Auf welchen Sendern liegt das "Freischaltsignal" ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
DarkD
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2010, 19:29

Auf welchen Sendern liegt das "Freischaltsignal" ?

Beitrag von DarkD » 11.02.2011, 22:32

Nabend zusammen,

folgendes gestern rief mich ein UN Hotliner an und fragte ob ich nicht Lust auf ein Probeabo von Allstars und/oder Hightlights für 2 Wochen hätte . Da habe ich mal eingewilligt.
Er meinte nur ja die Freischaltung erfolgt Freitag Abend so . Leider habe ich den Sendeplatz vergessen ich weiß nur irgendwas in der 200er Reihe so , aber mal anders an euch gefragt.

Gibt es bestimmte Sender die die EMMs (Freischaltsignal) versorgen sprich die die Pakete auf der Karte bzw die Tiers aktivieren/verlängern ?

Wenn ja welche wären das .. weil ich habe trotz Freischaltung von der Homepage UM bleiben die Sender davon dunkel.


DarkD

paderborner
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 17.01.2011, 19:55

Re: Auf welchen Sendern liegt das "Freischaltsignal" ?

Beitrag von paderborner » 11.02.2011, 22:41

http://www.unitymedia.de/service/sofort ... erung.html
Wählen Sie anschließend das Digital TV BASIC Programm euronews (Programmplatz 505)
Arcor 6000 DSL erfolgreich portiert --> Bild :D

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3713
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Auf welchen Sendern liegt das "Freischaltsignal" ?

Beitrag von conscience » 11.02.2011, 22:47

*gähn*

Ist eigentl. Wurscht.

DarkD
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2010, 19:29

Re: Auf welchen Sendern liegt das "Freischaltsignal" ?

Beitrag von DarkD » 11.02.2011, 22:48

Danke für die Antwort , aber das habe ich bereits gemacht ..

Hier die Glücksfrage die Freischaltung gilt die im Allgemeinen oder auch nur Digital TV Basic (was ja bei mir eh schon läuft) ?


DarkD

PingWing
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 03.03.2011, 09:51

Re: Auf welchen Sendern liegt das "Freischaltsignal" ?

Beitrag von PingWing » 03.03.2011, 10:14

I.d.R. reicht es vollkommen, wenn die SC einmal freigeschaltet worden ist, z.B. beim erhalt des Receivers.

Wenn im nachhinein Premium Kanäle gebucht werden, ist das Signal schon da, es ist jedoch verschlüsselt.
Demnach geschieht die Freischaltung via Knopfdruck in der Bearbeitungsstelle und kann zwischen 15 min. und 24 stunden dauern.

Wenn nach zwei Tagen noch immer nicht frei: Hotline anrufen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste