Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D8500

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Ambilight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 18.06.2007, 19:55
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D8500

Beitrag von Ambilight » 28.12.2012, 15:59

Hallo,

mhhh, ich muss dann wohl meine Alphacrypt Classic trotzdem noch drin lassen, weil ich hab auf der Unitymedia Karte noch Sky Bundesliga drauf. Aber macht ja dann eh kein Unterschied ob jetzt mit oder ohne Karte :smile:

Die andere Frage wäre dann, wenn die Neuregelung anfang Januar bei UM in Kraft tritt, kann ich dann mit dem Samsung nun auch die Privaten aufnehmen (die ich ja dann nicht in HD habe)?

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D8500

Beitrag von Pauling » 28.12.2012, 16:09

Pauling hat geschrieben:.... die sind aber alle Free-TV digital in SD empfangbar.

mfg
Da man diese Sender "frei" empfangen kann, kann man die dann auch aufzeichnen. :D
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Ambilight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 18.06.2007, 19:55
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D8500

Beitrag von Ambilight » 28.12.2012, 16:19

Pauling hat geschrieben:
Pauling hat geschrieben:.... die sind aber alle Free-TV digital in SD empfangbar.

mfg
Da man diese Sender "frei" empfangen kann, kann man die dann auch aufzeichnen. :D

Sehr gut, das wollt ich hören :D Dann lohnt sich ja wirklich ein Recorder, und gut das ich die HD Option nicht gebucht habe! Und mir fällt gerade auf das ich mich nicht für den D8500 interessiere, sondern für den E8500. Aber ich denke das macht auch kein Unterschied :zwinker:

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D8500

Beitrag von Pauling » 28.12.2012, 16:30

Die Serien von Fox HD oder TNT Serie HD kannst du aber auch problemlos aufzeichen, wenn das Alphacrypt mit deiner Abokarte drinnsteckt.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Ambilight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 18.06.2007, 19:55
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D8500

Beitrag von Ambilight » 28.12.2012, 17:25

Pauling hat geschrieben:Die Serien von Fox HD oder TNT Serie HD kannst du aber auch problemlos aufzeichen, wenn das Alphacrypt mit deiner Abokarte drinnsteckt.

mfg
Aber die kann ich doch nicht frei empfangen, oder doch?

Ambilight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 18.06.2007, 19:55
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: AW: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D85

Beitrag von Ambilight » 29.12.2012, 18:30

Noch eine Frage, wenn ich die HD Option haben sollte, habe ich die privaten ja auch in HD. Habe ich die privaten denn dann auch noch zusätzlich als SD? In HD kann ich sie ja nicht aufnehmen, aber was ist wenn ich die privaten in SD aufnähme? Geht das dann?

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: AW: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D85

Beitrag von quicksilver733 » 29.12.2012, 19:28

Ambilight hat geschrieben:Noch eine Frage, wenn ich die HD Option haben sollte, habe ich die privaten ja auch in HD. Habe ich die privaten denn dann auch noch zusätzlich als SD? In HD kann ich sie ja nicht aufnehmen, aber was ist wenn ich die privaten in SD aufnähme? Geht das dann?
Ja, das geht natürlich. HD und SD werden getrennt gesendet.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Ambilight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 18.06.2007, 19:55
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: AW: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D85

Beitrag von Ambilight » 29.12.2012, 19:46

quicksilver733 hat geschrieben:
Ambilight hat geschrieben:Noch eine Frage, wenn ich die HD Option haben sollte, habe ich die privaten ja auch in HD. Habe ich die privaten denn dann auch noch zusätzlich als SD? In HD kann ich sie ja nicht aufnehmen, aber was ist wenn ich die privaten in SD aufnähme? Geht das dann?
Ja, das geht natürlich. HD und SD werden getrennt gesendet.
Gut zu wissen, weil ich möchte gerne die TV Highlights in HD haben, und das geht ja dann nur wenn ich die Privaten auch nehme. Hätte ja sein können, das durch das CI+ Modul dann die Privaten in SD gesperrt sind und nur noch die in HD gezeigt werden die dann nicht aufzunehmen sind.

Ambilight
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 18.06.2007, 19:55
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Re: AW: Dig.TV & Aufnehmen mit Unitymedia und Samsung BD-D85

Beitrag von Ambilight » 30.12.2012, 10:42

So, der BD-E8500 kam gestern an (Amazon WHD 260 Euro). Ich schicke ihn aber wieder zurück. Für mich eine schreckliche Menüführung, ich kann die Favoriten nicht nach meinen Wünschen einstellen, keine Sky Optionen, und vorallem ist das Bild der nicht HD Sender deutlich schlechter als von meinem drei jahre alten Plasma mit internen dvb-c Tuner.

Hab jetzt zum Vergleich mal den neuen LG HR-923C bestellt. Mal gucken ob der besser ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste