ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 18:36
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Dsak2 » 15.04.2012, 04:30

Nicht schlimm, doppelt und dreifaches kann man ja Löschen . :D
BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild

schorsch188
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 31.01.2012, 14:16

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von schorsch188 » 15.04.2012, 15:38

Nach alldem, was in den Foren zu lesen ist, bleibt eigentlich nur, auf SAT-Empfang umzustellen oder die Politik aufmerksam zu machen. Es kann doch nicht sein, dass man auf Gedeih und Verderb der Meinung der Geschäftsführer des Providers ausgeliefert ist. Es kann doch nicht sein, dass sie dem Fernsehpublikum nur das anbieten, was sie gerade für richtig halten, aus welchen Günden auch immer.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 15.04.2012, 16:23

Moses hat geschrieben:48€ (UM HD Option für 12 Monate) oder 50€ (HD+ Jahresabo), das ist bei den Kosten nun wirklich nicht der große Unterschied.
Aha und der Unterschied Kabel TV und SAT TV im Allgemein ist nichts? Also wenn einer schon die Wahl zwischen SAT und Kabel hat, wäre er mit dem Hammer gepudert, wenn er dann Kabel TV wählen würde :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Samsung » 15.04.2012, 16:43

Problem bei mir ist, dass wir im Moment nur über DVB-T fernsehen. Ich würde gerne auch SAT haben, wegen der höheren Zahl an HD-Programmen. Aber da ich im Haus meiner Eltern wohne wird wohl Kabel-TV kommen (Oder DVB-T ohne HD), weil sie es für die beste Übertragungsmöglichkeit halten. Sie wollen bei Sturm,Schnee,Regen kein schlechteres Bild haben. Inwiefern ist das Problem bei neueren SAT-Analgen vorhanden?

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von quicksilver733 » 15.04.2012, 17:15

Sturm macht dem Sat-Empfang gar nichts (außer die Schüssel wird verdreht oder fliegt weg...). Starkregen oder Schnee machen vielleicht 1-2 Mal im Jahr für eine halbe Stunde Probleme, vorausgesetzt die Schüssel ist optimal ausgerichtet. Ich hatte 20 Jahre lang Sat (geht in neuer Wohnung nicht mehr) und habe das nie als Problem empfunden. Für TV würde ich immer Sat wählen, die Programm- und Nutzungeinschränkungen durch den Kabelnetzbetreiber sind das bisschen Bequemlichkeit in keinem Fall wert.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Matrix110 » 15.04.2012, 17:22

Hängt von vielen Faktoren ab(Schüssel model/durchmesser, LNB Qualität, ist die Sicht auf die Umlaufbahn durch Bäume/anderes eingeschränkt, Anbringungsort der Schüssel und natürlich die Verkabelung)
Die Störanfälligkeit ist aber zurückgegangen im Gegensatz zu Analog Sat und kein wirkliches Problem solange alles gut eingestellt ist.
Aber der Empfang ist schön öfter gestört pro Jahr als KabelTV (in der Regel, es gibt auch Gebiete da wird 3mal im Jahr das Kabel durchgebaggert ;) )

Aber wie gesagt ist das ganze kein wirkliches Problem mehr.

Samsung
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 17:33

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Samsung » 15.04.2012, 17:31

Wenn wir eine Schüssel installieren, würden wir es professionell machen. Leider sind meine Eltern sehr sensibel bei diesem Thema. Wenn jemand anderes irgendwo ein Problem mit SAT hat, werden sie selbst auch Probleme mit SAT haben. Deswegen muss ich mich mit einer 6k Leitung für 40 Euro im Monat begnügen :wein: Wobei ich mir sicher bin, dass es bei DVB-S2 weniger Probleme geben wird als bei DVB-T.

andyffmx
Kabelexperte
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von andyffmx » 15.04.2012, 18:25

schorsch188 hat geschrieben:Nach alldem, was in den Foren zu lesen ist, bleibt eigentlich nur, auf SAT-Empfang umzustellen oder die Politik aufmerksam zu machen. Es kann doch nicht sein, dass man auf Gedeih und Verderb der Meinung der Geschäftsführer des Providers ausgeliefert ist. Es kann doch nicht sein, dass sie dem Fernsehpublikum nur das anbieten, was sie gerade für richtig halten, aus welchen Günden auch immer.
Ja. Und das Schlimme ist, wäre alles kein Problem wenn wir ein bisschen Wettbewerb hätten. DSL über UM ist unschlagbar! Wäre es das nicht, wäre ich nicht bei UM. Da ich keine Chance auf SAT habe (Umziehen geht auch nicht, weil EW) bleibt mir als Alternative nur DVB-T oder Telekom. Bei DVB-T habe ich die drei ÖRs nicht in HD und bei beiden habe ich keine Chance auf Sky. Und man kann über Sky sagen was man will, aber hier habe ich das für mich beste Preis- / Leistungsverhältnis, wenn ich immer alle 12 Monate kündige und dann zu entsprechend guten (oftmals besseren) Konditionen verlängere. Das bietet dann kein anderer Anbieter. Und ohne Fußball gehts bei mir nicht...

Lange Rede kurzer Sinn, so lange UM in Hessen und NRW (Ausnahme Köln?) bei Kabel-TV das Monopol hat, machen die sich für uns Kunden nicht krumm. Ich habe jegliche Hoffnung aufgegeben, dass sich bei deren Geschäftspolitik jemals noch zu unserem Vorteil was ändern sollte...

schorsch188
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 31.01.2012, 14:16

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von schorsch188 » 16.04.2012, 11:40

Als Alternative bietet sich auch Entertain an; dort werden die neuen HD-Sender Ende April eingespeist. Was mir auffällt: In diesen Foren sind viele Leute, die schon länger dabei sind und die es mittlerweile aufgegben haben, sich aufzuregen. Offenbar läuft man bei Unitymedia gegen Wände. Diese Leute schotten sich ab und dann Augen zu und durch. Wenn man auf Kabelempfang angewiesen ist, macht das nicht besonders viel Spaß, zumal man im Kabel leider keine Alternative hat. Ich bezahle GEZ-Gebühren und habe daher Anspruch, die öffentlich rechtlichen Sender zu sehen, und zwar auch in HD. Die Umstellung auf HD ist teuer und wurde auch mit meinen Gebühren bezahlt. Wozu ist eigentlich die Landesmedienanstalt da?

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 16.04.2012, 11:48

Dann schreibe einmal einen Beschwerdebrief an die Landesmedienanstalt.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4806
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von Grothesk » 16.04.2012, 13:22

Es gibt keinen Anspruch auf alle ö-r Sender. Der beschränkt sichauf ARD, ZDF und das lokale Dritte.

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von nappi » 16.04.2012, 13:38

schorsch188 hat geschrieben:Als Alternative bietet sich auch Entertain an; dort werden die neuen HD-Sender Ende April eingespeist. Was mir auffällt: In diesen Foren sind viele Leute, die schon länger dabei sind und die es mittlerweile aufgegben haben, sich aufzuregen. Offenbar läuft man bei Unitymedia gegen Wände. Diese Leute schotten sich ab und dann Augen zu und durch. Wenn man auf Kabelempfang angewiesen ist, macht das nicht besonders viel Spaß, zumal man im Kabel leider keine Alternative hat. Ich bezahle GEZ-Gebühren und habe daher Anspruch, die öffentlich rechtlichen Sender zu sehen, und zwar auch in HD. Die Umstellung auf HD ist teuer und wurde auch mit meinen Gebühren bezahlt. Wozu ist eigentlich die Landesmedienanstalt da?

Hey UnityGurkenMedia ist das was andere Menschen einen Monopolisten nennen würde ABER das sieht das Kartellamt nicht so die sehen in keinen bereich eine Monopol Stellung von UGM und dies wird sich auch nicht ändern es sei den die Telekom Gewinnt mit ihre Beschwerde vor Gericht.
Das mit HD Sendern ist leider hier schon normal das wir sie nicht bekommen, wir hier in der Siedlung sind auch zwangsverkabelt und man sieht an jedem Haus minimum 1 Sat Antenne richtung Süden, manche haben sogar auf eingene Verantwortung auf Dach MultFeedAnlagen installiert.

Ich kann dir nur einen Tipp geben wenn du ein Fenster oder Balkon nach Süden hast schau dir mal die Selfsat antennen an die sind recht klein und Empfangen alles sogar mit schlecht Wetter reserven.
Ich Empfange damit Astra und Türksat und die Antenne ist so gut das ich sogar TRT HD Empfange und somit Buli kostenlos sehen kann in HD.

Meine Hoffnung war ja das sich in nächster Zeit was ändert aber leider sieht es so aus das wir nicht mal die neuen ÖR HD Sender bekommen werden und somit bleib bur die zustellung des Balkons mit Sat Schüsseln.
Die neuen Pro7 HD Sender wie Pro7 Fun HD und Kabel1 Classics HD Glitz werden wohl auch nicht kommen, UGM zwingt förmlich die Kabeluser zu einer Sat Antenne da sie nicht in der lage sind auf Kunden wünsche einzugehen.

UGM bei Telefon und Internet Top bei TV vollkommener Flopp, bei jeder anderen Firma waeren schon Köüfe gerollt weil die Kunden so unzufrieden sind aber nicht bei UGM die nutzen ihr Monopol bis zum Erbrechen aus und wenn interessieren die Zwangsverkabelten die müssen ja zahlen ob sie wollen oder nicht !!!!!
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5660
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von kalle62 » 16.04.2012, 14:36

schorsch188 hat geschrieben:Als Alternative bietet sich auch Entertain an; dort werden die neuen HD-Sender Ende April eingespeist. Was mir auffällt: In diesen Foren sind viele Leute, die schon länger dabei sind und die es mittlerweile aufgegben haben, sich aufzuregen. Offenbar läuft man bei Unitymedia gegen Wände. Diese Leute schotten sich ab und dann Augen zu und durch. Wenn man auf Kabelempfang angewiesen ist, macht das nicht besonders viel Spaß, zumal man im Kabel leider keine Alternative hat. Ich bezahle GEZ-Gebühren und habe daher Anspruch, die öffentlich rechtlichen Sender zu sehen, und zwar auch in HD. Die Umstellung auf HD ist teuer und wurde auch mit meinen Gebühren bezahlt. Wozu ist eigentlich die Landesmedienanstalt da?
hallo
Und die die keinen TV mit DVB C HD Tuner haben,können dann die GEZ Gebühren kürzen.
Wenn UM sie doch Aufschaltet.

gruss kalle

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3973
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von koax » 16.04.2012, 14:49

schorsch188 hat geschrieben:Wozu ist eigentlich die Landesmedienanstalt da?
Jedenfalls nicht für öffentlich rechtliche Sender.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3973
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von koax » 16.04.2012, 15:01

gelöscht

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 16.04.2012, 17:00

nappi hat geschrieben: UnityGurkenMedia ..... UGM
Gibt es nicht. Du solltest dann besser dort schreiben, wo diese Firmen anzutreffen sind.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

bakaru-1
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 22.09.2010, 11:35

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von bakaru-1 » 16.04.2012, 19:10

 
Stimmt, es müsste richtigerweise UGMTV heißen, ich für meinen Teil habe jetzt auch endgültig die Schnauze voll. Sobald jetzt die Temperaturen
wieder etwas in die Höhe schießen, werde ich mir in aller Ruhe eine Schüssel installieren und nachdem dann alles funzt, meinen 3play kündigen und einen 2play abschließen, es reicht jetzt einfach.

Wir können ja noch froh sein, daß diese Sender nicht eingespeist werden, die bringen es fertig und verlangen noch einen HD Aufschlag für die zusätzlichen ÖR von 5€/mtl. :wand:
Zuletzt geändert von bakaru-1 am 16.04.2012, 19:48, insgesamt 2-mal geändert.
gebt HD+ keine Chance, keine UM Zwangsbox, Fremdreceiver & AC Module wehrt euch ..
.. die einen stehen auf Soap, die anderen lieben Stroboskop, ich 5/5
.. keine Antworten via PN oder E-Mail, dafür ist das Forum da!

reDean
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2008, 13:53

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von reDean » 16.04.2012, 19:21

ich warte noch bis Anfang Mai ab ob etwas kommt.
Sollte sich nichts bei UM rühren werde ich im Mai noch kündigen da mein Einzelnutzervertrag zum 01.08 ausläuft.
Da aber 3 play und der HD Recorder bis Jan. bzw. Feb. laufen kann ich alles zu Feb. kündigen bzw. auf 2play umstellen.
So lange habe ich Zeit mir was anderes auszusuchen.
Digital TV Basic
Unity3play 10.000 + Telefon Plus + Fritzbox 6360

HD-Recorder + UM02

Bild

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von thorium » 16.04.2012, 19:23

Hier kommt ja auch nur noch Schrott :-(
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 16.04.2012, 19:25

Oh je, jetzt kommen wieder die Ankündigungen von Kündigungen, die hier eh keinen interessieren. Kündigt einfach und gut is.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

reDean
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2008, 13:53

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von reDean » 16.04.2012, 19:36

rupf hat geschrieben:Oh je, jetzt kommen wieder die Ankündigungen von Kündigungen, die hier eh keinen interessieren. Kündigt einfach und gut is.
Danke für Deine qualitativ hochwertige Aussage, aber ich habe geschrieben dass ich noch bis Anfang Mai abwarte.
Ich rege mich auch nicht über UM auf und nutze auch keine Verfremdungen des Firmennamens, dass ist mir zu primitiv.
Ich werde, sollten die Sender nicht eingespeisst werde, die konsequenzen daraus ziehen.
Kabelfernsehen ist für mich die sauberste Lösung Fernsekanäle zu empfangen und empfnde es als Premium Fernsehn.
Wenn UM sich nicht dazu verpflichtet sieht, dann bin ich hier falsch.
Wobei ich trotzdem noch guter Hoffnung bin, dass die Sender eingespeisst werden.

btw. Deinen Beitrag fand ich übrigens auch wenig interessant, werde aber meine Meinung nicht verallgemeinern.
Digital TV Basic
Unity3play 10.000 + Telefon Plus + Fritzbox 6360

HD-Recorder + UM02

Bild

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von thorium » 16.04.2012, 19:58

ich farge mich nur, was diese emptionalen Querschüsse zum Thema beitragen.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 16.04.2012, 20:08

Natürlich wünschen wir alle uns die Spartensender in HD, ist doch klar. Aber wer kann, der sollte doch eh auf SAT TV umsteigen, da beißt die Maus keinen Faden ab. Und wenn es also möglich ist, dann frage ich mich, warum diese Leute es nicht schon längst getan haben. Ich hätte es, egal was UM im TV Bereich einspeist. Alle anderen werden es nicht können, die Gründe dafür sind bekannt. Und das sind eben die, die hier laut krakeelen und Frust ablassen an der falschen Stelle.
Zuletzt geändert von rupf am 17.04.2012, 06:54, insgesamt 1-mal geändert.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5660
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von kalle62 » 16.04.2012, 20:50

hallo
Sind Weicheier warten erst auf Schöneres Wetter,und dann ist es doch zu Heiß.Und was man dann so alles braucht.
Mir ist es vollkommen Egal ob und warum einer Kündigt.
gruss kalle

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: ZDF Spartensender und Dritte ab April 2012 in HD?

Beitrag von rupf » 16.04.2012, 20:57

Mir auch Kalle. Aber aus irgendeinem mir unbekannten Grund meinen sie, es uns hier mitteilen zu müssen. Wenn's scheen macht..
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste