Techniker lügt mich an

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
biene39
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2011, 10:01

Techniker lügt mich an

Beitrag von biene39 » 02.09.2011, 10:40

Hallo Erstmal,

ich bin jetzt eine Woche bei UM. und habe es schon bereut. Meine Bekannten haben mich gewarnt, aber ich wollte ja nicht hören.
Ich habe letzte Woche Freitag meinen Receiver und die Smartkarte bekommen, ok, alles angeschlossen wie beschrieben. Bei dem Sendersuchlauf habe ich schon Böses geahnt. Qualität so 19 bis 20 im roten Bereich. Anstatt 126 Sender nur etwas über 40 und total mieser Empfang. Habe dann bei UM angerufen, bin weiter geleitet worden an eine Firma von denen, oder die für die arbeiten und musste selber einen Termin machen. Am Dienstag kam dann der Techniker eine halbe Stunde früher. Viel Plan kann der nicht gehabt haben, da er auf den Fernseher einen Suchlauf gestartet hat, anstatt auf dem Receiver. Ich habe dann selber den Suchlauf gestartet. Wie auch vorher ein Bild das man nicht schauen kann und nur etwas über 40 Sender. Er hat dann gemessen und geschaut ob es an der Tv Dose liegt, hat es aber nicht. Die Messungen ergaben, dass zu wenig Signale ankommen. Sind dann in Keller gegangen, da er da Messen wollte, konnte er aber nicht da es von einer anderen Firma ist. Wir wieder hoch ins Wohnzimmer, meinte der Techniker er kann mal probieren ob es was bringt einen Verstärker dran zu machen, wäre aber Teuer mit regulärer Rechnung, er kann mal nachsehen ob er noch einen gebrauchten hat und mir den Billiger verkaufen. Er kam dann mit einen Verstärker und hat den angeschlossen, hat aber nix gebracht. Mittlerweile hat er sich mit seiner Firma in Verbindung gesetzt und gefragt was das für eine Firma ist die das Kabel wartet, wenn ich es richtig verstanden habe. Ok, er hat dann zu mir gesagt, dass es Prima com wäre die hier bei uns einen Vertrag hätten zum warten. Habe ihn dann vor Zeugen an die viermal gefragt ob ich da was unternehmen muss oder ähnliches. Er sagte mir, nein, er gibt alles weiter und die UM würden sich mit Prima com auseinander setzten und ich bekomme dann bescheit, wann ein Techniker von Prima com kommt. Und er meinte auch noch das ich auf jedem Fall vom Vertrag zurück treten könnte falls es dann auch nicht geht. Gestern am Donnerstag hatte ich aber so ein komisches Gefühl und habe doch nochmal bei Um angerufen und nachgefragt wie es weiter geht. Da sagt mir doch der Kundenberaten, dass Um damit nichts mehr zu tun hätte und der Techniker hat eine Mitteilung geschrieben, dass der Kunde sich mit Prima com auseinander setzten muss. Ich bin bald aus allen Wolken gefallen, da hat der mich so verarscht. Ich bin so Sauer auf Um das empfinde ich als Frechheit. Ich bin am überlegen ob ich nicht diesen Widerruf mache, weiß aber nicht ob ich das machen kann. Auf der Auftragsbestätigung steht, dass man einen Widerruf hat wenn man Telefonisch bestellt habe, habe aber Online bestellt. Auf der Seite von UM steht aber, dass man Telefonisch und Online Bestellungen widerrufen kann. Ich habe aber die Smartkarte schon freigeschaltet, kann ich trotzdem widerrufen?

LG Biene39

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von oxygen » 02.09.2011, 10:47

Ja ob Online oder Telefonisch ist egal, innerhalb von 2 Wochen kannst vom Vertrag (nach Beginn der Dienstleistung z.B. aktivierte Smartcard) zurücktreten.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von Radiot » 02.09.2011, 15:49

Ohh weh...
ein schlechtes Signal noch zu Verstärken ist ne super Idee...

Dein analoges Bild dürfte dann ja auch schon Murks sein, wenns noch ne Altanlage ist, ist da auch oft auch nix mit alle Sender finden, 274/275 sollte der Receiver finden. Ruf mal deinen Vermieter oder Primacom an.

Hat der Techniker dir irgendwelche Werte da gelassen?
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von Matrix110 » 02.09.2011, 16:58

Einerseits ist Ihr bewusst, dass der Techniker nicht von UM ist.
Andererseits ist sie wütend das sie dieser Techniker der nur durch UM beauftragt ist und nicht von UM ist Ihn anlügt und gibt dafür UM die Schuld?

Irgendwo sehe ich hier einen Gegensatz.

Ich würde mich eventuell mal an Primacom wenden und deren Techniker antanzen lassen und die beseitigung der Störung fordern.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3833
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von addicted » 03.09.2011, 02:51

Natürlich kannst Du innerhalb der ersten 14 Tage widerrufen. Das brauchst Du aber nur, wenn Du den Vertrag nun nichtmehr willst - ansonsten musst Du den Mangel anzeigen (was Du getan hast) und Frist setzen zur Behebung.
Natürlich will da niemand zuständig sein, und UM wird möglicherweise den Vertrag eher kündigen als sich mit der Primacom auseinanderzusetzen, daher könnte es etwas helfen, wenn Du Dich selbst an die wendest.
Willst Du den Vertrag, oder nicht?

biene39
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2011, 10:01

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von biene39 » 03.09.2011, 09:23

Hallo,

erstmals vielen Dank für die Antworten. Der Techniker hat mir keine Werte da gelassen. Und ja, dass Analoge Bild ist auch besch.....
Ich habe mich inzwischen mit Primacom in Verbindung gesetzt und die wollen nächste Woche vorbei kommen. Auch wenn dass kein Mitarbeiter von UM war, kann man doch erwarten, dass er korrekt ist.
Ich melde mich wieder, wenn der Techniker von Primacom da war. Schönes Wochenende.

LG Biene39

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von Joshua » 03.09.2011, 12:38

Matrix110 hat geschrieben:Einerseits ist Ihr bewusst, dass der Techniker nicht von UM ist.
Andererseits ist sie wütend das sie dieser Techniker der nur durch UM beauftragt ist und nicht von UM ist Ihn anlügt und gibt dafür UM die Schuld?

Irgendwo sehe ich hier einen Gegensatz.

Ich würde mich eventuell mal an Primacom wenden und deren Techniker antanzen lassen und die beseitigung der Störung fordern.
Ich seh da keinen Gegensatz - den Vertrag habe ich (haben wir alle) mit Unitymedia geschlossen, also bin ich auch auf UM sauer, wenn irgendwas nicht klappt. Es kann nicht mein Problem sein, wenn UM unfähige Subs einsetzt.

*Just my 5 Cent*

Gruss,
Der Josh

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von UMClausi » 03.09.2011, 14:14

biene39 hat geschrieben: Ich melde mich wieder, wenn der Techniker von Primacom da war. Schönes Wochenende.

LG Biene39

:winken: biene39

Darf man(n) mal fragen wo Du wohnst, da wir auch von der "Weltfirma" Primacom analog versorgt werden, aber es werden von UM die Kanäle eingespeisst
bzw. für Digital TV ist dann UM zuständig

Ich gehe mal davon aus, das Du Deinen Kabelanschluß bei der Primacom bezählst!!!!

Welches Abo hast Du bei UM abgeschlossen evtl. Digital Basic???
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

biene39
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2011, 10:01

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von biene39 » 07.09.2011, 09:51

Hallo,

also bis jetzt hat sich Primacom noch nicht gemeldet bei mir. Ich wohne in Maintal. Habe das Gefühl, dass ich auch noch lange warten darf.

LG Biene39

biene39
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2011, 10:01

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von biene39 » 07.09.2011, 09:54

Sorry,hier noch die Antwort deiner frage. Ich habe Digital Basic und Digital Allstar abgeschlossen.

LG Biene39

biene39
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.09.2011, 10:01

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von biene39 » 07.09.2011, 11:13

Habe bei Primacom angerufen und die Dame am telefon hat mir erklärt, dass am Montag ein Techniker da war aber nicht bei mir zu Hause, er habe gemessen und konnte aber nicht weiter machen da der Rest wie auch immer von Telecolumbus wäre und ich müsste mich mit denen in Verbindung setzten. Ich komme mir veräppelt vor. Keiner ist dafür zuständig. Ich werde den Vertrag jetzt Kündigen bei Um, hat ja keinen Sinn. :wut: Schöne Woche noch.

LG Biene39

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von UMClausi » 07.09.2011, 13:41

Danke für Antwort!

Aber was ist das denn für ein Durcheinander bei Dir :confused:

Primacom, UM,Telecolumbus....da kann was meiner Meinung nach nicht stimmen :kratz:

Da Du ja Digital TV Basic und Allstars von UM abonniert hast ist doch UM für Digital zuständig und nicht TC oder :nein:

Habe mal für Maintal(63477) auf der Verfügbarkeitscheckseite von UM einfach eine Adresse eingegeben und es ist wirklich nur Basic, Allstars und
Highlights verfügbar....

http://www.unitymedia.de/produkte/verfu ... taltv.html

Wusste bisher nicht das Maintal auch noch von Primacom analog versorgt wird :heul:
Habe gedacht Klein-Auheim wäre die einzige DIaspora im Hanauer Bereich.... :wand:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von Madee » 12.09.2011, 22:21

UMClausi hat geschrieben:Danke für Antwort!

Aber was ist das denn für ein Durcheinander bei Dir :confused:

Primacom, UM,Telecolumbus....da kann was meiner Meinung nach nicht stimmen :kratz:

Da Du ja Digital TV Basic und Allstars von UM abonniert hast ist doch UM für Digital zuständig und nicht TC oder :nein:

Habe mal für Maintal(63477) auf der Verfügbarkeitscheckseite von UM einfach eine Adresse eingegeben und es ist wirklich nur Basic, Allstars und
Highlights verfügbar....

http://www.unitymedia.de/produkte/verfu ... taltv.html

Wusste bisher nicht das Maintal auch noch von Primacom analog versorgt wird :heul:
Habe gedacht Klein-Auheim wäre die einzige DIaspora im Hanauer Bereich.... :wand:
Wobei Klein-Auheim und Steinheim noch die größte Exklave sind.

Die Firma E+F ist für dich zuständig Biene39, sollte es dir noch helfen kannst du dich gerne mit mir in Verbindung setzte und kann das intern abklären.
Koordinator für die Ingresskiller

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von UMClausi » 15.09.2011, 23:50

Madee hat geschrieben:
Wobei Klein-Auheim und Steinheim noch die größte Exklave sind.

:winken:

:confused:

:nein:


Steinheim ist ausgebautes Gebiet mit 3-Play......und auch T-Home Entertainment, da kann man nicht von Exklave sprechen :kratz:

Klein-Auheim ist der Witz schlechthin....sind zwar nicht ausgebaut, aber es werden von UM die ausgebauten Kanäle
eingespeißt,wobei man nicht sicher ist, ob überhaupt über 500 mHz irgendwas, auch mit Verstärker, noch empfangen werden kann, dann nur DSL 6000 und danach ist Feierabend :wand:

Kein 2-Play,3-Play oder T-Home Entertainment, hier geht nichts und wird auch in den nächsten Jahren nichts passieren :wein:

Hier kannste grad kotzen..... :motz: :mussweg:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Techniker lügt mich an

Beitrag von mischobo » 18.09.2011, 13:00

... das Problem ist, dass die Primacom nur noch im Osten investiert. In Westdeutschland wird kein Handschlag getan und die Primacom-Netze gammeln vor sich hin. Modernisierung ist seitens der Primacom ist Fehlanzeige. Dazu darf dann Unitymedia auch keine Änderungen am Eigentum der Primacom vornehmen.
Wer in Westdeutschland Kunde der Primacom ist, bekommt Kabelfernsehen "aus der Steinzeit" und das oft noch in einer sehr bescheidenen Qualität. Diese Primacom-Netze sind so marode, dass sich auch keine Käufer für diese Netze finden.
Wer da bei Unitymedia noch Digital TV bestelllt, kann nur hoffen, dass die Signalstärke hoch genug ist, um einen störungsfreien Empfang zu gewähren. Allerdings das komplette Angebot nutzen zu können, ist Glückssache.
Wer aber schon zu Anfang Empfangsprobleme bei Digital TV hat, sollte den Vertrag umgehend widerrufen ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CaptainPiccard und 1 Gast