Kündigung und weg?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Blub25
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 03.08.2010, 10:08

Kündigung und weg?

Beitrag von Blub25 » 02.08.2011, 14:28

Ich wollte in nächster Zeit meinen 3 Play Vertag bei Unitymedia kündigen. Ich will nämlich zur Telekom wechseln! Jetzt stellt sich mir noch die Frage ob ich den Kabelanschluss noch separat kündigen muss oder ich mit der 3 Play Kündigung Komplett von Unitymedia weg bzw. frei bin?
Wer ja schön blöd wenn ich noch den normalen Kabelanschluss bezahlen müsste
mfg Blub25

Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: Kündigung und weg?

Beitrag von 64646 Heppenheim » 02.08.2011, 15:16

Naja...
wenn die Kabelgrundgebühr in der Nebenkostenabrechnung ist, muß du sie wahrscheinlich weiterzahlen, da dein Vermieter einen speziellen günstigeren Vertag für alle Anschlüße ausgehandelt hat. Weitere Möglichkeiten erhälst du vom Vermieter.
Solltest du die Grundgebühren alleine gezahlt haben, würde ich mal anrufen bei UM und nachfragen ob du den analogen Anschluß seperat kündigen mußt! Sicher ist halt sicher!!!
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kündigung und weg?

Beitrag von ernstdo » 02.08.2011, 15:33

Der Kabelgrundanschluss ist ein separater Vertrag und muß auch sozusagen separat gekündigt werden.
Also man kann es ja gleich mit in die Kündigung des 3 Play schreiben und sich bestätigen lassen.
Ist der Kabelgrundanschluss mit in den Miet NK enthalten muß dieser, wie heppenheim schon schrieb, nicht separat gekündigt werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste