Problem mit Empfang digitaler Sender

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
das-glas
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.11.2008, 11:45

Problem mit Empfang digitaler Sender

Beitrag von das-glas » 25.04.2011, 17:51

Hallo und frohe Ostern,

habe folgendes Problem:

Empfange bis auf wenige Ausnahmen (ARD, ZDF, Sky) keine digitalen Sender.

Habe einen TT-micro c834 HDTV Receiver, der Hausanschlußverstärker ist ein WISI VX 84, 4-Fach Verteiler Teleka BVT400 und ne Kathrein ESD64 Anschlußdose...

könnte irgendwo dort das Problem liegen?

habe vor längerer Zeit auch die anderen Sender (RTL, Pro7 etc.) empfangen, mittlerweile aber nicht mehr...
haben die vllt irgendwas geändert? Neuen Sendersuchlauf bzw auf Werkseinstellung zurück hab ich schon mehrmals ausprobiert.


Vielen Dank im Voraus schonmal!

Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: Problem mit Empfang digitaler Sender

Beitrag von 64646 Heppenheim » 26.04.2011, 16:52

Versuche mal einen Sendersuchlauf über das gesamte Frequenzband! Wahrscheinlich im Menü bei "manueller Sendersuchlauf" zu finden!
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise

das-glas
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.11.2008, 11:45

Re: Problem mit Empfang digitaler Sender

Beitrag von das-glas » 26.04.2011, 17:22

das problem is halt, dass der die sender wohl findet, aber dann halt der "hinweis 101 programm kann nicht empfangen werden, überprüfen sie ihren antennenanschluß" kommt, sorry vergessen dabei zu schreiben

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Problem mit Empfang digitaler Sender

Beitrag von koax » 26.04.2011, 18:10

das-glas hat geschrieben:das problem is halt, dass der die sender wohl findet, aber dann halt der "hinweis 101 programm kann nicht empfangen werden, überprüfen sie ihren antennenanschluß" kommt, sorry vergessen dabei zu schreiben
Das spricht dafür, dass der Signalpegel nicht auf allen Frequenzen ausreicht. Die Anlage müsste mal durchgemessen und ggfls. auf Vordermann gebracht werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste