Schlechtes Bild bei Digital Basic

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 19.10.2011, 09:35

Hallo an alle!

Ich bin umgezogen und habe mir nun Unitymedia zugelegt. Beim Digital TV ist allerdings der Empfang ziemlich schlecht. Ich sehe praktisch das Bild eines anderen Senders ganz leicht in meinem aktuellen Sender also wie eine Art Wasserzeichen. Dazu kommen noch Streifen, bzw. Schlieren die von der einen auf die andere Seite ziehen. Kann ich das selbst justieren oder soll ich einen Techniker von Unitymedia kommen lassen und wenn, kostet diese Serviceleistung etwas?

LG

Stepinho

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von MiMa » 19.10.2011, 09:55

Klingt für mich als Laien nach einem Scartproblem.

Mal das Scartkabel gewechselt?
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von oxygen » 19.10.2011, 10:08

Ja das ist auf jeden Fall kein Problem mit dem Digital TV, solche Probleme gibt es da nicht (Wenn beim Digital TV der Empfang schlecht ist, gibt es Klötzchenbildung oder das Bild fällt komplett aus)

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 19.10.2011, 10:24

Danke für die Antworten. Habe natürlich das Kabel genommen, dass dabei war. Jetzt versuche ich es heute Abend mit einem anderen.

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 20.10.2011, 09:21

Hallo,

leider hat ein Wechsel des Scartkabels nichts gebracht. Die Schlieren und Streifen sind weiter vorhanden, was besonders im Unitymedia Menü auffällt, da einfarbiger Hintergrund. Habt ihr noch eine Idee oder muss der Techniker von UM kommen?

LG

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von MiMa » 20.10.2011, 11:08

Sind noch andere Geräte per Scartkabel an den TV angeschlossen?

Zieh mal alle anderen Geräte vom TV ab, sind die Störungen dann immernoch zu sehen?
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Matrix110 » 20.10.2011, 11:36

Bitte mal NUR den Digital Receiver als EINZIGES GERÄT an die Kabeldose, also kein Durchschleifen zum TV oder des DVD Rekorders etc...

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 21.10.2011, 11:25

Hi,

es sind keine weiteren Geräte per Scartkabel angeschlossen und auch die Unitymediabox ist das einzigste was an der Kabeldose ist.

thogi-62
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 09.04.2011, 12:33

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von thogi-62 » 21.10.2011, 13:16

Sieht in der Tat nach einem "analogen" Problem in der Abschirmung aus. Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von MiMa » 21.10.2011, 14:18

thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Radiot » 21.10.2011, 23:44

Scartkabel am TV abziehen, öffnen, Pin 19 kappen und gut...
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Dinniz » 22.10.2011, 17:35

MiMa hat geschrieben:
thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
Noch.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von MiMa » 22.10.2011, 19:42

Dinniz hat geschrieben:
MiMa hat geschrieben:
thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
Noch.
Ahhhh :zwinker:
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von HariBo » 22.10.2011, 21:07

Dinniz hat geschrieben:
MiMa hat geschrieben:
thogi-62 hat geschrieben:(...)Bei Digital-TV nach Möglichkeit nicht mehr Scart verwenden, sondern HDMI-Kabel.
Wenn das denn mal so einfach wäre bei der ollen Receivermöhre die UM immernoch ausgibt. :gsicht:
Noch.

du glaubst also auch an einen HD Receiver?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Dinniz » 22.10.2011, 21:11

Meineswissens wird getestet.
technician with over 15 years experience

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von HariBo » 22.10.2011, 21:12

meines Wissens ist ausgetestet :D

Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 03.02.2010, 17:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Loktarogar » 23.10.2011, 03:22

Dinniz hat geschrieben:Meineswissens wird getestet.
Man munkelt das es irgendwann einen Samsung Receiver geben soll :) Man weiß es nicht, man munkelt noch. Hauptsache die "Altkunden" bleiben nicht auf dem Beta-Echostar hängen :(

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von HariBo » 23.10.2011, 09:44

Man weiß es nicht, man munkelt noch
och, manche wissens schon .........

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Bastler » 23.10.2011, 10:19

Radiot hat geschrieben:Scartkabel am TV abziehen, öffnen, Pin 19 kappen und gut...
Besser einfach ein Scartkabel mit Einzeladerschirmung kaufen. Sonst wundert sich Jemand, der das Scartkabel mal andersherum betreiben möchte irgendwann mal, warum nix mehr geht ^^.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 23.10.2011, 21:49

Radiot hat geschrieben:Scartkabel am TV abziehen, öffnen, Pin 19 kappen und gut...
du bist super. habs gekappt und nun sind die streifen weg. hätte nie geglaubt das es wirklich geht. wieso verursacht die 19 schlieren?

@ offtopic in anderer Receiver wäre wirklich mal angebracht...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Dinniz » 23.10.2011, 22:36

Darüber kommt wohl ein Störsignal bei schlecht geschirmten Kabeln / Endgeräten.
http://de.wikipedia.org/wiki/SCART
technician with over 15 years experience

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 24.10.2011, 09:51

Zu früh gefreut. Das Bild ist auf jeden Fall besser, aber ich habe diagolanle Streifen komplett über das ganze Bild. Wird eigentlich erst richtig deutlich, wenn das Bild einfarbig ist, nervt aber beim Fußball z.B doch ziemlich.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Radiot » 24.10.2011, 18:33

Dinniz hat geschrieben:Darüber kommt wohl ein Störsignal bei schlecht geschirmten Kabeln / Endgeräten.
http://de.wikipedia.org/wiki/SCART
Pin 19 überträgt das Videosignal aus dem TV-Gerät zu einem angeschlossenem Gerät.

Stepinho hat geschrieben:Zu früh gefreut. Das Bild ist auf jeden Fall besser, aber ich habe diagolanle Streifen komplett über das ganze Bild. Wird eigentlich erst richtig deutlich, wenn das Bild einfarbig ist, nervt aber beim Fußball z.B doch ziemlich.
angeschlossenem Gerät..

Zieh mal das Antennenkabel ab, welches zum TV geht... Streifen weg anständiges Kabel dran... Die mitgelieferten sind nicht der Bringer...
Radio- Fernsehtechniker

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 25.10.2011, 09:23

Zum TV geht kein Antennenkabel. Nur zum Receiver und von dort aus via SCART (leider) an den TV. Werde das aber mal testen.

Stepinho
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 18.06.2007, 20:07

Re: Schlechtes Bild bei Digital Basic

Beitrag von Stepinho » 28.10.2011, 13:10

Mir ist noch ein Hinweis aufgefallen: Die Streifen verlaufen über das gesamte Bild und "schalten" sich erst nach wenigen Minuten dazu. Anfangs ist es meist Streifefrei. Wie geht das?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste