: Um ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Zippy » 31.05.2012, 02:26

Ja ARD HD und ZDF HD sind bei mir verschwunden. Das ist mega ärgerlich, da mein Sony 32EX500 nur einen automatischen Suchlauf hat, bei dem automatisch die Sendereihenfolge und Sender gelöscht werden, d.h. jetzt muss ich alle Sender per Hand neu ordnen, weil mir UM diese beiden Sender verlegt hat.

Edit: Oder kann es sein, dass die beiden Sender im Moment gar nicht zu empfangen sind? Hab eigentlich die Option "Dienste automatisch aktualisieren" auf "Ein" gestellt und ich konnte da z.B. auch RTL Nitro weiter hinten in der Senderliste wiederfinden, als letztens der Kanal geändert wurde. Jedoch kann ich ARD HD und ZDF HD nicht finden.

Edit2: @HAL9000i: Ja ZDFkultur ist bei mir auch weg. ARTE HD dagegen funktioniert ohne Probleme. Ich glaube ich lasse das mal mit dem Suchlauf und warte bis morgen ab, ob die Sender wieder zu finden sind, sonst muss ich die ganzen Sender wieder ordnen.

Edit3: Jetzt funzt ARTE HD auch nicht mehr...

Jadan
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 13.04.2011, 14:39

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Jadan » 31.05.2012, 02:47

Bei mir seit heute Abend auch ARD und ZDF HD weg, hab aber seit heute Abend die RTL Gruppe auch in HD ! RTL, RTL2, Super RTL, VOX hab u h nun alle in HD :) Hoffe ARD HD und ZDF HD kommen bald wieder !



MFG
Bild

cdavinci
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 17.03.2009, 16:11

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von cdavinci » 31.05.2012, 03:08

Daß ARD HD und ZDF HD weg sind geht mir so ziemlich auf die Nerven ! :motz:

cdavinci
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 17.03.2009, 16:11

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von cdavinci » 31.05.2012, 04:32

Hurra , nach nochmaligem automatischem Sendersuchlauf wurden ARD HD und ZDF HD wieder gefunden.

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Strohschneeball » 31.05.2012, 11:33

Meine Güte, habt ihr Langeweile? Kontrolliert ihr immer Nachts was Unitymedia macht? Da schlafe ich lieber und heute Abend schaue ich mal was mit den hier genannten Sendern los ist.

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Bruzzel » 31.05.2012, 11:49

Strohschneeball hat geschrieben:Meine Güte, habt ihr Langeweile? Kontrolliert ihr immer Nachts was Unitymedia macht? Da schlafe ich lieber und heute Abend schaue ich mal was mit den hier genannten Sendern los ist.
Lass' sie doch, geht uns doch nichts an, wer wann, warum TV guckt und wer nicht.
Es gibt ja auch Leute, für die ist um 02:00 Uhr gerade mal ein paar Stunden Feierabend..

Bei dem Chaos, das vor ein paar Wochen mit dem Update der HD-Recorder einhergegangen ist, war ich ganz froh darum, dass sich morgens schon viele Kunden damit beschäftigt hatten.
Als ich nach Hause gekommen bin, kannte ich die Probleme schon und wusste, was zu tun ist.

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von HAL9000i » 31.05.2012, 12:30

Gut Lebenswichtig ist es wirklich nicht. Aber ich muss auch meinem Vorredner recht geben, denn es war ja schon einiges was nicht so ganz Ideal gelaufen war in der Sache. Und ja wir schauen nacht TV, weil wir zu der Zeit gerade mal so von der Arbeit kommen. Wenn andere Zu Bett gehen, haben wir Mittag oder Feierabend. Ja so etwas soll es auch geben. :D :D

Und ja die Sender gehen wieder. Leider bekommt man als Kunde der um diese Zeit aktiv ist alles mit wenn administriert wird. Aber schade ist es wenn man gerade etwas aufnehmen will oder eine Sendung sehen möchte. Aber egal, es wird so oder so schon seit 20 Jahren immer alles wiederholt. Kommt alles wieder :D

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Moses » 31.05.2012, 14:16

Hört sich eher danach an, als ob die ARD da etwas falsch umgeschaltet hat... auf Astra gab es nämlich Das Erste HD alt und ZDF HD alt während die da auf eine andere Frequenz umgezogen sind. Bei UM hätte ich bisher nichts über Veränderungen gehört... das Signal wird bei UM direkt von der ARD per Glasfaser zugeführt und bei denen komplett erzeugt. Insofern ist es unwahrscheinlich, dass UM da die Finger im Spiel hatte. Nur um das mal zu erklären. :P

Aber wenn jetzt wieder alles geht, ist ja alles in Ordnung. :)

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Pauling » 31.05.2012, 15:24

Moses hat geschrieben:Hört sich eher danach an, als ob die ARD da etwas falsch umgeschaltet hat... auf Astra gab es nämlich Das Erste HD alt und ZDF HD alt während die da auf eine andere Frequenz umgezogen sind. Bei UM hätte ich bisher nichts über Veränderungen gehört... das Signal wird bei UM direkt von der ARD per Glasfaser zugeführt und bei denen komplett erzeugt. Insofern ist es unwahrscheinlich, dass UM da die Finger im Spiel hatte. Nur um das mal zu erklären. :P

Aber wenn jetzt wieder alles geht, ist ja alles in Ordnung. :)

Wurde doch wohl Bandbreite für die jetzt laufenden HD-SKY-Sender geschaffen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

darby
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 17.03.2008, 15:45

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von darby » 31.05.2012, 15:49

Bei mir sind seit gestern zdf, die digitalen vom zdf und 3sat weg. Sehr merkwürdig! :traurig:

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von HAL9000i » 31.05.2012, 17:00

@Darby:
Einfach warten oder den Suchlauf bemühen dann könnte es vielleicht wieder klappen.

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von UMClausi » 31.05.2012, 18:02

darby hat geschrieben:Bei mir sind seit gestern zdf, die digitalen vom zdf und 3sat weg. Sehr merkwürdig! :traurig:
:winken:

Gerade überprüft: Läuft alles...... :D
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Moses » 31.05.2012, 20:39

Pauling hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:Hört sich eher danach an, als ob die ARD da etwas falsch umgeschaltet hat... auf Astra gab es nämlich Das Erste HD alt und ZDF HD alt während die da auf eine andere Frequenz umgezogen sind. Bei UM hätte ich bisher nichts über Veränderungen gehört... das Signal wird bei UM direkt von der ARD per Glasfaser zugeführt und bei denen komplett erzeugt. Insofern ist es unwahrscheinlich, dass UM da die Finger im Spiel hatte. Nur um das mal zu erklären. :P

Aber wenn jetzt wieder alles geht, ist ja alles in Ordnung. :)

Wurde doch wohl Bandbreite für die jetzt laufenden HD-SKY-Sender geschaffen.
Das hat aber nichts mit den ÖR zu tun... bei mir kann ich da keinerlei Frequenzverschiebung von vorhandenen Sendern sehen. Sky wurde auf zusätzliche Frequenzen aufgeschaltet, alles bisherige unberührt. Warum sollte man da auch rumschieben? ;)

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Pauling » 31.05.2012, 20:42

... weil man vielleicht neue Hardware braucht, um die Bandbreite zu bedienen. Für die Testbilder braucht man ja kaum was
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 18:36
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von Dsak2 » 31.05.2012, 21:07

BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Unitymedia ändert gerade Frequenzen

Beitrag von tonino85 » 31.05.2012, 22:53

Tja, Humax Schrott halt ;)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste