Seit heute ist UM wieder offen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
bernd2411
Übergabepunkt
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 21:44

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von bernd2411 » 28.09.2011, 16:21

Wofür braucht das Teil auch einen Lüfter? Die Festplatte wird dort per USB angeschlossen. Die Dinger sind echt toll,aber ich bevorzuge dann doch eine Dreambox 800 HD mit austauschbaren Tuner.

Golfdue
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.08.2011, 15:19

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von Golfdue » 01.10.2011, 23:24

Also ich hab die WDTV Live... :super:

Netzwerk zugriff, MKV's werden ohne murren abgespielt, DVD's als ISO und so weiter.
Desweiteren kann man Custom Firmware aufspielen, dann kann das Gerät ALLES. :hammer3:

Kann ich nur jedem empfehlen, wenn ich mal schnell was hören oder sehen will was auf dem Rechner ist, klicke ich rechts und wähle "wiedergeben auf..." aus.
Easy!

Ist zwar Off Topic, aber nützlich.

Golfdue

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von OneOfNine » 19.10.2011, 11:45

Hat einer schon eine neue Smartcard erhalten? Laut Sat + Kabel (Ausgabe 11+12/2011) müssten die ersten schon
die neuen Karten erhalten haben.
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von DianaOwnz » 19.10.2011, 15:12

Ich nicht , I02 funktioniert wie bisher, neue Smartcard nicht in Sicht.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

couchpotato
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 18.09.2011, 17:14
Wohnort: irgendwo in NRW

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von couchpotato » 19.10.2011, 19:03

OneOfNine hat geschrieben:Hat einer schon eine neue Smartcard erhalten? Laut Sat + Kabel (Ausgabe 11+12/2011) müssten die ersten schon
die neuen Karten erhalten haben.
Ich zitiere mal "satundkabel de"
Um das Problem zu beheben, plane Unitymedia den Austausch der betreffenden Smartcards. Kunden würden „rechtzeitig über den Tausch“ schriftlich informiert, hieß es. Bislang liegen unserer Redaktion keine gesicherten Informationen darüber vor, dass der Kabelnetzer mit dem Austausch der betroffenen Karten begonnen hat.
Wieso sollte Sat&Kabel einmal schreiben das die ersten Kunden schon neue Karten bekommen haben und dann schreiben sie das sie keine Infos zum beginn des Austauschs haben?
Ich glaub da hat die Dunkelheitspanik die Worte beim lesen verdreht. :naughty: Also ganz ruhig bleiben. :super:

Warum hört ihr alle auf die Gerüchte über einen laufenden Tausch und verunsichert mit dem weitergeben dieser Gerüchte alle anderen.
Das sich was tun wird ist klar. Aber viele glauben das sich was tut weil jeder unbestätigte Hörensagen weiter gibt.
Dazu kommt noch "die stille Post": der eine sagt "es werden irgendwann Karten getauscht" , der nächste sagt "es werden Karten getauscht" und der darauf folgende sagt "der Kartentausch läuft".

Bitte schiebt eure Probleme nicht gleich auf Unitys Bemühungen. Oft liegt es an der lokalen Technik: Receiver läuft zu lange und spinnt rum, Bauarbeiten stören das Kabel.
Alles was ich bisher gehört habe war durch einen Neustart des Receivers oder eine Aktualisierung des E*Us lösbar.
Oder es war ein Netzausfall durch Bauarbeiten. :D
[ ] <= Bitte hier mit Kugelschreiber ankreuzen wenn sie ein neues TFT-Display möchten
Wenn nicht diese Zeile mit Tipp-Ex oder Edding streichen.

---8<-- Schnipp -----
Unity-Internet (64000kBit)
Router: Fritz!box 6360
Unity-digitalTV (seid ISH)
Receiver: Edision Argus, DBOX1

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von OneOfNine » 20.10.2011, 23:21

couchpotato hat geschrieben:
OneOfNine hat geschrieben:Hat einer schon eine neue Smartcard erhalten? Laut Sat + Kabel (Ausgabe 11+12/2011) müssten die ersten schon
die neuen Karten erhalten haben.
Ich zitiere mal "satundkabel de"
Um das Problem zu beheben, plane Unitymedia den Austausch der betreffenden Smartcards. Kunden würden „rechtzeitig über den Tausch“ schriftlich informiert, hieß es. Bislang liegen unserer Redaktion keine gesicherten Informationen darüber vor, dass der Kabelnetzer mit dem Austausch der betroffenen Karten begonnen hat.
Wieso sollte Sat&Kabel einmal schreiben das die ersten Kunden schon neue Karten bekommen haben und dann schreiben sie das sie keine Infos zum beginn des Austauschs haben?
Ich glaub da hat die Dunkelheitspanik die Worte beim lesen verdreht. :naughty: Also ganz ruhig bleiben. :super:

Warum hört ihr alle auf die Gerüchte über einen laufenden Tausch und verunsichert mit dem weitergeben dieser Gerüchte alle anderen.
Das sich was tun wird ist klar. Aber viele glauben das sich was tut weil jeder unbestätigte Hörensagen weiter gibt.
Dazu kommt noch "die stille Post": der eine sagt "es werden irgendwann Karten getauscht" , der nächste sagt "es werden Karten getauscht" und der darauf folgende sagt "der Kartentausch läuft".

Bitte schiebt eure Probleme nicht gleich auf Unitys Bemühungen. Oft liegt es an der lokalen Technik: Receiver läuft zu lange und spinnt rum, Bauarbeiten stören das Kabel.
Alles was ich bisher gehört habe war durch einen Neustart des Receivers oder eine Aktualisierung des E*Us lösbar.
Oder es war ein Netzausfall durch Bauarbeiten. :D
Was bist du den für ein Vogel? wenn ich schon lese '' Dunkelheitspanik ''

[zitat]
So Zitat Sat + Kabel Ausgabe 11/12 2012 Seite 19

Interneteinträge zufolge soll Unitymedia in den vergangenen Tagen die ersten Karten an Kunden herrausgeschickt haben....
[/zitat]

Ich wollte nur wissen, wer bereits eine neue Karte bekommen hat, oder nicht. Eine ganz normale Frage, um zu schauen
obs stimmt. Außerdem verfüge ich über ein Legales Abo...
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

couchpotato
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 18.09.2011, 17:14
Wohnort: irgendwo in NRW

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von couchpotato » 21.10.2011, 15:20

Ich lach mich wech.

Du hast geschrieben das laut Sat&Kabel die ersten Karten unterwegs sind.
Und ich habe die Seite von Sat&Kabel zitiert das es keine gesicherten Infos zum beginn des Kartentauschs gibt.
Das widerspricht sich irgendwie, aber wie du schreibst liegt der Fehler bei Sat&Kabel.
Schade das sie sich so widersprüchlich äußern.

Dann habe ich zu mehr Ruhe aufgerufen und nicht jedes Gerücht zu glauben/weiterleiten.
Scheinbar bin ich ein 'Vogel' weil ich auch ein Abo habe und mit Ruhe erst mal gucke ob an einem Gerücht was wahres ist bevor ich vom laufenden Kartentausch oder der erneuten Absicherung der Verschlüsselung spreche.
[ ] <= Bitte hier mit Kugelschreiber ankreuzen wenn sie ein neues TFT-Display möchten
Wenn nicht diese Zeile mit Tipp-Ex oder Edding streichen.

---8<-- Schnipp -----
Unity-Internet (64000kBit)
Router: Fritz!box 6360
Unity-digitalTV (seid ISH)
Receiver: Edision Argus, DBOX1

Libuda
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 10.01.2011, 17:03

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von Libuda » 21.10.2011, 18:35

Ich nutze seit Jahren ein ALPHACRYPT Light und eine I02-Smartcard. Seit einigen Tagen haben ich auf SAT1 Comedy bei der Aufnahme Fehler.
Kann das an der mangelnden Akzeptanz durch UM für die I02-Karte liegen? Hat jemand gesicherte Infos, dass die Karte eingezogen wird?
Dann wäre für mich Schluss mit UM...

nightwatchdog
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 12.10.2008, 11:08
Wohnort: Frankfurt

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von nightwatchdog » 24.10.2011, 05:12

Ich denke, wirklich gesicherte Informationen hat hier niemand und wenn doch, würde er sich hüten, das hier zu schreiben, weil er nicht arbeitslos werden will.

Vor ein paar Jahren war aber schon mal die I02 (I12) gehackt. Damals wurden aber nur die betroffenen ROM-Versionen gegen andere I02 (I12) Karten mit neueren ROM-Versionen getauscht. Und da ja alle SKY-zertifizierten Receiver im Kabelnetz von UM nur mit diesem Kartentyp laufen, wird das vermutl. auch diesmal so sein.

Im Übrigen ist die Dunkelheitspanik durchaus nachvollziehbar. Das letzte mal hat UM nämlich einfach vergessen, einigen betroffenen Kunden rechtzeitig die neue Karte zu schicken. :zerstör: Wer mir nicht glaubt, fragt am besten mal Mischobo.

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von DianaOwnz » 25.10.2011, 15:44

Libuda hat geschrieben:Ich nutze seit Jahren ein ALPHACRYPT Light und eine I02-Smartcard. Seit einigen Tagen haben ich auf SAT1 Comedy bei der Aufnahme Fehler.
Kann das an der mangelnden Akzeptanz durch UM für die I02-Karte liegen? Hat jemand gesicherte Infos, dass die Karte eingezogen wird?
Dann wäre für mich Schluss mit UM...

Nein , daran kann es nicht liegen.

Vielleicht fummelt UM an den TV Signalen rumk zwecks Einspeisung anderer Sender .

Könnte auch an deiner Verkabelung liegen,


Ich habe zB auf dem Samsung Standfuß meinen WDTV Hub stehen, als ich den heute eingeschaltet hatte war plötzlich das Signal weg .

Da ich aber die Verkabelung letzte Woche ein wenig ändern mußte habe ich den Fehler schnell gefunden weil nämlich ein Antennenkabel gar keinen Empfang zuließ seitdem ich einen PVR dazwischen gesdchaltet habe.
Mit einem anderne Kabel ging es dann.
Das lag aber in der Nähe des Moduls im TV und beeinflußte das Signal so stark das die Fehlerrate und Signalstärke am TV total eingebrochen ist und kein Bild mehr zu sehen war.
Komischerweise trat das aber auch nur auf wenn der WDTV Hub eingeschaltet war.
Nachdem ich das Kabel weiter entfernt gelegt habe war wieder alles einwandfrei .

Ich werde daher wenn der PVR erst einmal auf seinem Stammplatz stehen wird alles hier neu verkabeln mit guten selbst konfektionierten Kabel da es im Moment sehr chaotisch in dem Bereich zugeht wegen
1.Coolstream PVR (NEU)
2.d-Box-2
3. Festplattenrecorder
4.VHS-Recorder
5. TV Karte für PC

d-Box 2 und Festplattenrecorder werden aber verschwinden wenn alles so läuft wie ich es mir vorstelle.
Für sky bin ich dann bestens gerüstet falls die HD Sender eingespeist werden.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von dgmx » 19.11.2011, 14:37

Hat jemand was neues gehört zu dem Thema? Es ist irgendwie erstaunlich ruhig. Man sollte doch meinen das UM und auch gerade Sky daran gelegen ist das ganze bald zu schließen.

Meine I02 Karte läuft aber noch immer....

ib01098
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 25.03.2009, 21:58

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von ib01098 » 19.11.2011, 18:00

UM schreibt tief rote Zahlen und ein Kartentausch oder ein wechsel der gesamten Verschlüsselung kostet sehr sehr viel Geld. Ein Keywechsel bringt ja auch nichts, denn nach 5 min ist der neue Key wieder online zu erfahren.

Auch bekommt man nicht von jetzt auf gleich neue Karten geliefert, das dauert.

Ferner wissen nicht viele UM Kunden das UM gehackt worden ist und selbst hier im Forum (obwohl UM da schon offen war) wollten es nicht war haben.

Bei ehemals Premiere hat es auch ein Jahr gedauert bis es so weit war und UnityMedia ist ja dafür bekannt das sie erst mal alles abstreiten und wenn sie es dann zugeben, nicht gerade die schnellsten sind.

Das ist gut für uns, die die nötige Hardware haben um es zu genießen und bei der Geschwindigkeit von UM wird es ja noch lange so bleiben.

mfg

dr205
Kabelexperte
Beiträge: 107
Registriert: 18.02.2011, 20:08

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von dr205 » 20.11.2011, 12:31

Ist denn nicht möglich z.b. den Key jede Stunde zu wechseln? Das würde doch schon helfen.
Unitymedia 2 Play 150 und Tv mit Allstars. Sat mit HD+
Metz Planea 55 TX78 Tv

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von oxygen » 20.11.2011, 12:43

dr205 hat geschrieben:Ist denn nicht möglich z.b. den Key jede Stunde zu wechseln? Das würde doch schon helfen.
Das ist möglich, wäre aber kontraproduktiv (hilft kaum und behindert z.B. die zeitverzögerte Entschlüsselung)

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von dgmx » 20.11.2011, 15:29

Na je länger es dauert desto besser, habe zwar ein offiziell Sky ABo aber auch das Endet irgendwann.... :zwinker:

ib01098
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 25.03.2009, 21:58

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von ib01098 » 21.11.2011, 01:56

dr205 hat geschrieben:Ist denn nicht möglich z.b. den Key jede Stunde zu wechseln? Das würde doch schon helfen.
Ja, das könnte gehen. Aber auch das würde nichts bringen. Fast alle Boxen die ich kenne sind am Internet angeschlossen. Gibt es einen Keywechsel, wird fast Zeitgleich über das Internet ein Keyupdate gemacht und schon ist es wieder hell. Die einzigen Boxen die dabei probleme haben würden, sind die von UM.

Bei freunden ist das schon vorgekommen, das bei einem Keywechsel das Signal für die UM Boxen zu schwach war und die originale Box wurde dunkel. Das bedeutet viel ärger und frust und mann muss die Hotline anrufen oder bei UM per Internet die Karte wieder freischalten lassen.

Außerdem ist das alte Nagra 2 nicht gerade gut geeignet für ständige Keywechsel. Bei NDS und dem neuen Nagraaladin (N3) sieht das schon ganz anders aus. Das ist neuste technik die dafür ausgelegt ist.


mfg

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3733
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von conscience » 21.11.2011, 06:14

Bei freunden ist das schon vorgekommen, das bei einem Keywechsel das Signal für die UM Boxen zu schwach war und die originale Box wurde dunkel.

Und nun möge mir man erklären, wie die Verschlüsselung die Signalstäre und Signalqualität beeinflusst :kratz:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von DianaOwnz » 21.11.2011, 14:15

ib01098 hat geschrieben:
dr205 hat geschrieben:Ist denn nicht möglich z.b. den Key jede Stunde zu wechseln? Das würde doch schon helfen.
Ja, das könnte gehen. Aber auch das würde nichts bringen. Fast alle Boxen die ich kenne sind am Internet angeschlossen. Gibt es einen Keywechsel, wird fast Zeitgleich über das Internet ein Keyupdate gemacht und schon ist es wieder hell. Die einzigen Boxen die dabei probleme haben würden, sind die von UM.

Bei freunden ist das schon vorgekommen, das bei einem Keywechsel das Signal für die UM Boxen zu schwach war und die originale Box wurde dunkel. Das bedeutet viel ärger und frust und mann muss die Hotline anrufen oder bei UM per Internet die Karte wieder freischalten lassen.

Außerdem ist das alte Nagra 2 nicht gerade gut geeignet für ständige Keywechsel. Bei NDS und dem neuen Nagraaladin (N3) sieht das schon ganz anders aus. Das ist neuste technik die dafür ausgelegt ist.


mfg

Ja, da kann ich mich auch noch dran erinnern als Premiere gehackt war und dort oft die keys geändert wurden.

Betroffen waren da sehr viele Abonnennten die dann Probleme damit hatten.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

tywebb
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 11.05.2009, 10:41

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von tywebb » 30.12.2011, 10:48

Und mal wieder hoch damit ! Anscheinend hat bisher keiner eine neue Karte erhalten, oder ?
Das ganze ist jetzt aber schon fast 5 Monate her. Die sind ganz schön schnell von UM ;-)

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von dgmx » 01.01.2012, 16:13

tywebb hat geschrieben:Und mal wieder hoch damit ! Anscheinend hat bisher keiner eine neue Karte erhalten, oder ?
Das ganze ist jetzt aber schon fast 5 Monate her. Die sind ganz schön schnell von UM ;-)
Da ist wohl außer Sky keiner Böse drum. :zwinker:

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von DianaOwnz » 01.01.2012, 18:01

Ehrlich gesagt rechne ich auch nicht mehr damit.

Es ist zu befürchten das NDS aufgeschaltet wird und wenn wir Glück haben bleibt vielleicht noch Nagra.
Ob dann aber der Beta Tunnel bleiben wird ?
Vielleicht läßt UM den Kartentyp ja auch gfanz wegfallen ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Seit heute ist UM wieder offen

Beitrag von OneOfNine » 04.01.2012, 07:33

Mal schauen, ob NDS aufgefahren wird. Ich glaube eher nicht, weil neue Verschlüsselung ist teuer. Einige Receiver müssten getauscht werden, kostet auch ein batzen Geld, da nicht alle Receiver fit für NDS gemacht werden können.

Auch Sinn würde ein Simulcryptverfahren machen, sprich NDS Videoguard + Nagra3 (Nagra Berlin) parallel zueinander. Dann müssten nicht alle
Receiver getauscht werden.

Gut das mein Receiver (Coolstream Neo) alle Karten sowie NDS, als auch Nagra3 karten frisst. :)
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste