DigitalTV mit Videorekorder aufnehmen?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
dante
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.07.2007, 16:16

DigitalTV mit Videorekorder aufnehmen?

Beitrag von dante » 26.07.2007, 16:25

Hi,

wir haben seid gestern Digi-TV basic. nun wollte ich einen film mit dem videorekorder aufnehmen. ich hab einfach kein prog rein bekommen. die analogen kann ich aufnehmen.

ich dachte mir das so:

antenne-> dekoder->video->tv
den dekoder hab ich mit einem scart an den tv, mit einem anderen an den video geschlossen. hab leider keinen sender rein bekommen. ist das überhaupt machbar oder ist da nen denkfehler?

der dekoder ist der mitgelieferte samsung

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Beitrag von Moses » 27.07.2007, 04:01

Also um aufzunehmen muss der Reciever (du nennst ihn Dekoder) schon an sein und auf dem richtigen Programm stehen. Der Videorekorder empfängt dann nur auf genau einem Programm etwas (also auf verschiedenen Programmen aufnehmen geht nur, wenn man zwischendurch von Hand den Reciever umschaltet!).

Soweit ich weiß, muss man auch den zweiten Scart Anschluss vom Reciever bei Unitymedia freischalten lassen. Probier doch mal aus, ob der Videorekorder am anderen Scartanschluss was empfänget und wende dich dann mal an die Hotline.

NetGear
inaktiver User
Beiträge: 378
Registriert: 14.04.2007, 14:24

Beitrag von NetGear » 31.07.2007, 20:32

Der Scart Anschluss muss nicht freigeschaltet werden!

Nur der Kopierschutz muss entfernt werden!

Das macht der Tech. KD Dienst 01805 660 100

Danach kann aufgenommen werden ausser Bezahl Sender wie Blue Movie und Kino auf Abruf!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste