Schlechtes Bild bei Digital Basic

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Radiot » 21.10.2011, 23:44

Scartkabel am TV abziehen, öffnen, Pin 19 kappen und gut...
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Dinniz » 22.10.2011, 17:35

MiMa hat geschrieben:
thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
Noch.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von MiMa » 22.10.2011, 19:42

Dinniz hat geschrieben:
MiMa hat geschrieben:
thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
Noch.
Ahhhh :zwinker:
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von HariBo » 22.10.2011, 21:07

Dinniz hat geschrieben:
MiMa hat geschrieben:
thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
Noch.

du glaubst also auch an einen HD Receiver?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Dinniz » 22.10.2011, 21:11

Meineswissens wird getestet.
technician with over 15 years experience

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von HariBo » 22.10.2011, 21:12

meines Wissens ist ausgetestet :D

Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 03.02.2010, 17:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Loktarogar » 23.10.2011, 03:22

Dinniz hat geschrieben:Meineswissens wird getestet.
Man munkelt das es irgendwann einen Samsung Receiver geben soll :) Man weiß es nicht, man munkelt noch. Hauptsache die "Altkunden" bleiben nicht auf dem Beta-Echostar hängen :(

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von HariBo » 23.10.2011, 09:44

Man weiß es nicht, man munkelt noch
och, manche wissens schon .........

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Bastler » 23.10.2011, 10:19

Radiot hat geschrieben:Scartkabel am TV abziehen, öffnen, Pin 19 kappen und gut...
Besser einfach ein Scartkabel mit Einzeladerschirmung kaufen. Sonst wundert sich Jemand, der das Scartkabel mal andersherum betreiben möchte irgendwann mal, warum nix mehr geht ^^.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 23.10.2011, 21:49

Radiot hat geschrieben:Scartkabel am TV abziehen, öffnen, Pin 19 kappen und gut...
du bist super. habs gekappt und nun sind die streifen weg. hätte nie geglaubt das es wirklich geht. wieso verursacht die 19 schlieren?

@ offtopic in anderer Receiver wäre wirklich mal angebracht...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Dinniz » 23.10.2011, 22:36

Darüber kommt wohl ein Störsignal bei schlecht geschirmten Kabeln / Endgeräten.
http://de.wikipedia.org/wiki/SCART
technician with over 15 years experience

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 24.10.2011, 09:51

Zu früh gefreut. Das Bild ist auf jeden Fall besser, aber ich habe diagolanle Streifen komplett über das ganze Bild. Wird eigentlich erst richtig deutlich, wenn das Bild einfarbig ist, nervt aber beim Fußball z.B doch ziemlich.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Radiot » 24.10.2011, 18:33

Dinniz hat geschrieben:Darüber kommt wohl ein Störsignal bei schlecht geschirmten Kabeln / Endgeräten.
http://de.wikipedia.org/wiki/SCART
Pin 19 überträgt das Videosignal aus dem TV-Gerät zu einem angeschlossenem Gerät.

Stepinho hat geschrieben:Zu früh gefreut. Das Bild ist auf jeden Fall besser, aber ich habe diagolanle Streifen komplett über das ganze Bild. Wird eigentlich erst richtig deutlich, wenn das Bild einfarbig ist, nervt aber beim Fußball z.B doch ziemlich.
angeschlossenem Gerät..

Zieh mal das Antennenkabel ab, welches zum TV geht... Streifen weg anständiges Kabel dran... Die mitgelieferten sind nicht der Bringer...
Radio- Fernsehtechniker

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 25.10.2011, 09:23

Zum TV geht kein Antennenkabel. Nur zum Receiver und von dort aus via SCART (leider) an den TV. Werde das aber mal testen.

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 28.10.2011, 13:10

Mir ist noch ein Hinweis aufgefallen: Die Streifen verlaufen über das gesamte Bild und "schalten" sich erst nach wenigen Minuten dazu. Anfangs ist es meist Streifefrei. Wie geht das?

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von MiMa » 28.10.2011, 15:33

Hast Du vielleicht die Möglichkeit den Receiver eines Verwandten oder bekannten mal an deinem TV zu testen? Vielleicht hat deine Digital-Kiste ja doch ne Macke.
Oder einfach mal bei der Kundenhotline anrufen und sagen, dass der Receiver ein gestörten Bild hat, Du auf einen Defekt tippst und dann wird man Dir ne neue Kiste zusenden.
Viel verlieren (außer die Favoritenlisten) kannst Du nicht.
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 04.11.2011, 10:37

Hallo an alle!

Habe einen 2. Receiver versucht, samt neuer UM Karte, alte Karte, neue Karte 3 versch. Scartkabel, Antennenkabel div.

Komisch ist , dass die Signalstärke bei 100% liegt und wenn ich den TV einschalte die Streifen erst nach 20 Sekunden beginnen.

Mein TV ist ein Samsung D6500 der hinten ziemlich flach ist und wiederum einen Adapter von Scart auf irgendeinen TV eigenen Steckplatz benötigt. Könnte es daran liegen oder meint ihr eher das die Dose ausgetauscht werden soll?

Vielen Dank :-(

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von koax » 04.11.2011, 10:58

Stepinho hat geschrieben: Mein TV ist ein Samsung D6500 der hinten ziemlich flach ist und wiederum einen Adapter von Scart auf irgendeinen TV eigenen Steckplatz benötigt. Könnte es daran liegen oder meint ihr eher das die Dose ausgetauscht werden soll?(
Schließ doch mal das TV-Gerät an die Antennendose an und schau ohne den Umweg über den Receiver.

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 05.11.2011, 13:39

Klappt super, ohne Streifen! Es funktionieren sogar ZDF und ARD HD. Problem ist nur, dass die verschlüsseltn Programme nicht frigeschaltet sind. Gibt es eine Möglichkeit die UM-Karte ohne Receiver an den TV anzuschließen? Steckplätze hierfür konnte ich leider nicht finden? Adapter?

LG

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von koax » 05.11.2011, 13:47

Stepinho hat geschrieben:Klappt super, ohne Streifen! Es funktionieren sogar ZDF und ARD HD. Problem ist nur, dass die verschlüsseltn Programme nicht frigeschaltet sind. Gibt es eine Möglichkeit die UM-Karte ohne Receiver an den TV anzuschließen? Steckplätze hierfür konnte ich leider nicht finden? Adapter?
Unitymedia CI-Modul mieten:

http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... modul.html

oder Alphacrypt Classic kaufen:

http://www.amazon.de/AlphaCrypt-classic ... 134&sr=8-1

sowie hier und vielen anderen Threads im Forum informieren:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=47&t=5571

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 08.11.2011, 09:41

Danke für die Links. Finde es nur schade, dass ich nochmals 100€ ausgeben muss oder4€ im Monat, nur weil Unitymedia einen Anno 1980 Reciever mit versendet. Gibt es nicht die Vermutung, dass es bald einen neuen Basic Receiver geben soll?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von ernstdo » 08.11.2011, 09:49

Glaube nicht das der zum Standard wird da dieser ja zusätzlich zu bestellen und zu bezahlen ist ....
Aber mal abwarten bis er im Dezember offiziell bestellbar sein wird.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste