Schlechte Qualität

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
cornhulio
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2007, 15:41

Schlechte Qualität

Beitrag von cornhulio » 04.10.2007, 15:46

Hallo ,
ich habe soeben das neue digital TV in Betrieb genommen und bin ziemlich enttäuscht:

-ARD, WDR, u.a mit Artefakten
-Digitalen Sender von ARD (EINSFestival usw.) nicht aufrufbar (es kommt kein Bild)
-Viele Radiosender nur mit gerkratze (Rock Hymnen, Raggae, u.a.)

Habt Ihr auch diese Probleme? Ich glaube ich pack das ganze wieder ein und mache von meinem Widerrufrecht gebrauch.
http://www.unitymediaforum.de/posting.p ... e0de766660#
:motz:

Der_Caveman
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 01.10.2007, 08:47

Re: Schlechte Qualität

Beitrag von Der_Caveman » 04.10.2007, 20:31

Also die Artefakte sind scheinbar normal (siehe meinen Thread).

Deine anderen Schilderungen sprechen aber doch eher für schlechten Empfang (normale Kompressionsartefakte oder fehlerhafte Blöcke?).

Wie ist die Signalqualität bei dir?

Wieso zurückschicken? Kostet doch im Moment nix (wird eher "günstiger" nächstes Jahr). Einfach in den Schrank stellen...

madman21
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2007, 20:06

Re: Schlechte Qualität

Beitrag von madman21 » 06.10.2007, 20:28

Hi cornhulio,

versuch mal die verwendeten Kabel räumlich voneinander zu trennen. Ich hatte das gleiche Problem mit einem schlecht abgeschirmten Antennenkabel.
Halt das Antennenkabel mal von den anderen weg, während Du einen "schlechten" Kanal siehst, wenn das Bild dann besser wird, hast Du Dein Problem gefunden.
Ich habe mir jetzt 4-fach abgeschirmte Kabel geholt und ein super Bild.

Gruß,
Madman21

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste