HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Sky-HD-Freund
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2011, 10:50

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Sky-HD-Freund » 20.02.2011, 10:59

Kabelkunden müssen auf Sky HD Programme verzichten , deshalb gibt uns die Digitalfernsehen die Zeitschrift die Möglichkeit mit einer Postkarte die Großen Kabelbetreiber an ihr eigentliche Aufgabe zu erinnern.

Aus der DigiTV die Seiten einfach ausdrucken Karte ausschneiden und die Karte zu Unitymedia senden, Sky hat das Angebot an Unitymedia gemacht nur Unitymedia geht nicht darauf ein.

Bild

Bild

Bild

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1323
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Dringi » 20.02.2011, 11:37

Wenn ich in dem Artikel schon lesen Irrweg Internet und Telefonie: Nein, dass ist nicht der Irrweg. Der Irrweg sind TV- und Radio-Programme via Kabel. Schmeisst den Mist aus dem Kabel raus, sodass mehr Bandbreite für das Internet bleibt.
Bild

VDSL100 mit (m)einer Fritz!Box 7490 und echtem Dual Stack bei der Telekom
"eazy20" mit einer ConnectBox via DOCSIS 3.0 und IPv4 bei eazy als Backup.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von bubi09 » 20.02.2011, 12:00

Was für ein Artiekl! Der liest sich fast wie die täglichen Forenbeiträge hier. Aufklärung ist etwas anderes. Statt einfach nur zu behaupten beim Sat sei alles besser und Sky als das einzige PayTV aufzubauen, hätte die DF vielleicht mal bei den betreffenden Unternehmen nachfragen sollen und von denen konkrete und logische Erklärungen fordern sollen. Stattdessen wird dem Leser eine "Postkarte" zur Verfügung gestellt, nach dem Motto: wenn nur genug zusammen kämen, dann wird Sky bestimmt auch eingespeist. Auf den Fakt, dass Kabelkunden weder Sky Welt Extra im Kabel sehen können, noch einen Rabatt auf das verminderte Angebot gewährt bekommen, geht die DF überhaupt nicht ein. Auch auf die Sender, die es nur im Kabel in HD gibt (TNT, SyFy, Sport1+,...) wird nicht eingegangen bzw. gefordert, dass Sky diese Sender wenigstens über Sat anbietet.

Aber bitte: schneidet nur das laprige Papierchen aus. Die Poststellen bei KDG, UM und Sky haben bei dem dünnen Papier wenigstens nicht so schwer zu tragen :D .

Fefix
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 80
Registriert: 10.01.2011, 14:06

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Fefix » 20.02.2011, 12:04

bubi09 hat geschrieben: Aber bitte: schneidet nur das laprige Papierchen aus. Die Poststellen bei KDG, UM und Sky haben bei dem dünnen Papier wenigstens nicht so schwer zu tragen :D .
bzw. die dünnen Kärtchen lassen sich besser schreddern :D

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 417
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von chrissaso780 » 20.02.2011, 13:33

Wie sieht dann die bessere Lösung aus?
Ich will ja Unitymedia nicht kündigen und trotzdem mehr HD Programme haben.
Wenn man ganz normal Nachfragt heißt es immer "Wir verhandeln mit Gott und die Welt".

Irgendwie komme ich mir so ziemlich verarscht vor.

Muss man wirklich erst eine Große Demo vor den Gebäuden von Unitymedia abhalten.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von gordon » 20.02.2011, 13:35

vor allem sind diese Redakteure sehr sorgfältig vorgegangen, man betrachte nur mal den Text auf der KDG-Karte... Copy-and-paste kann halt nach hinten losgehen, fragt nur KTzG. ;)

Und NatGeoHD ist auch bei UM buchbar, aber das wird auch unterschlagen. Wenn man mit Schaum vorm Mund schreibt, passieren nun mal solche Sachen.

kris26
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 26.01.2009, 12:58

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von kris26 » 20.02.2011, 14:04

chrissaso780 hat geschrieben: Muss man wirklich erst eine Große Demo vor den Gebäuden von Unitymedia abhalten.
Stimmt, wenn man sonst keine anderen Sorgen im Leben hat, müsste man dies in der Tat tun! :hirnbump:
Equipment:
TV: Panasonic TH42-PZ700
Player: Playstation 3
Receiver: Dreambox DM800SE
Empfang: TechniSat Multytenne (Astra 19.2°, Hotbird 13°, Astra 23.5°, Astra 28,2°, Eurobird 28.5°)

Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von rupf » 23.02.2011, 10:57

Damit, dass man das im Kern richtige hier lächerlich macht, ist keinem geholfen. Richtig ist doch, dass man das bei Sky immer bemängelte Kundenverhalten, doch 1:1 auf UM übertragen kann. Und da man "zwangsverkabelt" ist, hat man auch keine Chance, selbst etwas zu unternehmen und UM zu kündigen. Erst dann würde auch das Interesse der UM Kunden mit in die Unternehmenspolitik aufgenommen werden. So kann man machen was man will, Geld kommt monatlich rein. Und das über Kabel, die schon einmal alle von uns mit Steuermittel bezahlt worden sind.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von oxygen » 23.02.2011, 11:15

rupf hat geschrieben:Und da man "zwangsverkabelt" ist, hat man auch keine Chance, selbst etwas zu unternehmen und UM zu kündigen. Erst dann würde auch das Interesse der UM Kunden mit in die Unternehmenspolitik aufgenommen werden. So kann man machen was man will, Geld kommt monatlich rein. Und das über Kabel, die schon einmal alle von uns mit Steuermittel bezahlt worden sind.
Sie machen schon etwas im Sinne des Kunden. Der Internetzugang z.B. ist ja schon recht ordentlich. Sie wollen halt nur möglichst wenig vom Kuchen abgeben. Solange das Unitymedia HD Angebot nicht vollständig gescheitert oder etabliert ist, wird Unitymedia weiter andere Anbieter von HD Inhalten (HD+ Gruppe, Sky) behindern.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

feller6098
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2009, 08:48

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von feller6098 » 23.02.2011, 12:48

oxygen hat geschrieben:Sie machen schon etwas im Sinne des Kunden. Der Internetzugang z.B. ist ja schon recht ordentlich. .
Da ist die Konkurrenz auch entsprechend.

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 417
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von chrissaso780 » 24.02.2011, 06:29

Mischobo hat wieder mal ein Artikel ausgegraben, den Bericht sollen diese Nutzer hier auch lesen können.
http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... d-und-HDTV

fainherb
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von fainherb » 24.02.2011, 10:49

Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!

gruß fainherb

HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von HD-Freund » 24.02.2011, 11:14

Einfach Unverschämt dem Endkunden gegenüber ich zitiere mal Herrn Leifker !
"Wir machen das, was der Kunde will"
ich und viele andere möchten mehr Sky HD Sender , also bitte macht !

Und zum Stand der Verhandlungen mit Sky keine Aussicht auf mehr Sky HD Programme !
Keine Angaben wurden zum Stand der Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Sky über eine Einspeisung weiterer Sender gemacht
nicht normal

518iT
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 26.04.2007, 12:06

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von 518iT » 24.02.2011, 12:25

fainherb hat geschrieben:Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ...
das kann man aber nur mit gutem Willen herauslesen! es sind ja einige in einem HD-Paket, aber eben nur gegen Knete.
fainherb hat geschrieben:... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!...
wie schon gesagt, nur gegen Knete, wie schon jetzt. ich glaube nicht, das UM private HD einspeist ohne Entgeld....zumal die Sender ja auch Geld verdienen wollen. Freischalten könnte man HD auch für die Alphacrypts...aber obs kommt....
greets
518iT mit Connect 40 Full-HD DR+ und DVB-C mit AC Light und I02

Benutzeravatar
OneOfNine
Kabelexperte
Beiträge: 142
Registriert: 20.01.2008, 18:54
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von OneOfNine » 24.02.2011, 16:59

Das ich nicht lache...

"Wir machen das, was der Kunde will"

Viele wollen Sky HD und wo bleibt es? Sky HD bleibt weiterhin ausgesperrt, selbst bei Sky ist man alles andere als optimistisch.

" Keine Angaben wurden zum Stand der Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Sky über eine Einspeisung weiterer Sender gemacht "

An Sky's stelle würde die verhandlungen abbrechen und mehr exqlusive HD Sender an Land ziehen und zusehen, das es auch
exqlusiv bleibt.
--
Coolstream Neo C / Original Image 2.15 Beta / UM02 Karte

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von albatros » 24.02.2011, 17:38

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Murdoch-l ... 97746.html

SKY ist wohl kaum in einer Position, um Druck auf auf die Kabelnetzbetreiber ausüben zu können.
HD-Freund hat geschrieben:Einfach Unverschämt dem Endkunden gegenüber ich zitiere mal Herrn Leifker !
"Wir machen das, was der Kunde will"
ich und viele andere möchten mehr Sky HD Sender , also bitte macht !

Und zum Stand der Verhandlungen mit Sky keine Aussicht auf mehr Sky HD Programme !
Keine Angaben wurden zum Stand der Gespräche mit dem Pay-TV-Sender Sky über eine Einspeisung weiterer Sender gemacht
nicht normal
Wenn Du schon zitierst, dann tu es auch richtig. Der obige Satz bezieht sich auf die Abschaltung analoger Kanäle im Kabel.

Wobei es natürlich trotzdem richtig ist, dass in der Ausseinandersetzung zwischen SkY und UM der zahlende Kunde nicht interessiert.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1879
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 27.02.2011, 02:00

fainherb hat geschrieben:Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!

gruß fainherb


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1879
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von DianaOwnz » 27.02.2011, 02:03

518iT hat geschrieben:
fainherb hat geschrieben:Hört sich für mich so an als kommen die Privaten in HD wohl doch ...
das kann man aber nur mit gutem Willen herauslesen! es sind ja einige in einem HD-Paket, aber eben nur gegen Knete.
fainherb hat geschrieben:... ich gehe davon aus das sowohl mit ci+ modul als auch mit HD Box der empfang möglich ist !! Währe zu wünschen wenn dieses HD kontent ohne zusatzkosten für( highlight oder allstars ) Kunden realisiert wird - restriktionen lassen sich ja mit ci+ als auch hd box locker umsetzten :asthanos: !!

Würde das sehr begrüßen wenns kommt - vorrausgesetzt alle user mit alphacrypt schauen nicht in die röhre -,- !!...
wie schon gesagt, nur gegen Knete, wie schon jetzt. ich glaube nicht, das UM private HD einspeist ohne Entgeld....zumal die Sender ja auch Geld verdienen wollen. Freischalten könnte man HD auch für die Alphacrypts...aber obs kommt....


Sie müssen eigentlich ohne Entgelt zu sehen sein denn Ihnen fehlt eine Pay TV Lizenz,
Wenn man also für den Programminhalt bezahlen soll verstoßen sie gegen ihre Sendelizenz und sind somit Piratensender ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Matrix110 » 27.02.2011, 15:51

albatros hat geschrieben:
Wobei es natürlich trotzdem richtig ist, dass in der Ausseinandersetzung zwischen SkY und UM der zahlende Kunde nicht interessiert.
Man sollte dabei beachten, dass man für UM als Sky Kunde kein zahlender Kunde ist der in dem Streit irgendwas zu sagen hätte :)
Für den Streitpunkt zahlt man ja ausschließlich an Sky...

Man zahlt zwar natürlich auch an UM aber nicht nur wegen Sky, denn ansonsten wäre man wohl lieber bei Sat hätte man NUR für Sky einen UM Anschluss(falls möglich natürlich)

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von jenne1710 » 27.02.2011, 20:48

DianaOwnz hat geschrieben:


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?
So Free TV wie über Astra?

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 417
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von chrissaso780 » 28.02.2011, 06:57

jenne1710 hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?
So Free TV wie über Astra?
Das alles hat nichts mit Free TV oder Pay TV zutun.
Die Dienstleister die dafür sorgen das die TV Signale vom Sender zum Zuschauer gelangen müssen sich ja irgendwie Finanzieren. Nichts ist kostenlose.
Dafür gibt es verschiedene Strategien für.

Astra schafft die Finanzierung wenn die nur bei den Sendern die Hand aufhalten und Gebühren verlangen.
UM muss bei beiden Parteien die handaufhalten. Ein Kabelnetzt ist nun mal teurer als ein Funknetz.

Der unterschied zwischen Pay TV und Free TV gibt es wahrscheinich nur in unseren Köpfen. Jahrzehnten langer weismachung von den TV Sendern.
Bis heute ist mir noch kein Gesetzlichen Paragraphen untergekommen wo der Unterschied zwischen Pay TV und Free TV erleutert wird.
Wahrscheinlich gibt es in Deutschland auch keine Offizielle unterschedung zwischen Pay und Free TV.

Firefucker112
Kabelexperte
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von Firefucker112 » 28.02.2011, 11:36

Es wundert mich ja dass noch niemand (habs zumindest nicht gesehen) den 01.03. "orakelt" hat!
Die Cebit läuft und der 01.03. ist ein Dienstag ...

*Das ist Spekulation* :winken:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)

acer2k
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 20:49

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von acer2k » 28.02.2011, 13:20

Meiner Meinung nach kann Sky komplett raus aus dem Kabelnetz.
Den Schrott braucht eh keiner. Das einzige was bei denen zieht ist der Fußball, da gibt es genug verrückte die dafür Geld ausgeben.
Die anderen Programme die vielleicht lohnenswert sind, syfy oder 13th Street. Und die Inhalte bekomme ich bei Unitymedia viel billiger.

In 5-10 Jahren hat sich das ganze eh erledigt mit den Fernsehen im Kabelnetz. Das kommt dann nur noch übers Internet und genau das was ich haben will und zu vernünftigen Abo Preisen.

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von xysvenxy » 28.02.2011, 14:33

acer2k hat geschrieben:In 5-10 Jahren hat sich das ganze eh erledigt mit den Fernsehen im Kabelnetz. Das kommt dann nur noch übers Internet und genau das was ich haben will und zu vernünftigen Abo Preisen.
Das verschwimmt doch jetzt eh schon... Wenn du 3Play hast, läuft alles jetzt bereits über eine Leitung, wo willst du da unterscheiden ob es nun das TV- oder Daten- oder Telefoniekabel ist.

Ich geb dir aber recht, Sky hat als einzig wirklich interessantes Angebot BuLi Live - aber dafür kann ich ja auch in die Kneipe gehen.

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitrag von doubleuseven » 28.02.2011, 15:39

Wenn ihr alle auf eine zweitklassige Bildqualität steht dann nur los werdet mit dem inInternet TV glücklich.

Sat ist und bleibt von der Bildqualität auf Platz eins. Auf Platz zwei ist nunmal I.net TV. Und zu guter letzt kommt das Kabelbild auf Platz drei.

Ich möchte Sky HD über Sat nicht mehr missen da immer mehr HD Sender über Sat Von Sky erscheinen wie vor zwei Wochen wieder drei Neue HD Sender dazugekommen.

Jetzt kommen bald wahrscheinlich die HD+ Sender auch über Sky zum selben Sky Abbo raus.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste